Niedersachsen: Antibiotikaresistente Keime in Gewässern entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2018

In Badeseen, Bächen und Flüssen in Niedersachen haben Wissenschaftler Keime nachgewiesen, die gegen verschiedene Antibiotika unempfindlich sind. Experten sind alarmiert. mehr...

Tiermast: WHO legt neue Antibiotika-Richtlinie vor

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2017

Antibiotika sollten eigentlich nur bei Krankheiten verabreicht werden. In der Landwirtschaft wird die Arznei aber oft verwendet, um Tiere schneller wachsen zu lassen. Die WHO empfiehlt jetzt neue Regeln. mehr...

Neue Studie: Ärzte verschreiben zu oft Antibiotika

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2017

„Sie haben eine Erkältung? Darauf erst mal ein Antibiotikum!“ Nach diesem Motto stellen Ärzte offenbar viel zu oft Rezepte aus. Eine neue Studie warnt vor den sorglosen Verschreibungen. Doch es gibt einen Lichtblick. mehr...

Indien: Resistente Keime in Pharma-Abwässern entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2017

In Deutschland verkaufte Antibiotika werden zum Teil in Indien hergestellt - laut einer TV-Doku unter fragwürdigen Bedingungen. Die Produktion könnte demnach vor Ort das Entstehen gefährlicher multiresistenter Keime fördern. mehr...

Resistenzen: Killerbakterien könnten Antibiotika ersetzen

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2017

Das Bakterium Bdellovibrio bacteriovorus ist für den Menschen harmlos, frisst aber andere, krankmachende Erreger. Forscher testen nun, ob sich die aggressiven Einzeller als Antibiotikaersatz eignen. mehr...

Resistenzen: WHO drängt auf Entwicklung neuer Antibiotika

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2017

Die Weltgesundheitsorganisation hat eine Liste der zwölf gefährlichsten Bakterienfamilien erstellt. Mit gängigen Antibiotika lassen sich diese Erreger immer schlechter behandeln. Neue Mittel müssen her. mehr...

Efsa-Bericht: Neue Antibiotikaresistenzen in der EU entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Jedes Jahr sterben 25.000 Menschen in der EU an einer Infektion mit antibiotikaresistenten Bakterien. Nun haben Behörden wieder neue Resistenzen entdeckt und warnen vor einer ernsthaften Bedrohung. mehr...

Medizin: Zwei Tabletten Schmerz

DER SPIEGEL - 11.02.2017

Sehnenriss, Muskelqual, Depression – eine Gruppe von Antibiotika, die Fluorchinolone, können schreckliches Leid auslösen. Doch viele Ärzte ignorieren die Gefahr. mehr...

Multiresistente Keime: Pharmaindustrie vernachlässigt Antibiotika-Entwicklung

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2017

Die Medizin benötigt dringend neue Antibiotika, doch die Forschung stockt. Der Grund: Die Entwicklung neuer Antibiotika ist für viele Pharmaunternehmen schlicht nicht lukrativ genug. mehr...

Medizin: Keimgefahr im Klinikbett

DER SPIEGEL - 21.01.2017

Keimgefahr im Klinikbett; Antibiotika können bekanntlich die Darmflora durcheinanderbringen und zu Durchfall führen. Neu ist die Beobachtung, dass diese Nebenwirkung sogar ansteckend sein kann. Wie US-amerikanische Ärzte im Fachblatt „Jama… mehr...