Polizeigewerkschaft: Jugendämter sollen hart gegen antisemitische Erziehung vorgehen

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2018

Werden Kinder zu Hause zu antisemitischem Hass angestachelt, sollen Jugendämter härter durchgreifen, fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft. Notfalls müsse man den Eltern ihre Kinder wegnehmen. mehr...

Unionsfraktionschef: Kauder fordert Meldepflicht für antisemitische Vorfälle an Schulen

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2018

Wie häufig kommt es zu antisemitischen Übergriffen an deutschen Schulen und warum? Um diese Fragen zu klären, fordert Unions-Fraktionschef Volker Kauder in der „Welt am Sonntag“ eine neue Regelung. mehr...

Großbritannien: Labour-Partei empört über Corbyn-Hitler-Fotomontage

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2018

Wie tief ist Antisemitismus in der Labour-Partei verwurzelt? Darüber wird seit Wochen in Großbritannien gestritten, auch Parteichef Corbyn musste sich für fragwürdiges Verhalten entschuldigen. Jetzt gibt es Streit um einen Tweet. mehr...

Paris: Macron bei Beerdigung von ermordeter Jüdin

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2018

Die Holocaust-Überlebende Mireille Knoll wurde in ihrer Wohnung in Paris ermordet - offenbar hatten die Täter ein antisemitisches Motiv. Präsident Macron nahm an ihrer Beerdigung teil. Eine Geste an ihre Familie. mehr...

Gewalt an Schulen: CSU-Abgeordneter fordert „Null-Toleranz“ gegen Islamismus auf dem Schulhof

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2018

In der Debatte um zunehmende Gewalt und Antisemitismus an Schulen hat sich nun auch ein führender Unionspolitiker zu Wort gemeldet. Man müsse mit der „konsequenten Vermittlung unserer Leitkultur“ vorankommen. mehr...

Mord an Holocaust-Überlebender in Paris: „Antisemitismus ist eine nationale Krankheit“

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2018

Die Ermordung der Holocaust-Überlebenden Mireille Knoll hat in Frankreich eine Debatte über Antisemitismus ausgelöst. Im Fokus stehen arabischstämmige Vorstadtjugendliche. mehr...

Holocaust-Überlebende: Zwei Verdächtige nach Mord an 85-jähriger Jüdin festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2018

In Paris wurde eine 85-jährige Holocaust-Überlebende getötet. Wegen des Mordes an Mireille Knoll in einer Pariser Sozialwohnung hat die Polizei nun zwei Männer in U-Haft genommen. mehr...

Paris: 85-jährige Holocaust-Überlebende ermordet

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

In Paris ist eine 85 Jahre alte Jüdin in ihrer Wohnung getötet worden. Ermittler gehen von einem antisemitischen Motiv aus. mehr...

Keine Beförderung von Israeli: Andreas Scheuer droht Kuwait Airways

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Kuwait Airways will keine israelischen Fluggäste befördern. Verkehrsminister Andreas Scheuer kritisiert diese Haltung nun scharf - und spricht von möglichen „negativen Konsequenzen für den Flugbetrieb“. mehr...

Äußerungen zu Davidstern und Hakenkreuz: Chef des englischen Fußballverbands bittet um Entschuldigung

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2018

Indem er den jüdischen Davidstern und das Hakenkreuz auf eine Stufe stellte, hat FA-Boss Martin Glenn die britische jüdische Gemeinde gegen sich aufgebracht. Inzwischen hat er um Entschuldigung gebeten. mehr...