ThemaArbeitszeitRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Jobsharing: Zwei Gehirne, vier Hände, eine Stelle

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2013

Von Montag bis Mittwoch ist die eine im Büro, den Rest der Woche der andere - so geht Jobsharing. Aber klappt das im Alltag und auch bei Führungsaufgaben? Unternehmen sind oft skeptisch. Clevere Stellenduos überzeugen Chefs, indem sie das flexible Arbeitszeitkonzept selbst zimmern. mehr...

Hängematte als Büro: Der Traum von der Vier-Stunden-Woche

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2013

Arbeit unter Palmen, die Füße im Sand, Geld kommt wie von selbst rein - so liebt es der "Dynamite Circle". Vier Wochenstunden Arbeit sollen der internationalen Gruppe von Selbständigen reichen. Die Idee funktioniert nur, wenn die Profi-Lenzer alle Schlupflöcher ausnutzen. mehr...

Urteil: Übliche Arbeitszeiten gelten für alle

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2013

Die Mitarbeiterin sammelte 700 Minusstunden an und war nicht bereit, die üblichen 38 Wochenstunden im Büro zu leisten. Also kürzte ein Energiekonzern ihr Gehalt. Feste Arbeitszeiten standen nicht im Vertrag - aber darauf kommt es auch nicht an, entschied jetzt das Bundesarbeitsgericht. mehr...

Mittagspause in Taipeh: Bloß nicht allein am Tisch sitzen

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2013

Wer in Taiwan nicht als Außenseiter gelten will, muss seine Mittagspause rechtzeitig planen. Gegessen wird in großer Runde - oder heimlich im Büro. Allein herumzusitzen ist vor allem bei Frauen verpönt. Und viel Zeit bleibt zum Verabreden nicht. mehr...

Wochenarbeitszeit: Selbständige arbeiten zehn Stunden mehr

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2013

Die Zeit, die Vollzeitbeschäftigte jede Woche bei der Arbeit verbringen, steigt seit Jahren an. Mit Abstand am längsten ackern Selbständige - jede Woche zehn Stunden mehr als Angestellte. In den neuen Zahlen schlägt sich auch die Zunahme der Minijobs nieder. mehr...

Von Rechts wegen: Mindestlohn im Schlaf verdient

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2013

Gehört Bereitschaftsdienst zur Arbeitszeit dazu? Ein Gericht entschied jetzt: ja. Damit bekommt eine Altenpflegerin 1000 Euro mehr Gehalt. Der Gesetzgeber muss einschreiten, fordert Arbeitsrechtler Jobst-Hubertus Bauer, sonst wird Pflege unbezahlbar. mehr...

Mittagspause in Pretoria: Essen in getrennten Welten

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2013

Die einen legen sich an den Swimmingpool, die anderen setzen sich kurz auf einen Baumstamm: Wohl in kaum einem Land sehen die Mittagspausen so unterschiedlich aus wie in Südafrika. Denn auch nach dem Ende der Apartheid ist die Arbeitswelt noch geteilt. mehr...

Reaktion auf Sandberg-Buch: Karrierefrauen im Mütterkrieg

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2013

Führen Amerikas weibliche Führungskräfte einen Zweifrontenkrieg gegen die Familie? Facebook-Managerin Sandberg erklärt karrierescheue Mütter zu schlechten Frauen, Yahoo-Chefin Mayer beordert Eltern zurück ins Büro. Beide Vorschläge sind schlecht - sie verursachen stechende Schuldgefühle. mehr...

Mittagspause in Barcelona: Tür zu, jetzt wird geschlafen

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2013

Viele Spanier kennen die Siesta nur noch aus den Erzählungen der Eltern. Doch in Barcelonas kleinen Seitenstraßen lebt die Tradition. Textilhändler Jordi Cerqueda kann sich ein Leben ohne Mittagsschläfchen gar nicht vorstellen. mehr...

Heimarbeit bei Yahoo: Rückrufaktion für lockere Mitarbeiter

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2013

Rückschritt ins 19. Jahrhundert - oder eine dringende Maßnahme zur Wiederbelebung von Yahoo? Marissa Mayer, die neue Chefin des Internetkonzerns, holt alle Mitarbeiter vom Home Office zurück in die Firmenzentrale. Die Debatte über den Schritt wird erbittert geführt. mehr...

Themen von A-Z