ThemaArbeitsmarktRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Werben um Fachkräfte: Firmen reduzieren Zeitarbeit und befristete Jobs

Werben um Fachkräfte: Firmen reduzieren Zeitarbeit und befristete Jobs

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Auf der Suche nach Fachkräften wollen Firmen ihre Mitarbeiter offenbar verstärkt langfristig binden. Denn laut einer Statistik gibt es in Deutschland weniger befristete Jobs und Zeitarbeit. mehr... Forum ]

Erfolglos auf Master-Suche: "42 Bewerbungen, keine Zusage"

Erfolglos auf Master-Suche: "42 Bewerbungen, keine Zusage"

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Die meisten Studenten wollen nach dem Bachelor direkt ein Masterstudium starten - doch viele bekommen keinen Studienplatz, vor allem nicht in Psychologie. Was dann? Sieben junge Menschen erzählen von ihrem Plan B. Aufgezeichnet von Marie-Charlotte Maas und Nora Jakob mehr... Forum ]

Besondere Studiengänge: Master der Selbstverwirklichung

Besondere Studiengänge: Master der Selbstverwirklichung

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Was mach ich nur für einen Master? Für diese sechs Studenten ist das keine Frage. Sie pressen Stahl von Hand, bringen in Afrika Kinder zur Welt oder versuchen, Friesen zu verstehen. Ihr Motto: Studieren, was mir gefällt. Von Britta Mersch mehr... Forum ]

Finanzministerium: Steuereinnahmen steigen im Oktober spürbar

Finanzministerium: Steuereinnahmen steigen im Oktober spürbar

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Das Finanzministerium gibt sich optimistisch: Der Bund dürfte in diesem Jahr aktuellen Daten zufolge mit weniger neuen Schulden auskommen als veranschlagt. Die Steuereinnahmen sprudeln jedenfalls kräftig. mehr...

Campus-Consultants: Früh übt sich, was ein Berater werden will

Campus-Consultants: Früh übt sich, was ein Berater werden will

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Sie machen Akquise, entwickeln Strategien, planen Budgets: Studentische Unternehmensberater haben einen vollen Stundenplan. Und ihren Kommilitonen häufig einiges voraus. mehr...

Job-Statistik: Mehr Angestellte, weniger Selbstständige

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

In Deutschland haben fast 43 Millionen Menschen einen Job. Vor allem Dienstleister, aber auch Land- und Forstwirte haben Konjunktur. mehr...

Bundesagentur: Zahl der älteren Arbeitnehmer steigt stark

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

Deutschlands Jobmarkt verändert sich rapide. Rund ein Drittel der 60- bis 64-Jährigen arbeitet inzwischen, noch vor fünf Jahren waren es nur 20 Prozent. mehr...

Trotz schwacher Konjunktur: Arbeitslosen-Zahl auf niedrigstem Stand seit 2011

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2014

Der Arbeitsmarkt in Deutschland entwickelt sich besser als erwartet. Trotz der jüngsten Konjunkturschwäche sank die Zahl der Erwerbslosen im Oktober um 75.000 auf 2,73 Millionen. mehr...

Berufswünsche der Generation Y: Sicherheit schlägt Einkommen

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Berufsanfänger stehen im Ruf, sich mehr für ihr Privatleben zu interessieren als für den Job. Jetzt zeigt eine neue Untersuchung: Generation Y ist deutlich leistungsorientierter als gedacht. mehr...

Konjunktur: Herbstaufschwung am Arbeitsmarkt fällt schwach aus

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Die Zahl der Arbeitslosen ist im September um 94.000 gesunken, der Rückgang fiel überraschend schwach aus. Ohne den üblichen Herbstaufschwung gäbe es mehr Menschen ohne Job als im August. mehr...

Jobs: Meer-Arbeit

DER SPIEGEL - 29.09.2014

Da Fachkräfte rar sind, müssen Firmen, Arbeitsagenturen und Kommunen neue Ideen entwickeln. Wie diese aussehen könnten, lässt sich in der ostdeutschen Provinz besichtigen. Frank Fleischmann hat ein Problem, man kann es ein Luxusproblem nennen; aber... mehr...

Statistik-Trick: Agentur für Arbeit schraubt Beschäftigtenzahlen hoch

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

Sie sind im Bundesfreiwilligendienst oder in Behindertenstätten und gelten so als beschäftigt: Mit Tricks schraubt die Bundesagentur für Arbeit die Zahl der Erwerbstätigen um rund 400.000 nach oben - und die Arbeitslosenquote nach unten. mehr...

Studie zum Arbeitsmarkt: OECD fordert Deutschland zum Handeln bei Langzeitarbeitslosigkeit auf

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2014

Die Industrieländerorganisation OECD sieht Fortschritte auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Doch das hartnäckigste Problem sei die Langzeitarbeitslosigkeit. Nun solle die Regierung handeln. mehr...

2,9 Millionen: Zahl der Arbeitslosen steigt leicht

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2014

Die Sommerferien schlagen sich in der Statistik nieder. Im August meldeten sich 2,9 Millionen Menschen in Deutschland arbeitslos. Das waren 30.000 mehr als im Vormonat, aber weniger als im Vorjahr. mehr...

Lockerungen für Nicht-EU-Bürger: Ausländische Fachkräfte meiden Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2014

Pflegekräfte, Klempner oder Mechatroniker: Weil diese Fachkräfte in Deutschland fehlen, hat die Regierung die Hürden für Zuwanderer aus Nicht-EU-Ländern gesenkt. Doch binnen eines Jahres nutzten nur 170 Menschen die neue Regelung. mehr...








Themen von A-Z