Thema Apotheken

Alle Artikel und Hintergründe

Prozess gegen Apotheker: "An Dreistigkeit nicht zu überbieten"

Prozess gegen Apotheker: "An Dreistigkeit nicht zu überbieten"

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2017

Peter S. soll in Tausenden Fällen Krebsmedikamente falsch dosiert haben, um sich zu bereichern. Nun steht er vor Gericht, unter anderem wegen Betrug. Den Opfern reicht das nicht. Von Christian Parth, Essen mehr...

Prozess in Essen: Anklage wirft Apotheker Millionenbetrug vor

Prozess in Essen: Anklage wirft Apotheker Millionenbetrug vor

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2017

Es geht um Zehntausende Fälle: Vor dem Essener Landgericht muss sich ein Apotheker verantworten, der über Jahre Krebsmedikamente falsch dosiert haben soll - um sich zu bereichern. mehr...


Mangelnde Beratung: Stiftung Warentest gibt Versandapotheken schlechte Noten

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2017

Medikamente - egal ob rezeptpflichtig oder frei - lassen sich heute online bestellen. Das kann zwar Geld sparen, aber an der Beratung hapert es, moniert die Stiftung Warentest. mehr...

Online-Appell: CSU wirbt gezielt um Apotheker-Spenden

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Früher galt die FDP als Apothekerpartei, jetzt bemüht sich die CSU offensiv um diesen Titel. Im Internet versprechen die Christsozialen, sich für ein Verbot des Medikamenten-Versandhandels einzusetzen - und bitten dafür um Spenden. mehr...

Bottrop: Apotheker soll Krebsmedikamente massenhaft falsch dosiert haben

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

Es geht um mindestens 40.000 Fälle: Im Ruhrgebiet soll ein Apotheker unzähligen Krebspatienten zu niedrig dosierte Arzneimittel verkauft haben. Der Schaden ist für die Ermittler offenbar kaum zu erahnen. mehr...

Nach Gerichtsurteil: Gröhe will Versandhandel mit rezeptpflichtigen Medikamenten verbieten

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2016

Schnäppchenpreise für verschreibungspflichtige Arzneimittel - darauf hatten nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs viele gehofft. Doch Gesundheitsminister Hermann Gröhe hat andere Pläne. mehr...

Die Samstagsfrage: Werden Arzneimittel für Patienten jetzt billiger?

DER SPIEGEL - 22.10.2016

Die Samstagsfrage: Werden Arzneimittel jetzt billiger?; Eine gute Nachricht für Patienten: Wer sein Rezept bei einer ausländischen Versandapotheke einlöst, kann jetzt Geld sparen. Dafür hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg am… mehr...

Kittih a w k

DER SPIEGEL - 22.10.2016

Gekippte Arznei-Preisbindung: So können Kunden nun profitieren

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2016

Die Preisbindung für rezeptpflichtige Medikamente in Deutschland ist laut Europäischem Gerichtshof nicht zulässig. Apotheker sind entsetzt - doch was ändert sich für die Konsumenten? mehr...

EuGH-Urteil zu Medikamentenpreisen: Weg mit dem Apothekerprivileg!

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2016

Das Gesundheitssystem wird teurer, überall wird gespart - in Krankenhäusern, bei Ärzten und Behandlungen. Ein Ort blieb verschont, bis jetzt: die Apotheken. Dabei wären Einsparungen dort sinnvoller als irgendwo sonst. mehr...

Arzneimittel: Pillen aus dem Terminal

DER SPIEGEL - 17.09.2016

Arznei aus dem Terminal; Die Versandapotheke DocMorris will noch in diesem Jahr in Deutschland Arzneiterminals aufstellen. Dort können Kunden Medikamente bekommen, ohne dass ein Mitarbeiter vor Ort anwesend ist. Das Terminal soll in der Gemeinde… mehr...

Notfallverhütung: Pille danach soll es nicht über Online-Apotheken geben

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Die Pille danach soll es künftig nicht in Internet-Apotheken geben, fordern mehrere Landesgesundheitsminister. Die Begründung: Trotz Rezeptfreiheit müsse gute Beratung sichergestellt sein. mehr...