ThemaLöhne und GehälterRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Urteil: Arbeitgeber müssen Mindestlohn auch bei Krankheit zahlen

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2015

Wer krank ist, hat einen Anspruch auf den Mindestlohn - so das Urteil des Bundesarbeitsgerichts. Die Entscheidung gilt zunächst für bundesweit bis zu 22.000 Arbeitnehmer. Experten sehen darin eine Richtungsentscheidung. mehr...

Angebliche Verstöße: Betrüger versuchen Firmen mit Mindestlohn-Strafgeldern abzuzocken

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2015

Einige Firmen werden derzeit per Brief dazu aufgefordert, Strafzahlungen wegen angeblicher Verstöße gegen den Mindestlohn zu leisten. Das Finanzministerium ist alarmiert. mehr...

Standortfaktor: Arbeit in Deutschland teurer als im EU-Schnitt

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Knapp 32 Euro zahlen Unternehmen in Deutschland für eine Arbeitsstunde. In Osteuropa sind Mitarbeiter für einen Bruchteil der Summe zu haben. Skandinavier und Belgier werden dagegen noch deutlich besser bezahlt. mehr...

Tarifkonflikt: Bahn legt GDL neues Angebot vor

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Bahn und GDL reden wieder miteinander, ein Ende des Tarifstreits ist aber noch nicht in Sicht: Das Unternehmen hat den Lokführern ein neues Angebot unterbreitet, doch Gewerkschaftschef Weselsky fordert Nachbesserungen. mehr...

Zu geringer Lohn: Azubi erhält fast 22.000 Euro Nachzahlung

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2015

Ein Lehrling bekam nur den halben Tariflohn, nun muss der Arbeitgeber nachlegen - und ihm 21.678 Euro überweisen. Denn auch für nicht tarifgebundene Betriebe gilt eine Lohnuntergrenze, entschied das Bundesarbeitsgericht. mehr...

Tarifstreit: Lufthansa bietet Piloten Gesamtschlichtung an

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2015

"Wir reichen ihnen die Hand": Die Lufthansa geht im verfahrenen Tarifstreit auf die Pilotengewerkschaft Cockpit zu. Konzernchef Spohr hat ihr eine Schlichtung über alle offenen Fragen angeboten. Sie könnte noch diese Woche starten. mehr...

Koalitionsgipfel zum Mindestlohn: SPD triumphiert, Union murrt

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Die Vertagung des Mindestlohn-Streits beim Koalitionsgipfel sorgt für Unmut im Regierungsbündnis: Der CDU-Wirtschaftsflügel wundert sich, die CSU pocht auf Korrekturen - nur die SPD ist zufrieden. mehr...

Streit zwischen Union und SPD: Koalition lässt Mindestlohn unverändert

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Arbeitsministerin Andrea Nahles hat sich vorerst durchgesetzt: Beim Koalitionsgipfel haben sich die Spitzen von CDU, CSU und SPD darauf geeinigt, das Mindestlohngesetz und die Umsetzungsverordnung nicht zu ändern. mehr...

Tarifkonflikt bei der Bahn: Jetzt soll es ein Schlichter richten

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2015

Nach dem siebten Streik im aktuellen Tarifkonflikt mit den Lokführern will die Deutsche Bahn laut einem Medienbericht jetzt einen Vermittler ins Spiel bringen. mehr...

Neues Gesetz: Ver.di droht mit Verfassungsbeschwerde gegen Tarifeinheit

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Der Widerstand gegen das geplante Gesetz zur Tarifeinheit wächst. Jetzt kündigt laut "Stuttgarter Zeitung" auch die Gewerkschaft Ver.di eine Verfassungsbeschwerde an. mehr...

Themen von A-Z