Thema Anschlag in Berlin

Alle Artikel und Hintergründe

Wahl 2017: Darum ging es im Fünfkampf der kleinen Parteien

Wahl 2017: Darum ging es im Fünfkampf der kleinen Parteien

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2017

Wie positionieren sich CSU, Linke, Grüne, FDP und AfD drei Wochen vor der Bundestagswahl? Im TV-Fünfkampf stritten die Spitzenkandidaten der Parteien. Vor allem beim Thema Flüchtlinge ging es kontrovers zu. mehr... Forum ]

Überblick: Hier kam es zu Anschlägen mit Fahrzeugen

Überblick: Hier kam es zu Anschlägen mit Fahrzeugen

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2017

Berlin, Stockholm, Charlottesville - und jetzt Barcelona: In europäischen Städten und in den USA sind seit einem Jahr mehrere Anschläge mit Fahrzeugen verübt worden. Eine Übersicht. mehr...


Berlin-Attentäter: Anis Amri in Tunesien beerdigt

Berlin-Attentäter: Anis Amri in Tunesien beerdigt

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2017

Eine Aufbahrung war aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt - der Berlin-Attentäter Anis Amri ist in seiner tunesischen Heimat beigesetzt worden. mehr...

Messerattentat in Hamburg: Linken-Politiker für mehr Psychologen

Messerattentat in Hamburg: Linken-Politiker für mehr Psychologen

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2017

Hätte der Messeranschlag von Hamburg verhindert werden können? Ein Linken-Politiker fordert mehr behördliche Psychologen, um echte Gefährder zu erkennen. Hamburg will die Männer ehren, die den Attentäter stellten. mehr... Video ]


Ausreisepflichtiger Attentäter Ahmad A.: Woran Abschiebungen scheitern

Ausreisepflichtiger Attentäter Ahmad A.: Woran Abschiebungen scheitern

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2017

Er sollte ausreisen, doch es fehlten Papiere: Der Fall des Hamburger Attentäters Ahmad A. rückt die Abschiebepraxis von Bund und Ländern in den Fokus. Was derzeit schief läuft - die Fakten. Von Max Holscher und Vanessa Steinmetz   mehr... Video ]

Bundesverfassungsgericht: Abschiebung sogenannter Gefährder mit Grundgesetz vereinbar

Bundesverfassungsgericht: Abschiebung sogenannter Gefährder mit Grundgesetz vereinbar

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2017

Nach dem Bundesverwaltungsgericht entschieden nun auch die Obersten Richter in Karlsruhe: Als islamistische Terrorgefährder eingestufte Ausländer dürfen abgeschoben werden. mehr...


Wegen Unterstützung von Dschihadisten: Islamist Ismat D. zu sechs Jahren Haft verurteilt

Wegen Unterstützung von Dschihadisten: Islamist Ismat D. zu sechs Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Der Ex-Vorsitzende des inzwischen verbotenen radikalen Moscheevereins "Fussilet 33" muss für mehrere Jahre ins Gefängnis. In seiner Moschee verkehrte auch der Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri. mehr...

Anschlag in Berlin: Überlebende und Angehörige bekommen Millionenentschädigung

Anschlag in Berlin: Überlebende und Angehörige bekommen Millionenentschädigung

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2017

Am 19. Dezember rast ein Lkw auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz, zwölf Menschen sterben. Überlebende und Hinterbliebene sollen nun entschädigt werden. mehr...


Fall Amri: Sonderermittler geht von weiteren Beteiligten bei Aktenmanipulationen aus

Fall Amri: Sonderermittler geht von weiteren Beteiligten bei Aktenmanipulationen aus

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2017

Mehr Kriminalbeamte als bisher angenommen haben möglicherweise die Akten im Fall des Berliner Attentäters Anis Amri manipuliert. Davon geht der Sonderermittler Bruno Jost aus. mehr...

Warum stoppte niemand Anis Amri? "Ich schlachte dich!"

Warum stoppte niemand Anis Amri? "Ich schlachte dich!"

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2017

Bevor Anis Amri elf Menschen in Berlin ermordete, hatte er ständig mit Behörden zu tun. Er klaute, dealte, kontaktierte IS-Kämpfer. Aber niemand hielt ihn auf. Rekonstruktion eines Terroranschlags mit Ansage. Von Maik Baumgärtner, Jörg Diehl, Martin Knobbe, Fidelius Schmid und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr...