Lehrergeständnis: Wie sich meine Schule gegen den digitalen Wandel sperrt

Lehrergeständnis: Wie sich meine Schule gegen den digitalen Wandel sperrt

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

Ein Grundschullehrer hat in seiner Klasse Tablets und Beamer eingesetzt. Eltern und Schüler waren begeistert. Doch die Schulleitung hat das Engagement untersagt - mit kurioser Begründung. Aufgezeichnet von Swantje Unterberg mehr... Forum ]

Digitaler Unterricht: "Ein Gerät pro Schüler muss nicht sein"

Digitaler Unterricht: "Ein Gerät pro Schüler muss nicht sein"

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

Bund und Länder streiten heftig über die Frage, wie sich die Digitalisierung der Schulen vorantreiben lässt. Doch ist sie überhaupt sinnvoll? Eine Didaktikerin erklärt, worauf es ankommt. Ein Interview von Heike Klovert mehr... Forum ]


Urteil gegen betrügerische Lehrerin: "Mit 66 Jahren ganz unten angekommen"

Urteil gegen betrügerische Lehrerin: "Mit 66 Jahren ganz unten angekommen"

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Eine Lehrerin fälschte Arzneirezepte und verprasste das ergaunerte Vermögen, rund 900.000 Euro. Nun wurde die Frau zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt. Eine milde Strafe. Von Julia Jüttner, Osnabrück mehr... Video ]

Lehrergeständnis: Digitale Schule? Lasst uns die grüne Tafel!

Lehrergeständnis: Digitale Schule? Lasst uns die grüne Tafel!

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2018

Die Bildungspolitiker diskutieren über den Digitalpakt: mehr Computer für die Schulen, mehr digital gestützter Unterricht. Unsinn, findet Lehrer Arne Ulbricht. Er will weiter mit Kreide auf grünen Tafeln schreiben. mehr... Forum ]


Lehrergeständnis: "Anstatt alles Digitale zu verbieten, müssen wir Kinder lieber erziehen"

Lehrergeständnis: "Anstatt alles Digitale zu verbieten, müssen wir Kinder lieber erziehen"

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2018

Der Digitalpakt ist ausgebremst, die Länder wollen sich in die Schulpolitik nicht reinreden lassen. Unser Autor, an seinem Gymnasium IT-Koordinator, ärgert sich - und räumt mit ein paar Irrtümern auf. mehr...

Personalmangel: Wie der Staat den Privatschulen die Lehrer abjagt

Personalmangel: Wie der Staat den Privatschulen die Lehrer abjagt

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2018

Verbeamtungen, Sonderzahlungen, höhere Gehälter: Wegen des Lehrermangels kämpfen die Länder untereinander um Pädagogen. Doch Privatschulen gehen dabei häufig leer aus - und fürchten nun um ihr Personal. Von Christian Füller mehr... Forum ]


Österreich: Bildungsministerium verbannt christlichen Sexualkundeverein aus Schulen

Österreich: Bildungsministerium verbannt christlichen Sexualkundeverein aus Schulen

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2018

Homosexualität wurde als "Schicksal" dargestellt, Masturbation als schädlich verurteilt: Das österreichische Bildungsministerium hat dem christlichen Sexualkundeverein Teenstar verboten, weiter an Schulen zu unterrichten. mehr... Video ]

Kurioses aus dem Klassenzimmer: "Unser Lehrer hat den Schwamm ausgedrückt und das Wasser getrunken"

Kurioses aus dem Klassenzimmer: "Unser Lehrer hat den Schwamm ausgedrückt und das Wasser getrunken"

KarriereSPIEGEL - 19.11.2018

Eine Stinkbombe im Chemieraum, Miss Marples Lenkrad in der Klasse und ein durstiger Lehrer: Pädagogen sind manchmal seltsam. Lesen Sie hier Teil vier der skurrilsten Anekdoten der SPIEGEL-Leser. mehr... Forum ]


Druck von rechts: Die Angst im Lehrerzimmer vor der AfD
SPIEGEL ONLINE

Druck von rechts: Die Angst im Lehrerzimmer vor der AfD

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

Dienstaufsichtsbeschwerden, Meldeplattformen, Einladungen in den Bundestag: Die AfD hat Deutschlands Schulen auf dem Schirm. Was bedeutet das für Lehrer? Ein Besuch in Sachsen. Von Heike Klovert mehr...

Sachsen-Anhalt: Land will Lehrern ihre Überstunden abkaufen

Sachsen-Anhalt: Land will Lehrern ihre Überstunden abkaufen

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Sachsen-Anhalt hat gleich zwei Probleme: zu wenig Lehrer, und die haben zu viele Überstunden. Was tun? Der Bildungsminister hat einen Plan - die Gewerkschaft hält den für unverschämt. Von Silke Fokken mehr... Video | Forum ]