ThemaAngstRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Ambivalente Emotion

Ist Angst tatsächlich ein schlechter Ratgeber? Zwar kann sie lähmen und krank machen, doch sie schärft auch die Sinne, beflügelt den Geist und sicherte unseren Vorfahren das Über­leben. Wie kommt es, dass Angst manche Menschen zu Höchst­leistun­gen antreibt und andere erstarren lässt?

Religiöse Musik: Gospel-Fans kann der Tod nicht schrecken

Religiöse Musik: Gospel-Fans kann der Tod nicht schrecken

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2014

Musik könnte in Kombination mit Religiosität die Angst vorm Sterben nehmen und die geistige Gesundheit stärken. Eine Studie mit älteren US-Amerikanern zeigt: Gospel-Fans sind furchtloser als gläubige Musikmuffel. mehr... Forum ]

Ein rätselhafter Patient: Der verhängnisvolle Klo-Stein

Ein rätselhafter Patient: Der verhängnisvolle Klo-Stein

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2014

Eine Frau leidet unter Multipler Sklerose und hat einen Krankheitsschub, sie ist schlapp und kann sich schlecht bewegen. Aber da ist auch noch ein seltsamer Hautausschlag. Steckt eine absonderliche Zwangshandlung der Frau dahinter? Von Heike Le Ker mehr... Forum ]

Humor in der Psychotherapie: Die Heilkraft des Lachens

Humor in der Psychotherapie: Die Heilkraft des Lachens

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Ängste, düstere Gedanken, Wut: Psychotherapie wirkt wie ein durchweg trübsinniges Unterfangen. Dabei kann ein kleiner Scherz, eine witzige Anekdote oder zarte Ironie ebenso heilsam sein wie ernste Worte. Von Jana Hauschild mehr... Forum ]

Psychische Erkrankungen: Der Mythos vom Massenleiden

Psychische Erkrankungen: Der Mythos vom Massenleiden

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Depressionen, Angststörungen, Süchte: Psychologen und Psychiater bauschen die Verbreitung seelischer Leiden systematisch auf. Dabei zeigen Studien, dass die Zahl psychisch Kranker gar nicht gestiegen ist. Von Jörg Blech mehr... Forum ]

Kriminalitätsopfer: Nach dem Einbruch bleibt die Angst

Kriminalitätsopfer: Nach dem Einbruch bleibt die Angst

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2014

Schlafstörungen, Angstzustände, Kopfschmerz: Wenn bei Menschen eingebrochen wird, sind die psychischen Folgen manchmal schlimmer als die materiellen. Ein Einbruchsopfer erzählt, wie die Erfahrung auch noch Jahre später das Verhalten beeinflusst. mehr... Forum ]

Suggestion gegen Schmerz: Die wahre Kraft der Hypnose

Suggestion gegen Schmerz: Die wahre Kraft der Hypnose

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2014

Ob die Angst vor einer Operation, Geburtsschmerzen oder die Abhängigkeit von Nikotin - bei bestimmten Beschwerden kann eine Methode helfen, die lange Zeit als Humbug galt: Hypnose. Ein Treffen mit dem Hypnotherapeuten Ortwin Meiss. mehr... Video | Forum ]

Gelotologie: "Lachen ist Joggen im Sitzen"

Gelotologie: "Lachen ist Joggen im Sitzen"

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2014

Herzhaftes Lachen ist gesund - warum also laufen wir so miesepetrig durch die Welt? Im Interview mit achim-achilles.de erklärt der Psychoanalytiker und Lachforscher Michael Titze, wieso Deutsche weniger lachen als Südamerikaner und wann Lachen furchterregend sein kann. mehr... Forum ]

Psychische Probleme: Arbeit macht krank - und gesund

Psychische Probleme: Arbeit macht krank - und gesund

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2014

Schuften, abrackern, ausbrennen - Arbeit tut manchmal weh. Doch eine angemessene Stelle kann psychisch Erkrankten auch helfen, wieder gesund zu werden. Von Jana Hauschild mehr... Forum ]

Ein rätselhafter Patient: Angst vor Monstern

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2014

Halluzinationen, Verfolgungsangst, rasendes Herz: Als ein 36-Jähriger in der Notaufnahme landet, ist er kaum zu verstehen. Leidet der Mann an einer akuten Psychose, oder steht er unter Drogen? Auf die Laborwerte können die Ärzte nicht warten. mehr...

Tabuthema: Angst vor der Geburt

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2013

Aus Angst vor den Schmerzen bei einer natürlichen Geburt entscheiden sich immer wieder Schwangere für einen Kaiserschnitt - und täuschen medizinische Probleme vor. Ein Tabubruch kann nur mit intensiven Gesprächen gelingen, mahnen Ärzte und Hebammen. mehr...

Insektenkundler mit Spinnenphobie: Sechs Beine sind okay, acht ein Alptraum

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2013

Sie sezieren Maden, studieren Kakerlaken - aber Spinnen finden sie eklig. Was arachnophobe Insektenforscher umtreibt, hat ein Wissenschaftler jetzt erforscht. Diese stören sich am überzähligen Beinpaar, ihr paradoxes Leiden nehmen sie mit Humor. mehr...

Erythrophobie: Panik vor dem Erröten

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2013

Kris hat Angst zu erröten: Der 29-Jährige leidet an Erythrophobie. Die seltene Störung treibt Betroffene in die soziale Isolation - sie fürchten, von ihren Mitmenschen abgelehnt zu werden. Wie man lernt, mit solchen Ängsten umzugehen, erläutert der Arzt Bernard Croissant. mehr...

Lampenfieber: Pille und Promille im Orchestergraben

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2013

Voller Klang und volle Dröhnung: Profisänger und Musiker in klassischen Orchestern greifen oft zu Alkohol und Tabletten. Viele können das Lampenfieber kaum ertragen, leiden an massiver Bühnenangst. Insider berichten über ein Leben zwischen Valium und Adrenalin. mehr...

Hirnforschung: Angstreaktion entsteht nicht nur im Mandelkern

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2013

Bislang schien alles klar: Für Angst und Panik ist im Gehirn ein Areal namens Mandelkern zuständig. Doch nun haben Forscher festgestellt, dass auch Menschen mit zerstörtem Mandelkern Angst empfinden können. Sie brachten drei vermeintlich Furchtlose in Panik - und brauchten dazu nur etwas CO2-Gas. mehr...

Panikstörung: Wenn Angst das Leben beherrscht

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2013

Das Herz hämmert, Schweiß rinnt den Körper herab: Bei Panikattacken erleben Menschen Todesängste aus dem Nichts. Viele suchen anschließend nach körperlichen Ursachen - und die Angst vor der Angst beginnt, ihr Leben zu bestimmen. mehr...

Fukushima: Krebsangst frisst Seele auf

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2012

Seit der Reaktorkatastrophe in Fukushima leben viele Japaner mit der Angst vor Krebs. Doch Experten fällt es schwer abzuschätzen, wie viele Menschen tatsächlich erkranken werden. Sie fürchten vor allem die psychischen Folgen des Atomdesasters. mehr...

Games für Spinnenphobiker: Angst vor dem Krabbelmonster

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2011

Sie spielen gerne am Computer, fürchten sich aber vor Spinnen? Dann haben Sie vermutlich ein Problem, so wie Tausende in Deutschland. Denn in Games wie "Skyrim" wimmelt es nur so von Achtbeinern. Nun nehmen sich Software-Entwickler des Themas an: Sie programmieren die Tiere einfach um. mehr...

Kurioses: Vom Zahnarzt in den Knast

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2011

Aus Furcht vor dem Bohrer nicht zum Zahnarzt gehen, kann nicht nur für die Gesundheit Folgen haben. In Baden-Württemberg beförderte die Dentalphobie einen Patienten jetzt geradewegs in Polizeigewahrsam. mehr...

Themen von A-Z