Überwachung von Gefährdern: Nichts gelernt aus dem Fall Anis Amri

Überwachung von Gefährdern: Nichts gelernt aus dem Fall Anis Amri

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2018

Ein Blick in die Statistik zu islamistischen Mordanschlägen in Europa zeigt: Immer war mindestens einer der Täter polizeibekannt. Die Fehler der europäischen Behörden haben absurde Züge angenommen. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Attentat am 19.12.2016: Berlin gedenkt der Opfer vom Breitscheidplatz

Attentat am 19.12.2016: Berlin gedenkt der Opfer vom Breitscheidplatz

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2018

Der Terroranschlag am Berliner Breitscheidplatz ist zwei Jahre her. Am Mittwoch gedachten rund hundert Menschen der Opfer und der Hinterbliebenen. mehr...


Berlin-Attentäter: Amri soll Sprengstoffanschlag geplant haben

Berlin-Attentäter: Amri soll Sprengstoffanschlag geplant haben

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

Neue Erkenntnisse zum Breitscheidplatz-Attentäter: Laut Ermittlern hatte Anis Amri ursprünglich einen anderen Plan. Im Sommer 2016 soll er mit Komplizen einen Sprengstoffanschlag vorbereitet haben. Von Wolf Wiedmann-Schmidt mehr... Video | Forum ]

Entschädigung: Opfer des Berliner Anschlags erhalten 3,8 Millionen Euro

Entschädigung: Opfer des Berliner Anschlags erhalten 3,8 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

Der Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt ist fast zwei Jahre her. Bis heute haben die Behörden einmalige Entschädigungen für Verletzte und Angehörige gezahlt und Grundrenten bewilligt. Der Betrag wird steigen. mehr... Video ]


Anschlag von Straßburg: Das Schweigen des IS

Anschlag von Straßburg: Das Schweigen des IS

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Das Attentat von Straßburg passt zum Muster eines IS-Anschlags. Trotzdem hat sich die Terrororganisation bislang nicht geäußert. Dafür kann es mehrere Gründe geben. Von Christoph Sydow mehr...

Amri-Untersuchungsausschuss: Linke, Grüne, FDP wollen Vernehmung von Geheimdienstler erzwingen

Amri-Untersuchungsausschuss: Linke, Grüne, FDP wollen Vernehmung von Geheimdienstler erzwingen

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Drei Oppositionsparteien klagen gegen die Regierung vor dem Bundesverfassungsgericht. Bei der Aufklärung möglicher Fehler rund um das Attentat am Berliner Breitscheidplatz würden ihnen "Zeugen vorenthalten". mehr...


Pilotprojekt in Berlin: Massive Sicherheitsmaßnahmen für Weihnachtsmarkt

Pilotprojekt in Berlin: Massive Sicherheitsmaßnahmen für Weihnachtsmarkt

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2018

Zwölf Menschen kamen vor zwei Jahren bei dem Anschlag am Breitscheidplatz ums Leben. Nun sollen genau an dieser Stelle neue Zufahrtsperren ähnliche Vorfälle verhindern. mehr...

Fall Anis Amri: De Maizière schickte umstrittene Mitarbeiterin offenbar selbst in Untersuchungsausschuss

Fall Anis Amri: De Maizière schickte umstrittene Mitarbeiterin offenbar selbst in Untersuchungsausschuss

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2018

Im Ausschuss, der Behördenfehler im Umgang mit dem Attentäter Anis Amri aufarbeiten soll, saß eine Ex-Verfassungsschützerin. Wer hat sie dorthin entsandt? Ein Bericht sagt: Die Entscheidung kam von ganz oben. mehr... Video ]


Weihnachtsmarkt-Anschlag: Hinterbliebene werfen Maaßen Falschinformation vor

Weihnachtsmarkt-Anschlag: Hinterbliebene werfen Maaßen Falschinformation vor

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Angehörige der Opfer des Terroranschlags in Berlin kritisieren Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen: Er habe im Zusammenhang mit einem V-Mann im Umfeld des Terroristen Anis Amri die Öffentlichkeit getäuscht. Von Wolf Wiedmann-Schmidt mehr... Forum ]

Fall Anis Amri: Verfassungsschutz soll V-Mann verheimlicht haben

Fall Anis Amri: Verfassungsschutz soll V-Mann verheimlicht haben

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Verfassungsschutzchef Maaßen soll versucht haben, die Existenz eines V-Manns im Umfeld des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri zu verheimlichen. Der Untersuchungsausschuss droht mit rechtlichen Schritten. mehr... Video ]