ThemaAnti-Terror-KampfRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Belgien: Vier mutmaßliche Dschihadisten festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

In Belgien sind bei Razzien erneut vier mutmaßliche Dschihadisten festgenommen worden. Zudem sind laut Staatsanwaltschaft mehr als 20 Menschen vernommen worden. Zusammenhänge zu den Attentaten in Paris gebe es nicht. mehr...

Terror in Frankreich: Bulgarien liefert Freund von Charlie Hebdo-Attentäter aus

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Seit seiner Kindheit kannte er den Paris-Attentäter Chérif Kouachi - jetzt hat Bulgarien den 29-jährigen Freund wegen Terrorverdachts an Frankreich überstellt. Schon vor den Anschlägen war der Franzose aus anderen Gründen festgenommen worden. mehr...

Frankreich: Polizei verhört Achtjährigen wegen Sympathien mit Attentätern

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

"Ich steh auf Seiten der Terroristen", sagte der achtjährige Ahmed in seiner Grundschule in Nizza - und bekam prompt Ärger mit der Polizei. mehr...

Kampf gegen Terror: EU will Fluggastdaten bis zu fünf Jahre speichern

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Adresse, Zahlvorgang, Speisevorlieben - die EU-Kommission will nun offenbar doch die Speicherung von Fluggastdaten durchsetzen. Auslöser für die neue Initiative ist einem Medienbericht zufolge der Anschlag auf "Charlie Hebdo". mehr...

Vorratsdatenspeicherung: EU-Kommission plant keine neue Richtlinie

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Derzeit arbeite die EU-Kommission an keiner neuen Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung, berichtet ein Technikmagazin. Seit dem Anschlag auf "Charlie Hebdo" fordern einige deutsche Politiker die Wiedereinführung des Überwachungsinstruments. mehr...

Kooperation mit Diktator: Briten wollten Regimekritiker an Gaddafi ausliefern

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2015

Ein Dankeschön für die "exzellente Zusammenarbeit": Wie der "Guardian" berichtet, hat die britische Regierung enger als bisher bekannt mit dem ehemaligen libyschen Machthaber Gaddafi zusammengearbeitet. mehr...

Mutmaßliche IS-Mitglieder: Generalbundesanwalt lässt Syrien-Rückkehrer festnehmen

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Der Weg in den Dschihad endet für zwei Männer aus Nordrhein-Westfalen vorläufig in Karlsruhe: Der Generalbundesanwalt hat die beiden mutmaßlichen IS-Mitglieder festnehmen lassen. Sie sollen in Syrien eine Kampfausbildung absolviert haben. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Der immer wiederkehrende Zombie der Netzpolitik

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Nach den Terroranschlägen auf "Charlie Hebdo" fordern Politiker und Behörden schon wieder die Vorratsdatenspeicherung. Dabei wirkt sie nicht. Und sie kann kein weltpolitisches Versagen ausbügeln. mehr...

Anti-Terror-Kampf: Frankreich rüstet auf

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Mehr Sicherheitskräfte, mehr Geld, mehr Überwachung: Frankreichs Premier Valls kündigt zwei Wochen nach den Anschlägen von Paris drastische Schritte im Anti-Terror-Kampf an. mehr...

Bericht über No-go-Areas in Frankreich: Paris verklagt Fox News wegen Rufschädigung

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Paris, eine Stadt im Würgegriff der Islamisten, die ganze Viertel kontrollieren: So hatte der US-Sender Fox News über Frankreichs Hauptstadt berichtet. Bürgermeisterin Anne Hidalgo sieht den Ruf der Metropole beschädigt - und will den Kanal verklagen. mehr...

Themen von A-Z