ThemaAntisemitismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Grabschändung: Verwüstung von Friedhöfen war antisemitisch motiviert

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Sie sollen aus antisemitischen Gründen gehandelt haben: Fünf Jugendliche haben die Grabschändung auf einem jüdischen Friedhof in Frankreich zugegeben. Auch in anderen Teilen des Landes wurden inzwischen Gräber verwüstet. mehr...

Video aus Paris: 70 Sekunden Antisemitismus

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Zvika Klein hat sich eine Kippa aufgesetzt und ist zehn Stunden lang durch Paris gelaufen - mit versteckter Kamera. Er wurde beleidigt und angespuckt. Das Video befeuert die Debatte über Antisemitismus in Frankreich. mehr...

Frankreich: Mehrere hundert Gräber auf jüdischem Friedhof geschändet

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2015

In Sarre-Union im Osten Frankreichs ist ein jüdischer Friedhof geschändet worden. Das teilte der französische Innenminister mit. Seit Jahren nehmen in dem Land antisemitische Übergriffe zu. mehr...

Kritik von Verbänden: Innenministerium will Antisemitismus erforschen - aber ohne Juden

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Das Bundesinnenministerium hat einen Arbeitskreis Antisemitismus gegründet. In dem Gremium sitzt aber kein einziger Jude. Kritiker sind entsetzt: "Ein einzigartiger Skandal". mehr...

Vorwurf gegen Varoufakis': Der falsche Antisemitismus-Vorwurf gegen Varoufakis

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2015

Vor zehn Jahren wurde der neue griechische Finanzminister Varoufakis wegen antiisraelischer Tiraden von einem Radiosender gefeuert. Doch ein Blick auf den Wortlaut zeigt: Mit Antisemitismus hatte das nichts zu tun. mehr...

Frankreich: Messerattacke auf Soldaten vor jüdischem Zentrum

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2015

In Nizza hat ein Mann drei Soldaten angegriffen, die ein jüdisches Zentrum schützen sollten. Er und ein Komplize wurden festgenommen. Die für Terrorismus zuständige Staatsanwaltschaft ermittelt. mehr...

Eine Meldung und ihre Geschichte: Gut gebrüllt

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Warum ein junger Israeli, der in Berlin von Judenhassern verprügelt wurde, kein Opfer sein will. Ein Hinterhofzimmer am Maybachufer, Berlin-Neukölln. Shahak Shapira sieht anders aus, als Deutsche sich einen Israeli vorstellen mögen: Blonder ist er,... mehr...

Frankreich: Heimkehr in die Fremde

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Nach den Anschlägen von Paris planen so viele französische Juden wie nie zuvor, nach Israel auszuwandern. Dabei ist das Leben im Nahen Osten kompliziert, unsicher und teuer. Wieso wagen sie es trotzdem? Flug 324 der israelischen Airline El Al ist s... mehr...

Uno-Sondersitzung zu Antisemitismus: Die Mutter allen Hasses

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Weltweit mehren sich antisemitische Übergriffe. Grund für die Uno, in einer historischen Sondersitzung vor Judenhass zu warnen. Die Reden sind leidenschaftlich - doch kein einziger Staatschef lässt sich sehen. mehr...

Weltweiter Antisemitismus: Ban Ki Moon verurteilt Hass gegen Juden in Europa

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Nach den Attentaten in Paris beobachtet Uno-Generalsekretär Ban Ki Moon gerade in Europa ein Erstarken von antisemitischen Ressentiments. Dagegen müssten sich die Vereinten Nationen weiter stark machen. mehr...

Themen von A-Z