ThemaArcandorRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Karges Weihnachtsmenü im Knast: Margarinestulle für Middelhoff

Karges Weihnachtsmenü im Knast: Margarinestulle für Middelhoff

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Sein Antrag auf Freigang wurde abgelehnt, nun muss Thomas Middelhoff die Feiertage in der Justizvollzugsanstalt Essen verbringen. Das Menü am Heiligabend fällt nach SPIEGEL-Informationen bescheiden aus. Von Barbara Schmid mehr...

Abgewiesene Beschwerde: Middelhoff muss in Haft bleiben

Abgewiesene Beschwerde: Middelhoff muss in Haft bleiben

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Thomas Middelhoff verbringt Weihnachten wohl im Gefängnis. Das Oberlandesgericht Hamm wies eine Haftbeschwerde des Ex-Arcandor-Chefs zurück. Begründung: Eine Flucht sei wahrscheinlich, auch wegen eines verheimlichten Visums für China. mehr...

Beschwerde gescheitert: Middelhoff bleibt in U-Haft

Beschwerde gescheitert: Middelhoff bleibt in U-Haft

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2014

Thomas Middelhoff droht ein Weihnachtsfest hinter Gittern. Das Landgericht Essen hat die Haftbeschwerde des ehemaligen Arcandor-Chefs abgewiesen. Nun entscheidet das Oberlandesgericht Hamm über die Fortsetzung der Untersuchungshaft. mehr... Forum ]

Haftstrafe für Ex-Arcandor-Chef: Middelhoff geht in Revision

Haftstrafe für Ex-Arcandor-Chef: Middelhoff geht in Revision

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Thomas Middelhoff will weiter für einen Freispruch kämpfen. Der inhaftierte Ex-Arcandor-Manager geht gegen das Urteil zu einer Haftstrafe von drei Jahren vor. Das letzte Wort hat nun der Bundesgerichtshof. mehr... Forum ]

Fluchtgefahr: Richter bestätigen Untersuchungshaft für Middelhoff

Fluchtgefahr: Richter bestätigen Untersuchungshaft für Middelhoff

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Nun ist es amtlich: Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff muss weiter in Untersuchungshaft bleiben. Nach Ansicht der Richter besteht aus mehreren Gründen Fluchtgefahr. mehr...

Klage gegen Bankhaus Oppenheim: Middelhoffs letzte Millionen

Klage gegen Bankhaus Oppenheim: Middelhoffs letzte Millionen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Thomas Middelhoffs nächster Prozess: Der inhaftierte Manager will sich Millionen vom Bankhaus Sal. Oppenheim zurückholen - es geht um seine wirtschaftliche Existenz. Doch das Gericht lässt durchblicken, wie schlecht die Chancen stehen. Aus Köln berichtet Julia Jüttner mehr... Forum ]

Haftprüfung: Middelhoff muss im Gefängnis bleiben

Haftprüfung: Middelhoff muss im Gefängnis bleiben

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff ist vorerst mit seinem Versuch gescheitert, vor Gericht eine Aussetzung des Haftbefehls gegen ihn zu erreichen. Nun bleibt er in Untersuchungshaft. mehr... Forum ]

Manager: Bad T

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Thomas Middelhoff im Gefängnis: Das Urteil gegen den ehemaligen ArcandorChef markiert den Tiefpunkt eines beispiellosen Abstiegs. Ist das erst knappe sechs Jahre her? Ein Termin in der Essener Konzernzentrale von Arcandor, erste Begegnung mit Thoma... mehr...

Treffen mit Konzernleitung: Karstadt-Betriebsrat verhandelt über Paket der Grausamkeiten

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Das Drama um Karstadt geht in die nächste Runde. Der Betriebsrat der angeschlagenen Warenhauskette trifft sich mit der neuen Unternehmensleitung. Die Arbeitnehmervertreter rechnen mit massiven Einschnitten. mehr...

Karstadt: Kluge Gedanken

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Ver.di-Vertreter Arno Peukes fürchtet Demotivierung der Karstadt-Mitarbeiter. Ver.di-Vertreter Arno Peukes, 51, Mitglied im Karstadt-Aufsichtsrat, über die Zukunft der Warenhauskette unter dem neuen Eigentümer René BenkoSPIEGEL: Nach der Aufs... mehr...

Sanierungskurs: Acht bis zehn weitere Karstadt-Häuser gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2014

Sechs Karstadt-Filialen schließen sicher. Der neue Karstadt-Chef Stephan Fanderl sucht aber noch für mindestens acht weitere Häuser neue Nutzungsmöglichkeiten. mehr...

Neuer Chef Stephan Fanderl: Sechs Karstadt-Häuser werden dichtgemacht

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2014

Standorte in Stuttgart, Göttingen und in Hamburg sind betroffen: Der neue Chef Stephan Fanderl soll die Warenhauskette durch die Sanierung führen und plant Filialschließungen. Bis zu 2000 Stellen will er streichen. mehr...

Tagung des Karstadt-Aufsichtsrats: Ver.di befürchtet Massenentlassungen

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Im Sommer hat René Benko die angeschlagene Warenhauskette Karstadt übernommen, zwei Monate später fürchtet die Belegschaft das Schlimmste. Das Treffen des Aufsichtsrats am heutigen Donnerstag wird mit Spannung erwartet. mehr...

Gespräche mit Ver.di: Tarifverhandlungen für Karstadt-Mitarbeiter vertagt

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Die 17.000 Karstadt-Mitarbeiter müssen weiter auf einen neuen Tarifvertrag warten. Das Unternehmen hatte "einschneidende Veränderungen" angekündigt. Doch auch in der zweiten Gesprächsrunde gab es keine Einigung mit Ver.di. mehr...

Tarifrunde bei Karstadt: Zehn magere Jahre, kein Ende in Sicht

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Seit zehn Jahren üben die Karstadt-Mitarbeiter Verzicht - und mussten dennoch den Niedergang ihres Arbeitgebers miterleben. Jetzt fordert Neueigentümer Benko erneut spürbare Abstriche. Ob's hilft? mehr...

Handel: Fanderl soll Karstadt führen

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Handelsexperte Stephan Fanderl soll neuer Karstadt-Chef werden. Der Handelsexperte Stephan Fanderl, 51, soll neuer Geschäftsführer des Karstadt-Konzerns werden. Der ehemalige Rewe-Manager ist mit den Problemen der Warenhäuser bestens vertraut, seit... mehr...

Zeugenaussage: Middelhoff winkten 100 Millionen für Zerschlagung von KarstadtQuelle

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Thomas Middelhoff hat bis zuletzt an einer Fusion von Karstadt mit Kaufhof gearbeitet - das hat der ehemalige Arcandor-Chef vor dem Kölner Landgericht ausgesagt. Von einer zuvor erwogenen Zerschlagung hätte er zudem enorm profitiert. mehr...

Themen von A-Z