ThemaAppleRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Kult-Unternehmen aus Kalifornien

Apple gehört zu den umsatzstärksten Technologieunternehmen weltweit. Es wurde 1976 gegründet. Seither setzt es auf innovative Produkte wie iMac oder iPhone. Doch der Konzern provoziert auch Kritik: Hohe Preise für die Geräte, schlechte Arbeitsbedingungen in Zulieferungsbetrieben und der Vorwurf der Steuervermeidung kratzen am Image.

Milliarden-Investition: Apple greift Uber in China an

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2016

Apple kauft sich mit einer Milliarde Dollar beim chinesischen Fahrdienstvermittler Didi Chuxing ein - und sagt damit Uber den Kampf an. mehr...

122 Gigabyte Daten weg: „Apple hat meine Musik gestohlen“

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2016

Ein Komponist behauptet, der Streamingdienst von Apple habe die auf seinem Rechner gespeicherte Musik gelöscht. Sein Blogbeitrag verbreitet sich rasant - aber hat er überhaupt recht? mehr...

Partnerschaft: Apple bringt SAP-Software auf iPhone und iPad

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2016

Apple steckt in Schwierigkeiten, die Zeit des großen Wachstums ist anscheinend vorbei. Durch eine Partnerschaft mit dem Softwarehersteller SAP will der Konzern den Markt mit Firmenkunden erobern. mehr...

iPhone 5s bei Lidl: Das goldene iPhone vom Grabbeltisch

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Seltenes Angebot: Wer ein iPhone von Apple kaufen will, kann das ab Montag im Supermarkt tun - beim Discounter Lidl gibt es das Modell 5s. Lohnt sich das? mehr...

Apple: Indien verbietet Verkauf überholter iPhones

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Rückschlag für Apple im Wachstumsmarkt Indien: Die Regierung verbietet dem US-Konzern, gebrauchte und überholte iPhones zu verkaufen - vermutlich, um staatlich geförderte Smartphones zu schützen. mehr...

IPHONE-Taschen: Apple unterliegt chinesischer Handtaschenfirma

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Mit dem iPhone hat Apple Erfolgsgeschichte geschrieben. Klar, dass andere davon profitieren wollen. In China darf eine kleine Firma ihre Lederwaren nach dem beliebten Handy benennen. mehr...

Mieser Aktienkurs: Apple-Chef muss sich im Fernsehen rechtfertigen

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Apples Aktienkurs fällt und fällt. Konzernchef Cook versucht nun mit einer Aktion gegenzusteuern, zu der sich sein Vorgänger Steve Jobs wohl nie herabgelassen hätte: Er rechtfertigt sich im Fernsehen. mehr...

iPhone-Hack: FBI zahlte wohl doch weniger als eine Million Euro

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

Damit das FBI das iPhone des San-Bernardino-Attentäters knacken kann, zahlte es viel Geld - aber offenbar weit weniger, als bisher angenommen. Eine Information kennt aber selbst das FBI nicht. mehr...

Sorge um China-Geschäft: Großinvestor Icahn steigt bei Apple aus

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

Carl Icahn ist berüchtigt für seine Art, sich bei Firmen einzukaufen und seinen Willen durchzusetzen - jetzt ist der Milliardär bei Apple komplett ausgestiegen - die Risiken in China seien ihm zu groß. mehr...

Schlechte Apple-Zahlen: Die große Zeit des iPhones ist vorbei

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2016

Apple verkauft weniger iPhones, der Umsatz bricht ein: Der wertvollste Konzern der Welt ist schockierend normal geworden. Diese Geschäftsfelder sollen die Rettung bringen. mehr...




Anzeige
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher

    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.a.

    SPIEGEL E-Book; 2,69 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.
Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z