ThemaArbeitslosengeld IRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Hartz IV: Weniger Sanktionen gegen Hilfe-Empfänger

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2016

Die Bundesagentur für Arbeit bestraft immer weniger Hartz-IV-Empfänger, weil sie Regeln für den Hilfebezug verletzen. Bessere Technik und wirksame Bußen helfen. mehr...

Jobcenter: Hartz-IV-Beziehern droht schnellere Zwangsverrentung

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2016

Langzeitarbeitslose können vorzeitig in den Ruhestand geschickt werden, auch wenn dann ihre Bezüge schrumpfen. Nun sollen die Behörden einen größeren Spielraum bekommen, um Druck auszuüben. mehr...

Bundessozialgericht: Jobcenter darf Mietkosten auch nach ungenehmigtem Umzug nicht einfrieren

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2016

Zieht ein Hartz-IV-Empfänger ohne Genehmigung um, muss er die höheren Kosten selbst tragen. Dauerhaft darf das Jobcenter die Zahlungen aber nicht bei dem gleichen Betrag belassen, urteilt das Bundessozialgericht. mehr...

Berechnung des DGB: Hartz-IV-Empfänger können sich immer weniger leisten

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2015

Die Regelsätze für Hartz IV steigen zwar, doch die Kosten für Nahrungsmittel steigen schneller. Laut Berechnungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes bleibt den Betroffenen weniger Geld zum Leben. mehr...

Jobmarkt: Immer mehr Ältere sind auf Hartz IV angewiesen

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2015

Die Arbeitslosigkeit ist auf einem Rekordtief. Doch viele Ältere haben davon selbst in Zeiten des Aufschwungs nichts. Immer mehr von ihnen sind auf Hartz IV angewiesen. mehr...

Teure Verwaltung: Weniger arbeitslose Hartz-IV-Empfänger bekommen Weiterbildung

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2015

Weil Geld für entsprechende Kurse fehlt, können laut einem Bericht immer weniger arbeitslose Hartz-IV-Empfänger Weiterbildungen absolvieren. Offenbar wird stattdessen in die Verwaltung der Jobcenter investiert. mehr...

Grundsatzurteil: EuGH entscheidet über Hartz IV für EU-Ausländer

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2015

Die Frage ist hoch umstritten: Der Europäische Gerichtshof muss jetzt entscheiden, ob arbeitsuchende EU-Bürger in Deutschland Hartz IV beziehen dürfen. Hier die wichtigsten Fakten zu dem Grundsatzurteil. mehr...

Grundsatzurteil: Deutschland darf EU-Zuwanderer von Hartz IV ausschließen

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2015

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Deutschland darf Zuwanderern aus EU-Staaten Hartz-IV-Leistungen verweigern, auch wenn sie eine Zeit lang hier gearbeitet haben. Der Ausschluss verstoße nicht gegen das Gleichbehandlungsgebot. mehr...

Arbeitsmarkt: Hartz IV soll 2016 um fünf Euro steigen

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2015

Hartz-IV-Empfänger bekommen 2016 wohl einen Fünfer mehr: Die Bundesregierung plant laut „Bild“ eine Erhöhung des Regelsatzes auf 404 Euro. Auch die Bezüge von Paaren und Kindern sollen leicht steigen. mehr...

Zuwanderung aus Bulgarien: Arbeitsagentur besorgt über steigende Hartz-IV-Zahlen

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2015

Jeder vierte Bulgare in Deutschland bekommt Hartz IV. Arbeitsagenturchef Weise drängt auf eine bessere Integration dieser Zuwanderergruppe - erklärt aber auch, dass es größere Probleme gebe. mehr...

Themen von A-Z