Thema Arbeitszeit

Alle Artikel und Hintergründe

Wochenstunden: Jeder Zehnte ist unzufrieden mit seiner Arbeitszeit

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2016

Viele Deutsche würden gerne länger arbeiten. Betroffen sind vor allem Teilzeitkräfte, die aufstocken möchten, aber nicht dürfen. mehr...

Angestellte: Jeder Dritte arbeitet mehr als 45 Stunden in der Woche

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2016

Mehr als die Hälfte aller deutschen Arbeitnehmer macht Überstunden. Vor allem in Hotels und Restaurants arbeiten viele deutlich mehr, als im Vertrag vereinbart ist. mehr...

Debatte um Achtstundentag: Arbeitgeber wollen „mehr Beweglichkeit“

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2015

Ist der Achtstundentag noch zeitgemäß? Der Präsident des Arbeitgeberverbands BDA plädiert in einem Interview erneut für flexiblere Arbeitszeiten. Linken-Parteichef Riexinger steht dem Vorschlag skeptisch gegenüber. mehr...

Statistisches Bundesamt: Jeder Vierte arbeitet abends

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2015

Feste Arbeitszeiten von neun bis fünf - das war einmal. Ein Viertel der Erwerbstätigen arbeitet regelmäßig auch zwischen 18 und 23 Uhr. Selbst am Wochenende haben immer weniger Menschen ganz frei. mehr...

Fußnote: 850 000

DER SPIEGEL - 24.10.2015

Tage Alltagsleben aus mehr als 50 Jahren und fast 30 Ländern umfasst die Tagebuchsammlung des Centre for Time Use Research der Universität Oxford. Durch Auswertung dieses Datenschatzes konnten Forscher ein weit verbreitetes Vorurteil entkräften:… mehr...

Überstunden: Kann der Boss Mehrarbeit einfach anordnen?

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2015

Angestellte wünschen sich faire Chefs. Chefs wollen Angestellte, die notfalls auch mal länger arbeiten. Was aber als Notfall gilt, führt oft zum Streit. Das Maximum an Überstunden deckeln Gesetze und Arbeitsverträge. mehr...

Arbeiten in Skandinavien: Das Märchen vom Sechs-Stunden-Tag

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2015

Zwei Stunden weniger arbeiten für das gleiche Gehalt, das bieten einige Firmen in Skandinavien an. In den sozialen Medien wird das Experiment gefeiert. Aber wird im Norden jetzt wirklich weniger gearbeitet? Quatsch, schreibt mehr...

Tugenden: Sind die Deutschen in Wahrheit faul, Herr Hickel?

DER SPIEGEL - 19.09.2015

Sind die Deutschen in Wahrheit faul?; Rudolf Hickel, 73, Wirtschaftswissenschaftler der Universität Bremen, über die neue Arbeitszeitstatistik der OECD SPIEGEL: Herr Hickel, der deutsche Werktätige hat im vergangenen Jahr durchschnittlich nur 1371… mehr...

Europäischer Gerichtshof: Fahrten im Außendienst sind Arbeitszeit

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2015

Sicherheit und Gesundheit gehen vor: Bei Arbeitnehmern ohne festen Arbeitsplatz gilt auch die Fahrt zum Kunden als Arbeitszeit. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. mehr...

Studie: Deutsche verbringen immer mehr Zeit mit Arbeit

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2015

Die Arbeitsbelastung in Deutschland steigt, vor allem für Eltern. Das ist ein Ergebnis einer Studie des Statistischen Bundesamts. Mütter sind demnach am meisten gefordert. mehr...