Grafik des Tages: Diese deutschen Atomkraftwerke laufen noch - und diese wurden abgeschaltet

Grafik des Tages: Diese deutschen Atomkraftwerke laufen noch - und diese wurden abgeschaltet

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2014

Der Atomausstieg wird Milliarden kosten. Die Konzerne wollen, dass sich der Staat daran beteiligt. Wo stehen die deutschen AKWs eigentlich, wer betreibt sie und wann soll welcher Meiler abgeschaltet werden? Hier ist die Grafik für den schnellen Überblick. mehr... Forum ]

Rückstellungen der Energieriesen: Vor diesem Atom-Trick wird gewarnt

Rückstellungen der Energieriesen: Vor diesem Atom-Trick wird gewarnt

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2014

Die Energiekonzerne sitzen auf Milliarden-Rückstellungen. Warum die nicht in eine öffentliche Stiftung fließen lassen? So wäre der Steuerzahler geschützt, falls ein Unternehmen pleitegeht. Politiker sind begeistert von diesem Plan - genau deshalb warnen Experten davor. Von Alexander Demling mehr... Forum ]

Kosten des Atomausstiegs: Ramsauer unterstützt Fonds-Vorschlag der Energiekonzerne

Kosten des Atomausstiegs: Ramsauer unterstützt Fonds-Vorschlag der Energiekonzerne

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2014

Die Stromkonzerne wollen das Milliardenrisiko aus dem Atomgeschäft auf den Bund abschieben. In der Großen Koalition stoßen die Pläne auf Ablehnung. Jetzt bekommen die Energieriesen einen wichtigen Fürsprecher. mehr... Forum ]

Bad Bank für AKW: Alle gegen die Atomkonzerne

Bad Bank für AKW: Alle gegen die Atomkonzerne

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2014

Die Atomkonzerne wollen, dass der Staat die Haftung für ihre Meiler übernimmt. Der Plan stößt über Parteigrenzen hinweg auf klare Ablehnung - nicht jedoch die Idee, die Rückstellungen der Konzerne in einer Stiftung zu sichern. Von Florian Diekmann mehr... Forum ]

Atomsteuer: AKW-Betreiber können auf Milliardenrückzahlung hoffen

Atomsteuer: AKW-Betreiber können auf Milliardenrückzahlung hoffen

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die deutschen AKW-Betreiber können auf die Erstattung von mehr als zwei Milliarden Euro Brennelementesteuern hoffen. Das Hamburger Finanzgericht hält die Abgabe für verfassungswidrig. Vorerst wird der Bund aber vermutlich nicht zahlen. mehr... Forum ]

Atomares Endlager: "Irgendwo wird das Zeug hinmüssen"

Atomares Endlager: "Irgendwo wird das Zeug hinmüssen"

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Die Umweltverbände zögern die Arbeit der Kommission hinaus, die Kriterien für ein atomares Endlager bestimmen soll. Jetzt mischt sich das Umweltministerium ein und stellt klar: Die Öko-Verbände sollen mittun, aber die Zeit der Zugeständnisse ist vorbei. Von Horand Knaup mehr... Forum ]

Seehofer und die Energiewende: Bayerns Angst vor der Monstertrasse

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2014

Die Bürger in Bayern fürchten Strommasten im Vorgarten - da eilt ihnen der Landesvater zur Hilfe. Horst Seehofer verspricht den Aktivisten in Oberbayern Widerstand. Dabei ist unklar, ob er bei dem Projekt überhaupt etwas zu sagen hat. mehr...

Nach AKW-Besetzung: 55 Greenpeace-Aktivisten in Polizeigewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Mehrere Dutzend Aktivisten von Greenpeace sind auf das Gelände des französischen Atomkraftwerks Fessenheim gelangt. Den anschließenden Tag verbrachten sie in Gewahrsam. Der Grund: Hausfriedensbruch und gemeinschaftliche Sachbeschädigung. mehr...

Kraftwerk Fessenheim: Greenpeace-Aktivisten dringen auf AKW-Gelände vor

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Mehrere Dutzend Aktivisten von Greenpeace sind auf das Gelände des französischen Atomkraftwerks Fessenheim gelangt. Sie brachten an der Betonkuppel eines Reaktors ein Banner an, auf dem ein "Ende des Risikos für Europa" gefordert wurde. mehr...

AKW-Sicherheit: Umweltaktivisten besetzen Reaktorgelände

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2014

Atomkraftgegner sind in Frankreich und der Schweiz auf Gelände von Atomkraftwerken gelangt. Nach einer Greenpeace-Studie zur Sicherheit alter Reaktoren fordern sie die Abschaltung der Meiler. Einige Aktivisten wurden festgenommen. mehr...

Protest gegen Nuklearwaffen: 84-jährige Nonne muss drei Jahre in Haft nach Atomlager-Einbruch

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2014

Megan Rice protestierte gegen nukleare Waffen und brach in das US-Atomlager in Oak Ridge ein. Dafür wurde die 84-jährige Nonne jetzt zu fast drei Jahren Gefängnis verurteilt. mehr...

Greenpeace-Protest: Aktivisten entern französisches Atomkraftwerk

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2013

Sie kamen um 5 Uhr morgens und kletterten auf die Anlage: Aktivisten der Organisation Greenpeace entrollten auf dem südfranzösischen AKW Tricastin Transparente. Ihr Protest richtet sich vor allem gegen Präsident Hollande. mehr...

Anti-Castor-Protest: Linken-Politiker wegen Schotter-Aufrufs verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2013

Der Linken-Bundestagsabgeordnete Diether Dehm hat Atomkraftgegner dazu aufgefordert, Castor-Transporte durch das Entfernen von Schottersteinen aus dem Gleisbett zu blockieren. Das Amtsgericht Lüneburg hat den Politiker nun wegen des Aufrufs zu einer Geldstrafe verurteilt. mehr...

Anti-Atom-Protest: Linken-Politikerinnen wegen Aufruf zum Schottern verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2013

Der Aufruf zum Entfernen von Schottersteinen aus dem Gleisbett ist strafbar. Dennoch forderten die Linken-Bundestagsabgeordneten Höger und Dagdelen Atomkraft-Gegner dazu auf, durch "Schottern" Castor-Transporte zu stoppen. Jetzt wurden die Politikerinnen verurteilt. mehr...

Earth Hour 2013: Wenn weltweit die Lichter ausgehen

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2013

Umweltschutz kann so schön sein: Für die Klimaaktion "Earth Hour" gehen in dieser Nacht in Tausenden Städten für eine Stunde die Lichter aus. Die temporäre Finsternis soll zum Stromsparen animieren. mehr...

Fukushima-Jahrestag: Tausende Japaner demonstrieren gegen Atomkraft

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2013

Zwei Jahre nach der Katastrophe in Fukushima demonstrieren Tausende Japaner gegen Atomkraft. Sie fordern den Verzicht auf Kernenergie, doch die neue konservative Regierung plant neue Kraftwerke. mehr...

Themen von A-Z