ThemaAnne WillRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Anne-Will-Talk zur MH17-Katastrophe: Eine Zumutung, aber lehrreich

Anne-Will-Talk zur MH17-Katastrophe: Eine Zumutung, aber lehrreich

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Ein russischer und ein ukrainischer Diplomat sitzen nebeneinander: Das war die Konstellation in Anne Wills Talkshow. Wie wenig sich die beiden zu sagen hatten, war erschreckend - und erhellend. Von Mathias Zschaler mehr... Forum ]

Europa-Debatte bei Anne Will: Der Sexappeal des Sozialmissbrauchs

Europa-Debatte bei Anne Will: Der Sexappeal des Sozialmissbrauchs

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2014

Ein Verbal-Dadaist, ein liberaler Nachwuchs-Graf, das Talkshow-Gesicht der Linken und der Top-Schotte der CDU: Bei Anne Will diskutierte eine fast schon hochkarätig besetzte Runde die Konfliktthemen der Europawahl. Von Torsten Landsberg mehr... Forum ]

Anne Will zu Freihandelsabkommen: Wir müssen noch ein Chlorhühnchen rupfen

Anne Will zu Freihandelsabkommen: Wir müssen noch ein Chlorhühnchen rupfen

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2014

Was haben Chlorhühnchen, Pizza und transatlantische Beziehungen miteinander zu tun? Bei Anne Will diskutierten Experten das Freihandelsabkommen zwischen EU und USA. Schade nur, dass sich keiner vorbereitet hatte. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Wagenknecht vs. Kubicki: In der Paragrafensavanne des Steuerrechts

Wagenknecht vs. Kubicki: In der Paragrafensavanne des Steuerrechts

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2014

Sahra Wagenknecht gegen Wolfgang Kubicki: Der eine vertritt die Steuersünder, die andere klagt über zu viel Mitgefühl mit den Selbstanzeigern. Da muss doch was gehen bei Anne Will! Oder? Von Arno Frank mehr... Forum ]

Wulff-Talk bei Anne Will: Unter Tölpeln

Wulff-Talk bei Anne Will: Unter Tölpeln

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Um Ex-Bundespräsident Wulff ging es im Talk von Anne Will. Den Prozess, hieß es, hätte man sich sparen sollen. Bleibt die Frage: Ist Wulff ein Opfer der Medien, von aufmerksamkeitsheischenden Staatsanwälten? Oder war das Drama um seinen Sturz zum guten Teil selbstverschuldet? Von Mathias Zschaler mehr... Forum ]

Fall Edathy bei Anne Will: "Frau Kasupke kann ja auch nicht einfach beim BKA-Chef anrufen"

Fall Edathy bei Anne Will: "Frau Kasupke kann ja auch nicht einfach beim BKA-Chef anrufen"

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

Die Diskussion zum Fall Edathy bei Anne Will zeigte zweierlei: Erstens ist das Wohl des Staates nicht dasselbe wie das Wohl der Großen Koalition. Und zweitens ist diese Erkenntnis bei fast jedem angekommen - außer bei den Koalitionären selbst. Ein Talk mit bitterem Beigeschmack. Von Mathias Zschaler mehr... Forum ]

Zuwanderungs-Talk bei Anne Will: "Machen Sie doch einen Zaun um die Schweiz!"

Zuwanderungs-Talk bei Anne Will: "Machen Sie doch einen Zaun um die Schweiz!"

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2014

"Ach, Sie lesen keine Zeitung?" Die Schweiz-Debatte bei Anne Will brachte einige Pöbeleien hervor - und lieferte dennoch bemerkenswerte Erkenntnisse. Nur die Sprecherin der AfD erwies sich als kommunikationstechnischer Totalausfall. Von Mathias Zschaler mehr... Forum ]

TV-Duell: 17,6 Millionen sahen Steinbrück und Merkel

TV-Duell: 17,6 Millionen sahen Steinbrück und Merkel

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

Besser als Vorgänger Steinmeier hat Steinbrück schon mal abgeschnitten: Mit 17,6 Millionen Zuschauern lockte der Kanzlerkandidat als Angela Merkels Kontrahent im Fernsehduell ein größeres Publikum an als vor vier Jahren. Das Doppel Schröder-Merkel bleibt allerdings ungeschlagen. mehr... Forum ]

TV-Duell Steinbrück vs. Merkel: Hier irrt Raab

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2013

Es gibt Menschen, die glauben, das TV-Duell zwischen der Kanzlerin und ihrem Herausforderer werde die langweiligste Veranstaltung des Jahres. Sie irren. Langweiliger als Stefan Raab, Maybrit Illner, Anne Will und Peter Kloeppel bei der Präsentation dieses Duells kann es kaum werden. mehr...

Kanzlerduell: Raab und Will moderieren als Duo

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2013

Entertainer meets Polit-Talkerin: Stefan Raab und Anne Will werden beim Kanzlerduell im Herbst als Moderationspaar antreten. Zwar sollte der Fokus dann auf den Kandidaten liegen - die Personalie Raab ist aber dennoch nicht unumstritten. mehr...

TV-Duell Merkel-Steinbrück: ARD schickt Anne Will

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2013

Stefan Raab ist nur einer unter vieren: Weil mehrere Sender das TV-Duell zur Bundestagswahl 2013 übertragen, ist auch die Moderatorenriege entsprechend umfangreich. Nun ist sie komplett: Neben Raab, Maybrit Illner und Peter Kloeppel tritt Anne Will an - als ARD-Moderatorin. mehr...

Tipps von Top-Journalisten: Beliebtheit ist kein Maßstab

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2012

Wie setzt man sich im Journalismus durch? In einem neuen Buch erzählen erfolgreiche Journalisten, wie sie es geschafft haben. "Bild"-Chef Kai Diekmann, "Neon"-Miterfinder Michael Ebert und Talkmasterin Anne Will erklären, wie sie wurden, wer sie sind. mehr...

Euro-Talk bei Anne Will: Backen blähen, Augen verdrehen

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2012

Ernstes Thema, amüsante Unterhaltung - und kaum Erkenntnisse. Die Talkrunde bei Anne Will nahm sich das Karlsruher Urteil zum Euro-Rettungsschirm vor, doch Moderatorin und Zuschauer verloren schnell den Überblick. Immerhin: Bei der Mimik sind sich Heiner Bremer und Gregor Gysi recht ähnlich. mehr...

TALKSHOWS: Fünf ist einer zu viel

DER SPIEGEL - 18.06.2012

Eine interne Analyse geht mit den Polit-Plauderrunden des Ersten ins Gericht. Besonders scharf kritisiert wird der teuerste Star: Günther Jauch. Von der großangekündigten Talk-Offensive ist in der ARD kaum noch die Rede. Sie waren stolz, so stolz. ... mehr...

Talk bei Anne Will: Hau den Griechen

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2012

Anne Will hatte in ihren Talk geladen, um die Folgen der Wahlen in Griechenland und Frankreich zu diskutieren. Doch das Chaos in Europa übertrug sich auf die Gäste, die wild durcheinander schrien. Ein Polit-Rentner musste die Runde wieder auf Kurs bringen. mehr...

Anne Will: Preußische Suppenküche

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2012

Wie tugendhaft muss der erste Diener des Staates sein? Anne Will hatte zum verheißungsvollen Talk geladen, doch Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker wollte nicht über die Affäre Wulff sprechen. So verkam die Debatte zur Preußen-Geschichtsstunde. mehr...

Wechsel zur ARD: Thomas Gottschalk vervierfacht sein Jahresgehalt

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2011

Der Wechsel vom ZDF zur ARD hat sich für Thomas Gottschalk schon jetzt gelohnt - zumindest finanziell. Der TV-Unterhalter kann nach Informationen des manager magazin mit einem satten Gehaltsplus rechnen. Einbußen muss dagegen Talk-Frau Anne Will hinnehmen. mehr...

Anne Wills letzte Sonntagssendung: Mit den Waffen einer Quotenfrau

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2011

Schön ist es nicht, wenn sich ein Studiogast als Choleriker entpuppt - aber sehr unterhaltsam: In ihrer letzten Show vor der Sommerpause wollte Anne Will den deutschen Panzer-Deal mit Saudi-Arabien zerlegen. Allerdings musste sie erst einen pöbelnden Publizisten runterkühlen. mehr...

Themen von A-Z