ThemaAntisemitismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Marseille: Jüdischer Lehrer soll sich Islamisten-Angriff ausgedacht haben

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2016

Wenige Tage nach den Pariser Anschlägen berichtete ein jüdischer Lehrer in Marseille von einem islamistischen Angriff auf ihn. Doch das war offenbar erfunden - der Mann kommt deshalb jetzt vor Gericht. mehr...

Zweifel an antisemitischer Attacke: Richter hebt Haftbefehle gegen Flüchtlinge auf

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2016

Ein Jude aus Frankreich behauptete, zwei Flüchtlinge hätten ihn auf Fehmarn drangsaliert und bestohlen. Die Ermittler haben mehrere Zeugen befragt - und hegen nun starke Zweifel. mehr...

Anschlag auf Synagoge in Wuppertal: Gericht erhöht Bewährungsstrafen für zwei Täter

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Das Landgericht Wuppertal hat die Bewährungsstrafen gegen zwei Palästinenser nach ihrem Brandanschlag auf eine Synagoge in Wuppertal erhöht. Die Tat sei kein Dummer-Jungen-Streich, sagte der Richter. mehr...

Anschlag auf Synagoge in Wuppertal: Sechs Brandsätze in der Nacht

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Drei Palästinenser warfen Molotowcocktails auf eine Synagoge in Wuppertal. Sie wurden verurteilt, aber das Gericht erkannte keine antisemitischen Motive - zum Entsetzen der jüdischen Gemeinschaft. Nun wird der Fall erneut verhandelt. mehr...

Puttgarden: Flüchtlinge sollen französischen Juden attackiert haben

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2016

Die Staatsanwaltschaft vermutet ein antisemitisches Motiv: Im Fährbahnhof Puttgarden sollen zwei Flüchtlinge einen Juden drangsaliert und bestohlen haben. Die Beschuldigten bestreiten das. mehr...

Antisemitismus in Marseille: Jüdische Gemeinde rät vom Tragen der Kippa ab

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2016

Mit einer drastischen Empfehlung reagiert die jüdische Gemeinde in Marseille auf mehrere antisemitisch motivierte Messerattacken. Die traditionelle Kopfbedeckung solle „bis zu besseren Zeiten“ nicht getragen werden. mehr...

Antisemitismus in Frankreich: Zahl jüdischer Auswanderer auf Rekordhoch

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2015

Viele Juden fühlen sich in Frankreich nicht mehr sicher. In diesem Jahr haben erneut Tausende Staatsbürger jüdischen Glaubens das Land verlassen, um nach Israel umzusiedeln. 2016 könnte die Zahl noch weiter steigen. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Importierter Judenhass

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2015

Von manchen wird die Willkommenskultur als Versöhnungswerk zwischen Muslimen und Christen gefeiert. Schade nur, dass die Juden dabei außen vor sind. Wir sollten nicht unterschätzen, wie weit der Antisemitismus unter arabischen Flüchtlingen reicht. mehr...

Grundrecht auf Asyl: Zentralrat fürchtet „Hass auf Juden und Intoleranz“

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2015

Innerhalb der Union tobt der Streit um eine mögliche Limitierung der Aufnahme von Asylbewerbern. Unterstützung erhält die CSU vom Zentralrat der Juden. Dessen Präsident fordert eine Obergrenze bei der Flüchtlingsaufnahme. mehr...

Marseille: Lehrer einer jüdischen Schule mit Messer angegriffen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2015

Im Süden Frankreichs sind drei Männer mit einem Messer auf einen jüdischen Lehrer losgegangen. Die Angreifer waren offenbar Antisemiten. Zeitgleich gab es einen islamfeindlichen Angriff auf eine Frau. mehr...

Themen von A-Z