ThemaAOLRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Internet-Lizenzkrieg: Microsoft gibt AOL-Patente an Facebook weiter

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2012

Kurz vor dem geplanten Börsengang geht Facebook weiter auf Einkaufstour: Nach dem virtuellen Fotoservice Instagram sicherte sich das Unternehmen für 550 Millionen Dollar jetzt einen Teil der AOL-Patente von Microsoft. Der Softwareriese hatte die Rechte gerade erst selbst gekauft. mehr...

Internet-Lizenzkrieg: Microsoft kauft AOL-Patente im Milliardenwert

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2012

Mehr als eine Milliarde Dollar hat Microsoft für ein Patentpaket von AOL hingeblättert. Mit den Ideen des Internet-Urgesteins wappnet sich das Software-Unternehmen für kommende Patentschlachten. mehr...

Neues AIM: AOL will seinen Instant-Messenger retten

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2011

Es sieht aus wie Twitter, lässt sich mit Facebook und Google verbinden: AOL hat eine neue Version seines Instant-Messengers in einer Testversion veröffentlicht. Einfache Web-Oberfläche statt komplizierter Software, so soll der Nutzer-Exodus gestoppt werden. mehr...

Nachrichtenportal: AOL plant deutsche Huffington Post

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2011

Großbritannien hat sie schon, Frankreich und Deutschland sollen folgen: AOL will seine erfolgreiche Nachrichtenseite "Huffington Post" in Europa etablieren. Für die deutsche Ausgabe wird nur noch ein Medienpartner gesucht - weitere Websites sind bereits in Planung. mehr...

Nach der HuffPost-Übernahme: AOL feuert 1000 Mitarbeiter

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2011

Der Internetkonzern AOL streicht 20 Prozent aller Stellen, betroffen sind auch 200 Mitarbeiter von Online-Redaktionen. Nach dem Kauf der "Huffington Post" sollen Doppelstrukturen abgebaut werden - der Konzern wird derzeit grundlegend umgebaut. mehr...

PR-Offensive: AOL-Chef wettet zehn Millionen Dollar auf seine marode Firma

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2011

Kluger Schachzug oder Verzweiflungstat? AOL-Chef Tim Armstrong will Anlegern beweisen, dass die Flaute seines Konzerns vorbei ist - und kauft ordentlich Aktien ein. Die Eigenwerbung ist ihm zehn Millionen Dollar wert. mehr...

Online-Journalismus: AOL und Huffington schmieden Allianz der Billigheimer

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2011

AOL kauft die Huffington Post - doch was steckt hinter dem Deal? Manche Beobachter sehen Potential für Synergien, viele aber reagieren mit Hohn und Spott auf den Zusammenschluss. Die Kritiker sehen eine Ära des Billig-Journalismus im Web heraufziehen. mehr...

Arianna Huffington: Sogar unser Mode-Kanal steht für etwas

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2011

Arianna Huffington ist eine der einflussreichsten Amerikanerinnen - und verkauft nun ihr Baby "Huffington Post" an den Online-Dinosaurier AOL. Wenige Tage vor dem spektakulären Coup sprach SPIEGEL ONLINE mit der Starautorin über den Erfolg ihrer Nachrichtenseite und den rasanten Wandel der Medienlandschaft. mehr...

Für 315 Millionen Dollar: AOL kauft Nachrichtenseite Huffington Post

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2011

Ein Oldtimer im Web schnappt sich einen jungen, aggressiven Aufsteiger: Der arg geschrumpfte Internetkonzern AOL hat Nachrichten als Wachstumsfeld identifiziert - und kauft nun die erfolgreiche Webseite "Huffington Post" für 315 Millionen Dollar. mehr...

Internet-Altstars: AOL plant Übernahmekampf um Yahoo

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2010

Keine Verschnaufpause für Yahoo: Der Internetkonzern ist erneut zum möglichen Übernahmekandidaten geworden. AOL, einer der schärfsten Rivalen, soll bereits mit Finanzinvestoren über Kaufplänen brüten. Doch auch der Abwehrkampf wird schon organisiert. mehr...

Themen von A-Z