Thema Apotheken

Alle Artikel und Hintergründe

Prozess um gepanschte Krebsmedikamente: "Ich konnte am Ende nicht mehr zugucken"

Prozess um gepanschte Krebsmedikamente: "Ich konnte am Ende nicht mehr zugucken"

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Ein Apotheker steht vor Gericht, weil er Krebsmedikamente absichtlich falsch dosiert haben soll. Nun hat eine ehemalige Mitarbeiterin ausgesagt. Sie hatte wesentlich zu den Ermittlungen beigetragen. mehr...

Reaktion auf Kritik: Bayer stoppt Gesichtserkennung in Apotheken

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Nach Protesten von Datenschützern beendet der Pharmakonzern Bayer die Gesichtserkennung in Apotheken. Das Thema ist dem Pharmakonzern zu kontrovers. mehr...

Gesichtserkennung in der Apotheke: Sie sehen aus, als könnten Sie Vitamine brauchen

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2017

Der Pharmakonzern Bayer lässt in Österreich die Gesichter von Apothekenkunden scannen, um ihnen passende Produkte zu empfehlen. Datenschützer sind entsetzt. mehr...

Mangelnde Beratung: Stiftung Warentest gibt Versandapotheken schlechte Noten

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2017

Medikamente - egal ob rezeptpflichtig oder frei - lassen sich heute online bestellen. Das kann zwar Geld sparen, aber an der Beratung hapert es, moniert die Stiftung Warentest. mehr...

Online-Appell: CSU wirbt gezielt um Apotheker-Spenden

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Früher galt die FDP als Apothekerpartei, jetzt bemüht sich die CSU offensiv um diesen Titel. Im Internet versprechen die Christsozialen, sich für ein Verbot des Medikamenten-Versandhandels einzusetzen - und bitten dafür um Spenden. mehr...

SPD: Mehr Geld für Apotheker

DER SPIEGEL - 17.12.2016

Apotheker sollen mehr Geld erhalten; Apotheker sollen für Nachtdienste und bessere Beratung mehr Geld erhalten. Mit diesem Vorschlag reagiert die SPD-Bundestagsfraktion auf die Kampagne der Apothekerlobby gegen den Versandhandel von Arzneimitteln.… mehr...

Bottrop: Apotheker soll Krebsmedikamente massenhaft falsch dosiert haben

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

Es geht um mindestens 40.000 Fälle: Im Ruhrgebiet soll ein Apotheker unzähligen Krebspatienten zu niedrig dosierte Arzneimittel verkauft haben. Der Schaden ist für die Ermittler offenbar kaum zu erahnen. mehr...

Nach Gerichtsurteil: Gröhe will Versandhandel mit rezeptpflichtigen Medikamenten verbieten

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2016

Schnäppchenpreise für verschreibungspflichtige Arzneimittel - darauf hatten nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs viele gehofft. Doch Gesundheitsminister Hermann Gröhe hat andere Pläne. mehr...

Die Samstagsfrage: Werden Arzneimittel für Patienten jetzt billiger?

DER SPIEGEL - 22.10.2016

Die Samstagsfrage: Werden Arzneimittel jetzt billiger?; Eine gute Nachricht für Patienten: Wer sein Rezept bei einer ausländischen Versandapotheke einlöst, kann jetzt Geld sparen. Dafür hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg am… mehr...

Kittih a w k

DER SPIEGEL - 22.10.2016

Gekippte Arznei-Preisbindung: So können Kunden nun profitieren

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2016

Die Preisbindung für rezeptpflichtige Medikamente in Deutschland ist laut Europäischem Gerichtshof nicht zulässig. Apotheker sind entsetzt - doch was ändert sich für die Konsumenten? mehr...