ThemaArbeitsmigrationRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Integration: Lange Asylverfahren blockieren Arbeitssuche

Integration: Lange Asylverfahren blockieren Arbeitssuche

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2015

Bis zu 18 Monate müssen manche Asylbewerber auf die Anerkennung ihres Antrags in Deutschland warten. In dieser Zeit bleibt ihnen der Zugang zum Jobmarkt laut einer Studie praktisch verwehrt - weil Arbeitgeber das Risiko scheuen. mehr... Forum ]

Flüchtlingskinder als Unternehmer: Wir sind Rebellen

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2015

Ihre Eltern flohen vor Krieg, Not, Verfolgung; ihre Kinder gründen Start-ups und probieren sich aus: Auffallend viele Flüchtlingskinder machen sich in Deutschland selbstständig. Was verbindet sie? Was macht sie erfolgreich? mehr...

Zuwanderung: De Maizière fordert gezielte Werbung um Fachkräfte

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Mehr Hochqualifizierte und Fachkräfte sollen nach Deutschland kommen - Innenminister Thomas de Maizière will sie mit "Zuwanderungsmarketing" locken. Ein Gesetz lehnt er nach wie vor ab. mehr...

Berliner Luxus-Mall: Rumänische Bauarbeiter klagen Lohn ein

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2015

Hunderte Rumänen schufteten mit beim Aufbau von Berlins neuestem Einkaufszentrum, viele fühlen sich um einen großen Teil ihres Lohns betrogen. Ein Gericht gab ihnen nun recht. mehr...

Zuwanderung: Deutscher Arbeitsmarkt braucht mehr Ausländer

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

In Deutschland fehlen Arbeitskräfte. Um den Mangel an Erwerbsfähigen auszugleichen, braucht das Land laut einer neuen Studie durchschnittlich 533.000 Zuwanderer pro Jahr. mehr...

Migration: Herzlich unwillkommen

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Deutschland braucht qualifizierte Einwanderer, um den Wohlstand zu sichern. Die SPD schlägt ein Punktesystem vor, wichtiger wäre aber eine neue Aufnahmekultur. Für jemanden wie ihn, glaubte Karim Jaziri, hätte Deutschland allemal Verwendung. Für ei... mehr...

Streit mit Polen: Bundesregierung legt Mindestlohn für ausländische Lkw-Fahrer auf Eis

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Lkw-Fahrer, die Deutschland durchqueren, sollen nach dem Willen der Bundesregierung auch den Mindestlohn beziehen. Dagegen protestierten die Nachbarstaaten, vor allem Polen. Nun setzt die Bundesregierung die Regelung aus - vorerst. mehr...

Brief polnischer Gewerkschaften an Nahles: Ausländische Lkw-Fahrer sollen weiterhin deutschen Mindestlohn bekommen

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Ungewöhnliche Unterstützung für Andrea Nahles: Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen pochen drei große polnische Gewerkschaften bei der Ministerin darauf, auch ausländischen Kraftfahrern deutschen Mindestlohn zu zahlen. mehr...

Arbeitsmarkt: Ausländer rein

DER SPIEGEL - 17.01.2015

Um den Wohlstand zu sichern, ist Deutschland auf Zuwanderung angewiesen - und benötigt ein modernes Einwanderungsgesetz. Erinnern fällt Abdelfattah Bostani schwer. Nicht an das, was war. Es ist das Wort, das ihm Mühe bereitet. "Sich erinnern an etw... mehr...

Immigration: Unter Sachsen

DER SPIEGEL - 05.01.2015

Ärztemangel? Fremdenfeindlichkeit? Sterbende Region? Ausgerechnet in Hoyerswerda arbeiten Syrer, Sudanesen und Tschechen als Ärzte im Krankenhaus. Wie kommt das an, in einer Stadt mit dieser Vergangenheit? Von Fiona Ehlers. Morgens um elf Uhr, wenn... mehr...

Hans-Werner Sinn über Einwanderer: Ich vermute per Saldo immer noch einen großen Gewinn

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2015

"Wie die Einwanderung nach Deutschland derzeit läuft, läuft sie falsch und ist ein großes Verlustgeschäft." So beginnt ein Aufsatz von Hans-Werner Sinn in der FAZ. Doch im Interview mit SPIEGEL ONLINE stellt der Ökonom klar: Zuwanderer bringen dem Land mehr, als sie kosten. mehr...

Themen von A-Z