ThemaArbeitsmarktRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zuwanderung: Deutscher Arbeitsmarkt braucht mehr Ausländer

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

In Deutschland fehlen Arbeitskräfte. Um den Mangel an Erwerbsfähigen auszugleichen, braucht das Land laut einer neuen Studie durchschnittlich 533.000 Zuwanderer pro Jahr. mehr...

Geringer Verdienst: Teilzeit treibt viele Frauen in die Armut

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

Die Zahl der Frauen mit Job steigt, doch jede elfte gilt als armutsgefährdet. Der Grund: Viele verdienen trotz Vollzeit zu wenig - und immer mehr arbeiten Teilzeit. mehr...

Februar-Statistik: Zahl der Arbeitslosen sinkt überraschend

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Im Februar gab es in Deutschland weniger Arbeitslose. Laut der Bundesagentur für Arbeit waren zum Winterende 3,017 Millionen Männer und Frauen ohne Job. mehr...

Wirtschaft im Aufwind: Firmen suchen so viele Mitarbeiter wie nie

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Die Bundesagentur für Arbeit meldet einen Rekord bei der Zahl freier Stellen. Ein entsprechender Index kletterte auf den höchsten Stand seit seiner Einführung. Besonders viele Jobs gibt es im sozialen Bereich. mehr...

Job und Kind: Frauen arbeiten immer öfter in Teilzeit

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Mehr als die Hälfte der weiblichen Angestellten arbeitet in Teilzeit. Die Zahl hat sich seit der Wiedervereinigung verdoppelt. mehr...

Deutschland: 43 Millionen Menschen haben einen Job - mehr als je zuvor

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Erstmals seit der Wiedervereinigung haben mehr als 43 Millionen Menschen in Deutschland einen Job. Der DIHK prognostiziert, dass sich der Boom fortsetzt. mehr...

Jobchancen für Geringqualifizierte: Abschluss schlägt Können

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Deutschen Chefs sind formale Abschlüsse besonders wichtig, zeigt eine neue Auswertung der PIACC-Studie. Für Geringqualifizierte sind die Jobchancen in Deutschland ungleich schlechter als in anderen Ländern. mehr...

Wintersaison: Arbeitslosigkeit steigt auf mehr als drei Millionen

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist saisonbedingt wieder leicht angestiegen. Für Bundesagentur-Chef Frank-Jürgen Weise kein Drama. Volkswirte erkennen jedoch bereits die ersten Auswirkungen des Mindestlohns. mehr...

DIW-Studie: Frauen erobern den Arbeitsmarkt

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Frauen holen am deutschen Arbeitsmarkt auf, ihre Erwerbsquote steigt deutlich stärker als die der Männer. Kein Wunder - sie sind oft viel besser qualifiziert. mehr...

Frauen im Job: Der Westen hinkt dem Osten hinterher

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2015

Der Abstand wächst: Eine neue Studie belegt, dass im Osten deutlich mehr Frauen berufstätig sind als im Westen. Dort ist in Familien immer noch der Mann der Hauptverdiener. mehr...








Themen von A-Z