Thema Anschlag in Barcelona 2017

Alle Artikel und Hintergründe

Barcelona: Hunderttausende demonstrieren für Unabhängigkeit

Barcelona: Hunderttausende demonstrieren für Unabhängigkeit

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2017

Wie in jedem Jahr begann die Demonstration um 17.14 Uhr: Rund 350.000 Katalanen haben in Barcelona für die Unabhängigkeit von Spanien demonstriert. mehr... Forum ]

Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien: "Rajoy hat jede Kompromisslösung blockiert"

Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien: "Rajoy hat jede Kompromisslösung blockiert"

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2017

400.000 Katalanen werden auf den Straßen Barcelonas erwartet: Sie fordern den Bruch mit Spanien. Hier erklärt Politikwissenschaftler Peter A. Kraus, wie sich die Regierung in Madrid verzockt hat. Ein Interview von Britta Kollenbroich mehr...


Attacke mit Lieferwagen: Deutsche erliegt Verletzungen nach Terroranschlag in Barcelona

Attacke mit Lieferwagen: Deutsche erliegt Verletzungen nach Terroranschlag in Barcelona

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2017

Sie ist das 16. Todesopfer der jüngsten Terroranschläge in Spanien: Wie die katalanische Zivilschutzbehörde mitteilte, ist eine 51-jährige Deutsche in einem Krankenhaus in Barcelona gestorben. mehr... Video ]

Großdemonstration in Barcelona: "Ich habe keine Angst"

Großdemonstration in Barcelona: "Ich habe keine Angst"

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2017

500.000 Menschen haben in Barcelona ein Zeichen gegen Terror gesetzt. Erstmals nahm auch Spaniens König an einer derartigen Demo teil. Auch kam es zu einer rührenden Szene zwischen dem Vater des jüngsten Anschlagopfers und einem Imam. mehr... Video ]


Anschläge von Barcelona: Spanischer Richter lässt weiteren Terrorverdächtigen frei

Anschläge von Barcelona: Spanischer Richter lässt weiteren Terrorverdächtigen frei

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Die spanische Justiz hat ein mutmaßliches Mitglied der Terrorzelle von Barcelona aus der Haft entlassen. Es gebe zu wenig Beweise, sagte der Richter. Die Leiche eines Terroristen wurde identifiziert. mehr...

Terrorwarnung in Rotterdam: Zweite Festnahme nach abgesagtem Konzert

Terrorwarnung in Rotterdam: Zweite Festnahme nach abgesagtem Konzert

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

In den Niederlanden ist ein 22-jähriger Mann in Gewahrsam genommen worden. Die Festnahme erfolgte, nachdem am Mittwochabend ein Rockkonzert in Rotterdam wegen Terrorverdachts abgesagt worden war. mehr... Video ]


Kopf der spanischen Terrorzelle: Richter stoppte Abschiebung von Imam Es Satty

Kopf der spanischen Terrorzelle: Richter stoppte Abschiebung von Imam Es Satty

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2017

2015 wollten spanischen Behörden den mutmaßlichen Drahtzieher der Anschläge von Barcelona eigentlich abschieben. Ein Richter verhinderte das. Er stelle keine "Gefahr für die öffentliche Ordnung dar". mehr...

Anschläge in Spanien: Vier Terrorverdächtige angehört - einer wieder frei

Anschläge in Spanien: Vier Terrorverdächtige angehört - einer wieder frei

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2017

Vier der mutmaßlichen Attentäter von Barcelona sind erstmals vor dem Ermittlungsrichter erschienen. Einer wurde freigelassen, gegen zwei weitere Haftbefehl erlassen. Zudem gibt es neue Details über die Anschlagspläne. mehr... Forum ]


Anschlag mit Lieferwagen: Polizei sucht Helfer des Barcelona-Attentäters

Anschlag mit Lieferwagen: Polizei sucht Helfer des Barcelona-Attentäters

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Hatte der mutmaßliche Barcelona-Attentäter Hilfe auf der Flucht vor der Polizei? Die Ermittler suchen nach möglichen Unterstützern von Younes Abouyaaqoub. mehr... Video ]

Fußballstar Digne half Opfern in Barcelona: "Lucas, merci beaucoup!"

Fußballstar Digne half Opfern in Barcelona: "Lucas, merci beaucoup!"

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Er ist ein Held, der kein Held sein will: Lucas Digne vom FC Barcelona leistete gleich nach dem Anschlag in der spanischen Stadt mehreren Verletzen Erste Hilfe - und verlor danach kein Wort darüber. mehr... Forum ]

Anschläge in Spanien: Die Terrorzelle

Anschläge in Spanien: Die Terrorzelle

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Zwölf Männer sollen gemeinsam die Anschläge von Spanien geplant haben. Acht der mutmaßlichen Terroristen sind tot, vier sitzen im Gefängnis. Der Überblick. mehr... Video ]