„Anne Will“-Talk über Weltordnung: Schwerste allgemeine Verunsicherung

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2019

Anne Will versucht, die „Weltunordnung“ zu ordnen. Heiko Maas beschwört dabei den Multilateralismus gegen den nationalen Alleingang - doch auch der deutschen Außenpolitik wird eine „hässliche Seite“ attestiert. mehr...

„Anne Will“ zu Abtreibungen: „Als ob Frauen unmündige Bürger sind“

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2019

Mit einer überwiegend weiblichen Runde diskutiert Anne Will über Abtreibungen. Dabei wird vor allem das Rumeiern der SPD deutlich - und das überholte Frauenbild, das hinter dem Koalitionsentwurf zum Paragrafen 219a steckt. mehr...

„Anne Will“ zum Ukrainekonflikt: Brücke, Sackgasse, Pipeline

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2018

Nach der jüngsten Eskalation in der Ukraine ließ Anne Will über das deutsch-russische Verhältnis diskutieren. Annegret Kramp-Karrenbauer forderte eine härtere Gangart gegenüber Präsident Putin. mehr...

„Anne Will“ zum Thema Sozialstaat: Mit Schwung in die Falle

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2018

Anne Will diskutiert mit ihren Gästen über die Zukunft des Sozialstaats. Jens Spahn zeigt sich am ehesten einverstanden mit dem Status quo - und lässt Sahra Wagenknecht in die Falle tappen. mehr...

„Anne Will“-Talksendung: Zeitreise mit Friedrich Merz

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2018

Anne Will wollte über Spaltung und Zusammenhalt im Land diskutieren. Tatsächlich stand ihr Gast Friedrich Merz mit seinen Ideen für die Zukunft der CDU im Zentrum. Dabei geriet er teils arg in die Defensive. mehr...

„Anne Will“ zu Verfassungsschutzchef Maaßen: Auf halber Strecke stecken geblieben

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Die berufliche Zukunft von Hans-Georg Maaßen ist in einer entscheidenden Phase. Bevor die Koalition entscheidet, ließ Anne Will das Thema diskutieren - und dringt bis zur wirklich beunruhigenden Dimension gar nicht vor. mehr...

„Anne Will“ zu Organspenden: Das Pflicht-Thema

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2018

Geht es nach Gesundheitsminister Jens Spahn, wird jeder zum Organspender, der nicht widerspricht. Anne Will diskutierte mit ihren Gästen über diese Idee - und brachte die Debatte tatsächlich voran. mehr...

„Anne Will“ zu Chemnitz: „Wir sind in die Falle der Rechten gegangen“

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2018

Mit ihren Gästen diskutiert Anne Will über „Chemnitz und die Folgen“. Sachsens Ministerpräsident wird ins Kreuzverhör genommen, schaltet in die Offensive - und bekommt Unterstützung von zwei SPD-Politikern. mehr...

„Anne Will“ über Zuwanderung: Von Eckpunkten, Bausteinen - und Lebenslügen

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2018

In Deutschland werden Fachkräfte gesucht, und Anne Will fragt ihre Gäste: „Löst Zuwanderung das Problem?“ Die Antworten fallen ähnlich aus - gestritten wird vielmehr darüber, was für ein Einwanderungsgesetz sinnvoll wäre. mehr...

„Anne Will“ über den Dürre-Sommer: „Es gibt eben die menschliche Trägheit“

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2018

Anne Will ist zurück aus der Sommerpause - und will von ihren Gästen wissen, was Bund und Länder im Kampf gegen den Klimawandel tun können. Eine ebenso erfreuliche, wie bedrohliche Frage. mehr...