ThemaAnschlag auf "Charlie Hebdo"RSS

Alle Artikel und Hintergründe

Türkei: Zwei Jahre Haft für Journalisten wegen "Charlie Hebdo"-Nachdruck

Türkei: Zwei Jahre Haft für Journalisten wegen "Charlie Hebdo"-Nachdruck

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2016

Nach dem islamistischen Anschlag auf die Zeitschrift "Charlie Hebdo" druckten türkische Journalisten das satirische Cover mit dem Propheten Mohammed nach. Jetzt wurden sie zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. mehr... Forum ]

Religion und Gewalt: "Ins Fleisch geschnittene Botschaften sind wirkungsvoller als der Koran"

Religion und Gewalt: "Ins Fleisch geschnittene Botschaften sind wirkungsvoller als der Koran"

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2016

Sind Religionen gewaltfördernd? Wie viel Koran steckt in den Kriegen des "Islamischen Staats"? Diese Fragen diskutierten Wissenschaftler in Berlin. Über das mörderische Eifern im Namen Gottes. Von Annette Langer mehr...

Satiremagazin: "Charlie Hebdo" titelt mit "Je suis Panama"-Karikatur

Satiremagazin: "Charlie Hebdo" titelt mit "Je suis Panama"-Karikatur

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2016

"Ich bin Panama": Das französische Satireblatt "Charlie Hebdo" nimmt sich in seiner neuen Ausgabe die steuersparenden Superreichen vor. mehr... Forum ]

Geschwister im Dschihad: Wenn Brüder Terroristen werden

Geschwister im Dschihad: Wenn Brüder Terroristen werden

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2016

In Brüssel haben sich zwei Brüder in die Luft gesprengt und viele Menschen getötet. Es ist nicht das erste Mal, dass ein Geschwisterpaar gemeinsam in den Dschihad zog. Dahinter steckt System. Von Christoph Sydow mehr...

Luftangriff im Jemen: USA attackieren al-Qaida-Lager - angeblich Dutzende Tote

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2016

Das Ziel war al-Qaida im Jemen, der Luftangriff offenbar erfolgreich: Die US-Luftwaffe hat ein Ausbildungslager der Terrororganisation attackiert und will mehrere Extremisten getötet haben. mehr...

Terroranschlag in Paris: Die Waffen des Supermarkt-Attentäters

Terroranschlag in Paris: Die Waffen des Supermarkt-Attentäters

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2016

Beim Angriff auf einen jüdischen Supermarkt in Paris Anfang 2015 wurden nach SPIEGEL-Informationen zu scharfen Waffen umgebaute Schreckschussgewehre verwendet. Eine Gesetzeslücke, die das ermöglichte, war seit Jahren bekannt. mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Der Selbsthass der Deutschen

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2016

Helfen ist gut, helfen ist edel. Aber warum haben die Menschen das nicht schon lange vor dem Eintreffen der Geflohenen getan? Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

Grapscher-Cartoon: Empörung über "Charlie Hebdo"-Satire zu totem Jungen

Grapscher-Cartoon: Empörung über "Charlie Hebdo"-Satire zu totem Jungen

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

"Charlie Hebdo" ist bekannt für Spott bis an die Schmerzgrenze. Nun hat sich das französische Magazin zum zweiten Mal den ertrunkenen Flüchtlingsjungen Alan Kurdi vorgenommen - und ist nach Ansicht vieler Menschen zu weit gegangen. mehr... Forum ]

Terrorermittlungen: Pariser Attentäter saß schon in drei NRW-Gefängnissen

Terrorermittlungen: Pariser Attentäter saß schon in drei NRW-Gefängnissen

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2016

Der IS-Sympathisant, der Donnerstag in Paris erschossen wurde, war für die deutsche Polizei kein Unbekannter: Er lebte nicht nur zeitweise in Recklinghausen, sondern saß auch in drei nordrhein-westfälischen Gefängnissen. mehr... Video | Forum ]

Terror-Ermittlungen: Pariser Attentäter wohnte in Asylunterkunft in Recklinghausen

Terror-Ermittlungen: Pariser Attentäter wohnte in Asylunterkunft in Recklinghausen

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2016

Der Angreifer, der in Paris mit einem Beil auf Polizisten losgegangen war, wohnte in einer Flüchtlingsunterkunft in Recklinghausen. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE posierte er in dem Heim mit einer IS-Fahne. mehr... Video ]

Themen von A-Z