Thema Arbeitsmarkt

Alle Artikel und Hintergründe

Hochkonjunktur: Hey Boss, ich krieg mehr Geld

Hochkonjunktur: Hey Boss, ich krieg mehr Geld

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2017

Der Wirtschaftsboom zahlt sich endlich für die Angestellten aus: Viele können die Bedingungen diktieren - und die Arbeitgeber fügen sich. Von Sven Böll mehr...

Mehr Beschäftigte im öffentlichen Dienst: Der Staat stellt ein

Mehr Beschäftigte im öffentlichen Dienst: Der Staat stellt ein

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2017

Mehr Kinderbetreuung und mehr Asylbewerber: Die Zahl der Beschäftigten im öffentlichen Dienst ist im vergangenen Jahr um fast 44.000 gestiegen. Die wenigsten Neuanstellungen gab es bei Polizei und Feuerwehr. mehr... Forum ]


Pflege und Betreuung: Frauen leisten anderthalbmal so viel wie Männer

Pflege und Betreuung: Frauen leisten anderthalbmal so viel wie Männer

KarriereSPIEGEL - 21.06.2017

Unbezahlte Arbeit, niedrige Rente: Frauen haben in Deutschland weiter mit erheblichen Nachteilen zu kämpfen. Das geht aus dem neuen Gleichstellungsbericht hervor, der an diesem Mittwoch in Berlin vorgestellt wird. mehr...

Für Qualifizierung und Ehrenamt: Nahles will jedem 20.000 Euro geben

Für Qualifizierung und Ehrenamt: Nahles will jedem 20.000 Euro geben

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

Grundeinkommen? Bundesarbeitsministerin Nahles hat andere Pläne. Sie will für jeden Bürger ein Erwerbstätigenkonto mit pro Kopf 20.000 Euro - für ein Sabbatical, das Ehrenamt und vieles mehr. mehr... Forum ]


OECD-Studie: Diese Jobs brechen in Deutschland weg

OECD-Studie: Diese Jobs brechen in Deutschland weg

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

Facharbeiter in Not: Laut einer OECD-Studie ist der Anteil von Arbeitsplätzen mit mittlerer Qualifikation in den Industrieländern dramatisch gesunken. Die Spaltung des Jobmarkts nimmt auch in Deutschland zu. mehr... Forum ]

Boom am Arbeitsmarkt: Experten rechnen mit bis zu 760.000 neuen Jobs

Boom am Arbeitsmarkt: Experten rechnen mit bis zu 760.000 neuen Jobs

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2017

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist so gut wie lange nicht. Einer Umfrage des DIHK zufolge entstehen bis Jahresende rund 500.000 neue Jobs. Die Bundesagentur für Arbeit rechnet noch mit weit mehr. Von Michael Kröger mehr... Forum ]


Rüstige Einzelhändlerin: Rente? Ich bin doch erst 97!

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2017

Als Therese Schmid ihr Miederwarengeschäft eröffnete, war Konrad Adenauer noch Bundeskanzler. Jetzt wurde ihr das Ladenlokal in Garmisch-Partenkirchen gekündigt. Doch vor ihrem 98. Geburtstag mag sie nicht schließen. mehr...

Langzeitarbeitslose: Zu viele Jugendliche

DER SPIEGEL - 27.02.2016

Studie: Überdurchschnittlich viele Jugendliche länger als ein Jahr ohne Arbeit; In NRW gibt es überdurchschnittlich viele Jugendliche, die seit einem Jahr und länger ohne Arbeit sind. Das ergibt sich aus einem Gutachten, das die… mehr...

Frauen im Job: Der Westen hinkt dem Osten hinterher

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2015

Der Abstand wächst: Eine neue Studie belegt, dass im Osten deutlich mehr Frauen berufstätig sind als im Westen. Dort ist in Familien immer noch der Mann der Hauptverdiener. mehr...

Tombola: Arbeitsvermittler verlost Arbeitslose

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2013

Ein privater Bildungsträger in Rheinland-Pfalz verlost auf einem Weihnachtsmarkt Dienstleistungen älterer Langzeitarbeitsloser an Firmen. Gewerkschafter sind entsetzt. Es sei doch alles gut gemeint gewesen, sagt das Unternehmen. mehr...

Verarmungsrisiko von Jugendlichen: Arbeit in München, Hartz IV in Berlin

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2012

Jugendliche, die in München oder Dresden aufwachsen, haben gute Chancen, einen Job zu finden. Ganz anders sieht es in Berlin aus: In der Hauptstadt ist dem Deutschen Gewerkschaftsbund zufolge jeder fünfte Jugendliche auf Unterstützung durch Hartz IV angewiesen. mehr...

Abwanderung der Jungen: Exodus führt zu Vollbeschäftigung im Osten

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2012

Es klingt wie ein Jobwunder: Laut einer Prognose des Ifo-Instituts erreichen ostdeutsche Länder in zehn Jahren Vollbeschäftigung. Von einem echten Aufschwung kann allerdings keine Rede sein. mehr...

EU-Studie: Oberbayern ist Europas Job-Paradies

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2011

Die Schuldenkrise verschärft die Probleme auf Europas Arbeitsmarkt, vor allem junge Menschen finden immer seltener eine Stelle. Eine Ausnahme ist die Bundesrepublik: Laut einer EU-Studie kommen in Oberbayern, Freiburg und Schwaben fast alle Nachwuchskräfte unter. Die Top-Regionen im Überblick. mehr...

NORDRHEIN-WESTFALEN: „Ich spüre Verunsicherung“

DER SPIEGEL - 21.11.2011

SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, 50, über Konjunktursorgen, Schuldenbremse und Kurzarbeit mehr...

Ostdeutschland: Den Ingenieur braucht keiner mehr

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2011

Im Osten der Republik jammern Unternehmen besonders laut über den Mangel an Fachkräften - sie suchen sogar in den Nachbarländern nach ihnen. Dabei sind viele frühere DDR-Ingenieure arbeitslos. Ihre Ausbildung gilt als mustergültig. Dennoch hatten viele von ihnen nach der Wende nie eine Chance. mehr...

Zuwanderer gegen Fachkräftemangel: Das bayerische Experiment

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2011

Ein Landkreis im tiefsten Niederbayern will Musterbeispiel für Deutschlands Zukunft sein: Weil in Deggendorf Fachkräftenachwuchs fehlt, haben Politiker und Unternehmer Azubis aus Bulgarien angeworben. Auf dem Papier sieht das gut aus - doch im Alltag ist es nicht so einfach. mehr...