ThemaArbeitsmarktRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Konjunktur: Arbeitslosigkeit sinkt auf niedrigsten Stand seit 1991

Konjunktur: Arbeitslosigkeit sinkt auf niedrigsten Stand seit 1991

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2015

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juni um 51.000 auf 2,711 Millionen gesunken. Das sind 122.000 Erwerbslose weniger als vor einem Jahr - so wenige wie zuletzt vor 24 Jahren. mehr...

Konjunktur: Arbeitslosigkeit sinkt auf niedrigsten Stand seit 1991

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2015

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juni um 51.000 auf 2,711 Millionen gesunken. Das sind 122.000 Erwerbslose weniger als vor einem Jahr - so wenige wie zuletzt vor 24 Jahren. mehr...

Rente mit 63: Betriebe buhlen um ältere Fachkräfte

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Die Rente mit 63 macht manche ältere Arbeitnehmer begehrt: Laut einer Umfrage verliert etwa jeder neunte Betrieb durch den früheren Ruhestand Mitarbeiter. Ein Viertel dieser Betriebe will Fachkräfte durch höhere Löhne oder Beförderungen halten. mehr...

Ingenieure: Fachkräftemangel? Kommt. Später. Vielleicht.

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Gehen Deutschland die Ingenieure aus? Für 2015 berechnete das Institut der Deutschen Wirtschaft eine Riesenlücke - die nicht kam. IW-Forscher Axel Plünnecke warnt trotzdem: Der wirklich große Fachkräftemangel stehe erst noch bevor. mehr...

Deutsche Wirtschaft: Arbeitslosenquote sinkt auf niedrigsten Stand seit 24 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2015

Positiver Ausblick auf den Arbeitsmarkt: Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Mai auf 2,762 Millionen gesunken. Das sind 120.000 Erwerbslose weniger als vor einem Jahr. mehr...

Arbeitsmarktprognose: Deutschland droht Wachstumseinbruch durch fehlende Fachkräfte

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2015

Schon in 15 Jahren könnten Arbeitskräfte zur Mangelware geworden sein. Eine neue Studie zeigt, was das für einzelne Bundesländer bedeutet. Besonders düster sind die Aussichten für Thüringen. mehr...

Jobsuche und Zeitverträge: Unter 30 in Europa? Viel Glück!

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2015

35 Millionen junge Menschen sind in den OECD-Staaten ohne Job oder Ausbildung. Gut steht laut einer neuen Studie allerdings Deutschland da - aber in einem Punkt haben es die Jungen hierzulande auf dem Arbeitsmarkt besonders schwer. mehr...

April-Quote: Arbeitslosenzahl fällt auf 2,843 Millionen

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Positiver Ausblick auf den Arbeitsmarkt: Mit 2,843 Millionen Erwerbslosen verzeichnete die Bundesagentur für Arbeit die geringste Erwerbslosigkeit in einem April seit 1991. mehr...

Zuwanderung: De Maizière fordert gezielte Werbung um Fachkräfte

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Mehr Hochqualifizierte und Fachkräfte sollen nach Deutschland kommen - Innenminister Thomas de Maizière will sie mit "Zuwanderungsmarketing" locken. Ein Gesetz lehnt er nach wie vor ab. mehr...

Gefragte Ingenieure: Was wurde aus dem Fachkräftemangel?

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2015

Bis zu 390.000 Ingenieure werden in Deutschland bald fehlen. Davor warnt das Institut der deutschen Wirtschaft jetzt erneut - wie schon so oft. Kommt es wirklich so schlimm? Frühere Prognosen lagen gewaltig daneben. mehr...

Arbeitsmarkt: Rente mit 63 verschärft Fachkräftemangel

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2015

Die Mobilisierung älterer Arbeitnehmer galt als Königsweg, um die demografische Lücke zu schließen. Die Rente mit 63 wirkt jedoch als Dämpfer für diese Pläne, wie die neuesten Zahlen der Bundesagentur zeigen. mehr...








Themen von A-Z