DDP

"Fördern und Fordern"

Gerhard Schröders Agenda 2010 hat die Republik verändert: Durch Hartz IV wurden die Arbeitslosenhilfe abge­schafft, Zeitarbeit und Minijobs liberalisiert und die Sozialämter mit den Arbeitsagenturen zusammen­gelegt. Bis heute streiten die Deutschen über die Reform - und darüber, was man Arbeitslosen zumuten kann.

Neuer SPD-Kurs: Altmaier lehnt Nahles' Vorstoß zu Hartz IV ab

Neuer SPD-Kurs: Altmaier lehnt Nahles' Vorstoß zu Hartz IV ab

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

Die SPD will den Sozialstaat reformieren und Hartz IV abschaffen. Wirtschaftsminister Altmaier erteilt dem Vorstoß eine Absage. mehr... Video | Forum ]

Arbeitsminister Heil über Hartz IV: "Gängelnde Sanktionen müssen abgeschafft werden"
Dominik Butzmann/ laif

Arbeitsminister Heil über Hartz IV: "Gängelnde Sanktionen müssen abgeschafft werden"

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

Auch die SPD will nun weg von Hartz IV. Arbeitsminister Hubertus Heil spricht im Interview darüber, wie eine neue Grundsicherung gestaltet werden müsste. Von Markus Dettmer und Cornelia Schmergal mehr...


SPD-Debatte über Hartz IV: Stress im Norden

SPD-Debatte über Hartz IV: Stress im Norden

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Simone Lange forderte auf dem SPD-Parteitag Andrea Nahles heraus und unterlag. Mitten in der Debatte über Hartz IV trafen die beiden erneut aufeinander. Wie lief das Wiedersehen? Aus Flensburg berichtet Jan Petter mehr... Video | Forum ]

Sozialleistungen: Widerstand gegen Habecks Pläne für eine Abkehr von Hartz IV

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

Grünen-Chef Habeck will Hartz IV abschaffen - für eine „Garantiesicherung“ ohne Arbeitszwang. SPD-Vize Stegner hält nun dagegen: „Wer arbeiten kann, muss auch arbeiten.“ Union und FDP üben ebenfalls Kritik. mehr...

Sozialer Abstieg und Aufstieg: Wer in Deutschland dauerhaft arm bleibt

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2018

Armut ist ein Gift, das langsam wirkt - und lange. Und wer erst einmal arm ist, wird von der Gesellschaft regelrecht abgekoppelt. Eine Studie zeigt: Die Zahl der Abgehängten ist gestiegen. Die der Reichen allerdings auch. mehr...

Newsblog: Banden betrügen Staat bei Hartz IV um 50 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2018

Durch falsche Angaben über Familienangehörige oder Wohnungen erschleichen sich kriminelle Banden staatliche Leistungen. Die Bundesagentur für Arbeit hat nun ermittelt, wie groß der Schaden ist. mehr...

Gutachten des Sozialverbands: Steigende Mieten verschärfen soziale Ungleichheit

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2018

Eine neue Untersuchung zeigt, dass steigende Wohnkosten die Einkommensungleichheit und Armut verschärfen. Viele Haushalte haben wegen steigender Mietkosten gar weniger zum Leben als bei Hartz IV. mehr...

Sozialstaat: 7,6 Millionen Menschen leben von Mindestsicherung

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2018

Hartz IV, Grundsicherung im Alter, Asylbewerber-Leistungen: Jeder elfte Mensch in Deutschland lebte 2017 von staatlichen Hilfen - 3,5 Prozent weniger als 2016. Im Osten war der Rückgang besonders stark. mehr...

Sanktionen der Jobcenter: Mit aller Härte gegen Hartz-IV-Empfänger

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2018

Einen Termin versäumt, ein Jobangebot abgelehnt - schon reagieren Jobcenter mit aller Härte. In diesem Jahr mussten bereits Tausende Hartz-IV-Empfänger Leistungskürzungen hinnehmen. Ist das verhältnismäßig? mehr...

Arbeitslose: Jobcenter verhängen weniger Hartz-IV-Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2018

Die Bundesagentur für Arbeit hat in den vergangenen sechs Monaten weniger Strafmaßnahmen gegen Hartz-IV-Empfänger verhängt als im Jahr zuvor. In 34.000 Fällen wurde die Unterstützung komplett gestrichen. mehr...

Armut von Familien: Nur jedes siebte Hartz-IV-Kind profitiert von Teilhabepaket

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Zehn Euro im Monat für den Sportverein oder den Musikunterricht - darauf haben Kinder in Hartz IV ein Anrecht. Doch kaum eines kann es nutzen. Zu bürokratisch ist oft der Antrag, zu selten passen die Angebote. mehr...

Duisburg: Polizei beschlagnahmt Luxusautos vor Jobcentern

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2018

Weil die Karossen „mit dem Bezug von Sozialleistungen nicht in Einklang zu bringen waren“, hat die Duisburger Polizei vor einem Jobcenter mehrere Autos beschlagnahmt. Drei Personen wurden festgenommen. mehr...

Familiengeld-Streit: Minister Heil droht Bayern mit Rückforderung von Hartz-IV-Zahlungen

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2018

Der Streit zwischen Bund und Bayerns CSU-Regierung über das Familiengeld spitzt sich zu: Arbeitsminister Heil droht bayerischen Kommunen mit Rückforderungen, falls sie die Leistung nicht auf Hartz IV anrechnen. mehr...