ThemaLöhne und GehälterRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Folge des Mindestlohns: Callcenter wandern westwärts

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Aachen, Braunschweig, Dortmund: Neue Callcenter entstehen derzeit vor allem im Westen der Republik. Das liegt laut Branchenverband daran, dass nun auch in Ostdeutschland höhere Löhne gezahlt werden müssen. mehr...

Tarifgespräche gescheitert: Pilotenstreiks bei Lufthansa jederzeit möglich

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2015

Bei der Lufthansa sind von nun an wieder jederzeit Pilotenstreiks möglich. Die Gewerkschaft Cockpit hat die Tarifgespräche mit dem Unternehmen für gescheitert erklärt. mehr...

Gehaltspfändung: Welche Summe bleibt unantastbar?

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Ist ein Arbeitnehmer hoch verschuldet, können die Gläubiger an die Quelle gehen und den Lohn pfänden lassen. Dabei ist der Arbeitgeber zur Mitwirkung verpflichtet. Das Existenzminimum muss dem Schuldner aber bleiben. mehr...

Zurückbehaltungsrecht: Was tun, wenn der Chef nicht zahlt?

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Der Deal ist klar: Angestellte geben ihre Zeit und Arbeitskraft. Unternehmen geben ihnen dafür Geld. Bleibt der Lohn jedoch aus, darf der Mitarbeiter zu Hause bleiben - sofern er sich an einige Regeln hält. mehr...

Insolvenz: Muss man auf das Gehalt verzichten?

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Steuert eine Firma in die Pleite, ist das für die Mitarbeiter ein Schock. Ihre Arbeitsplätze sind in Gefahr, ihre Löhne ebenso. Wenn aus Arbeitnehmern Gläubiger werden: ein Überblick über die wichtigsten Regelungen. mehr...

Abfindung: Mit wie viel Geld können Arbeitnehmer rechnen?

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Ein Angestellter will bleiben, soll aber gehen. Die Trennung erkaufen Arbeitgeber dann oft durch eine Abfindung. Sie soll einen Neustart ermöglichen und Rechtsstreit verhindern. Geschicktes Verhandeln zahlt sich aus. mehr...

Bonuszahlungen: Müssen Arbeitgeber alle Mitarbeiter gleich behandeln?

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Extrageld bei Erfolg, das ist längst kein Privileg von Führungskräften mehr. Fahren Firmen fette Gewinne ein, lassen sie die Belegschaft teilhaben. Aber nicht immer zahlen sie Boni freiwillig und an jeden. mehr...

Mangelnde Leistung: Darf der Chef das Gehalt kürzen?

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Antriebsarmut, Drückebergerei, lausige Leistung - das geht im Job nicht lange gut. Arbeitgeber greifen dann zur Lohnkürzung oder Kündigung. Sie müssen aber nachweisen, dass der Mitarbeiter tatsächlich ein Low Performer ist. mehr...

Tarifkonflikt bei der Bahn: Lokführer stimmen Schlichterspruch zu

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Der Tarifkonflikt zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft GDL ist endgültig beendet. In einer Urabstimmung nahmen 94 Prozent der Lokführer den Tarifabschluss an. mehr...

Lohngruppen: Metall-Arbeitgeber fordern neuen Einstiegstarif

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2015

Die Arbeitgeber in der Metall- und Elektroindustrie haben eine Öffnung der Tarifverträge nach unten gefordert. Ihr Argument: Computer ebneten auch geringer Qualifizierten den Weg in den Job. Die IG Metall kritisiert den Vorschlag. mehr...

Themen von A-Z