Thema Apple

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Kult-Unternehmen aus Kalifornien

Apple gehört zu den umsatzstärksten Technologieunternehmen weltweit. Es wurde 1976 gegründet. Seither setzt es auf innovative Produkte wie iMac oder iPhone. Doch der Konzern provoziert auch Kritik: Hohe Preise für die Geräte, schlechte Arbeitsbedingungen in Zulieferungsbetrieben und der Vorwurf der Steuervermeidung kratzen am Image.

Musikerkennungs-App: Apple will angeblich Shazam kaufen

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2017

Millionen Menschen nutzen die Musikerkennungs-App Shazam. Nun plant Apple einem Bericht zufolge die Übernahme der Software. Schon nächste Woche soll der Deal festgezurrt werden. mehr...

EU-Gericht: Apple gewinnt Markenstreit gegen Mi-Pad-Hersteller

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Das chinesische Unternehmen Xiaomi darf sein Tablet Mi Pad in Europa nicht als Marke registrieren lassen - weil der Name zu sehr an das iPad von Konkurrent Apple erinnert. mehr...

Unzulässige Steuervergünstigungen: Irland will Milliarden von Apple einsammeln

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2017

13 Milliarden Euro schuldet Apple dem irischen Fiskus. Bislang verlangte der EU-Staat die Summe aber nicht zurück. Nun scheint das Unternehmen aber bereit zu sein, die Summe zu begleichen. mehr...

Patentstreit: Chiphersteller Qualcomm klagt erneut gegen Apple

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Der juristische Schlagabtausch zwischen Apple und Qualcomm nimmt kein Ende: Erst reichte der iPhone-Hersteller eine erneute Gegenklage ein, nun legte auch der Chipkonzern noch einmal nach. mehr...

High Sierra: Apple erklärt Sicherheitslücke für geschlossen

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

In Apples aktuellem Betriebssystem für Mac-Computer konnte der Passwortschutz binnen Sekunden ausgehebelt werden. Nun hat der Konzern die Sicherheitslücke nach eigenen Angaben geschlossen. mehr...

Sicherheitslücke bei Apple High Sierra: Ist es okay, so etwas einfach zu twittern?

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Per Tweet hat ein Software-Entwickler eine gravierende Sicherheitslücke in Apples aktuellem Mac-Betriebssystem öffentlich gemacht. Dafür wurde er teils heftig kritisiert. Nun erklärt er sich. mehr...

Sicherheitslücke auf Macs: Apple kündigt Software-Update an

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

In Apples aktuellem Betriebssystem für Mac-Computer kann der Passwortschutz binnen Sekunden ausgehebelt werden. Das Unternehmen reagiert: „Wir arbeiten an einem Software-Update, um das Problem anzugehen.“ mehr...

Digitaler Assistent: Bei „100 Prozent“ wählt Siri den Notruf

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2017

Passen Sie bloß auf, was Sie Siri sagen. Bestimmte Zahlen-Wort-Kombinationen veranlassen Apples digitale Assistentin, eine Notrufnummer anzurufen. Dann hilft nur schnelles Reagieren. mehr...

China: Apple gibt zu, dass Schüler illegal fürs iPhone schufteten

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2017

Berufsschulen in China schicken regelmäßig Schüler in die Werke des Apple-Zulieferers Foxconn. Dort arbeiten sie für das neue iPhone X länger als erlaubt. Wer sich weigert, riskiert offenbar seinen Abschluss. mehr...

Siri-Lautsprecher: Apples HomePod kommt nicht zu Potte

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2017

Apple will mit seinem vernetzten Lautsprecher HomePod Systemen wie Alexa oder Google Home Konkurrenz machen. Allerdings wurde der Start nun verschoben - man brauche „ein wenig mehr Zeit“. mehr...