ThemaLöhne und GehälterRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gehaltsreport: Wer andere versichert, verdient viel

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Die Gehälter in der Versicherungswirtschaft sind überdurchschnittlich hoch. Davon profitieren zum Beispiel Berufseinsteiger von der Uni: Sie können im Schnitt mit 48.000 Euro Jahresgehalt rechnen. mehr...

Personalkosten: Deutsche Bank zahlt am meisten

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2014

Wenn's ums Geld geht, eher nicht Sparkasse. Auch wenn der Abstand seit der Finanzkrise schmilzt, sind die höchsten Gehälter noch immer bei der Deutschen Bank zu finden. Ähnlich gut zahlt nur ein Institut, das ohne Filialnetz auskommt. mehr...

Lohnplus gegen Deflation: Deutsche Manager lehnen Weidmanns Forderung ab

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2014

Bundesbank-Chef Weidmann fordert mehr Gehalt für deutsche Arbeitnehmer - und irritiert damit eine große Mehrheit der deutschen Top-Manager. Sie lehnen das von ihm befürwortete Lohnplus strikt ab. mehr...

Das Lohnparadox

DER SPIEGEL - 04.08.2014

Warum die Bundesbank mit ihrer Forderung nach höheren Gehältern recht hat. Es kann ein böses Ende nehmen, wenn man die Wahrheit nicht erträgt, das lehrt die Geschichte vom Rumpelstilzchen. Die schöne Müllerstochter brauchte nur seinen richtigen Nam... mehr...

Bundesbank-Chef: Weidmann begründet Forderung nach deutlichem Lohnplus

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Arbeitskräftemangel statt Arbeitslosigkeit: Jens Weidmann hat in einem Interview erläutert, weshalb die Bundesbank höhere Löhne für richtig hält. Übertriebene Gehaltssteigerungen seien allerdings schädlich, warnt der Notenbankchef. mehr...

Löhne: EZB auf Kurs der Bundesbank

DER SPIEGEL - 28.07.2014

EZB springt Bundesbank bei. Die EZB unterstützt die Forderung der Bundesbank nach höheren Löhnen in Deutschland. In manchen Krisenländern der Eurozone mit hoher Arbeitslosigkeit seien aktuell eher "niedrige Lohnabschlüsse erforderlich, um Wettbewer... mehr...

Mindestlohn: 7,40 Euro für westdeutsche Erntehelfer

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Landwirte bekommen Zeit, sich auf den Mindestlohn einzustellen. Bis einschließlich 2016 zahlen sie weniger als 8,50 Euro an ihre Saisonarbeiter. Gleiches Gehalt gibt es in Ost- und Westdeutschland erst ab 2017. mehr...

Zeitungsbericht: Ver.di und Taxi-Verband wollen über Tarifvertrag verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Im deutschen Taxigewerbe könnte zum ersten Mal ein Tarifvertrag vereinbart werden. Ver.di und Arbeitgeber wollen laut "Süddeutscher Zeitung" Gespräche führen. So könnte erst ab 2017 für alle Taxifahrer ein Mindestlohn von 8,50 Euro gelten. mehr...

Dienstwagen-Check: Der vorbildliche Chef fährt jetzt Kleinwagen

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Die Dienstwagenflotten in Deutschland sind grüner geworden - so das positive Ergebnis einer Umfrage der Deutschen Umwelthilfe bei Unternehmen. Das negative: Mehr als die Hälfte der Firmen verweigerte die Auskunft. mehr...

Mindestlohn: Geringverdiener müssen an den Stadtrand

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Vom Mindestlohn soll man leben können. Egal wo. Unsere interaktiven Karten deutscher Großstädte zeigen: Geringverdiener müssen an den Rand ausweichen - wenn sie überhaupt eine bezahlbare Wohnung finden. mehr...

Themen von A-Z