DPA

Geschichte der Menschheit

Wie sind die Kulturen der Welt zu dem geworden, was sie heute sind? Archäologen suchen an historischen Schauplätzen und auf Friedhöfen, in alten Gemäuern und staubigen Archiven nach Antworten. SPIEGEL ONLINE begleitet die Forscher auf ihrer spannenden Reise in die Vergangenheit.

Baden-Württemberg: Schatzsucher unterschlagen Tausende historische Münzen

Baden-Württemberg: Schatzsucher unterschlagen Tausende historische Münzen

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Zwei Männer machen sich auf die Suche nach militärischen Überbleibseln - und stoßen auf Münzen aus dem Mittelalter. Weil sie den Zufallsfund nicht meldeten, droht ihnen nun eine empfindliche Strafe. mehr... Video ]

Israel: 2000 Jahre alte Grabkammer entdeckt

Israel: 2000 Jahre alte Grabkammer entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2018

Am See Genezareth sind Arbeiter auf eine Grabkammer aus der Römerzeit gestoßen. Wahrscheinlich diente sie einer reichen Familie als letzte Ruhestätte. mehr...


Welterbe in Peru: Wie eine Deutsche die Nazca-Linien rettete

Welterbe in Peru: Wie eine Deutsche die Nazca-Linien rettete

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2018

Die 1500 rätselhaften Scharrbilder im Süden Perus sind weltberühmt. Maria Reiche, Forscherin aus Leidenschaft, bewahrte die Nazca-Linien vor der Auslöschung. In Deutschland kennt die gebürtige Dresdnerin fast niemand. Von Matthias Lauerer mehr...

Pompeji: Neu entdecktes Skelett kündet von Tragödie

Pompeji: Neu entdecktes Skelett kündet von Tragödie

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2018

Als der Vesuv zu brodeln begann, versuchte der Mann wohl noch zu fliehen. Doch wegen einer Behinderung kam er nicht schnell genug weg - und wurde erschlagen. Ein aktueller archäologischer Fund erzählt die bedrückende Geschichte. mehr...


Schiffswrack "San José" vor Kolumbien: Wie ein Tauchroboter einen Milliardenschatz fand

Schiffswrack "San José" vor Kolumbien: Wie ein Tauchroboter einen Milliardenschatz fand

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2018

Millionen Goldmünzen, fast 200 Tonnen Smaragde: Das Schatzschiff "San José" ist eines der spektakulärsten Wracks der Unterwasserarchäologie. Nun gaben Forscher neue Details zu dem Fund bekannt. mehr... Video | Forum ]

Navigation ohne Kompass: Wie die Wikinger den Weg nach Grönland fanden

Navigation ohne Kompass: Wie die Wikinger den Weg nach Grönland fanden

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

2500 Kilometer segelten die Wikinger einst von Norwegen nach Grönland. Zur Navigation nutzten sie wohl sogenannte Sonnensteine. Eine neue Studie zeigt: Nur pedantische Steuermänner dürften das Ziel erreicht haben. Von Angelika Franz mehr... Video | Forum ]


Erschlagen, zerlegt, gepfählt: Das Gemetzel von Jütland

Erschlagen, zerlegt, gepfählt: Das Gemetzel von Jütland

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Im heutigen Dänemark tobte vor 2000 Jahren eine Schlacht. Nun haben Archäologen rekonstruiert, was damals genau passierte. Sie fanden Hinweise auf grausige Rituale. mehr... Video | Forum ]

"Made in China": Wie ein Stempel die Geschichte eines Schiffswracks verriet

"Made in China": Wie ein Stempel die Geschichte eines Schiffswracks verriet

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Jahrhundertelang lag das Schiff auf dem Grund der Javasee. Zurück blieben die Schätze, die es einst geladen hatte. Nun machten Archäologen eine entscheidende Entdeckung. Von Julia Köppe mehr... Forum ]


Streit um Beutekunst: Wem gehört die Säule vom Kreuzkap?

Streit um Beutekunst: Wem gehört die Säule vom Kreuzkap?

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Portugiesen errichteten den kostbaren Wappenpfeiler vor über 500 Jahren an der heutigen Küste Namibias. Heute steht er im Deutschen Historischen Museum in Berlin. Zu Recht? Von Michael Sontheimer mehr...

Pompeji: Archäologen finden Pferd unter Vulkanasche

Pompeji: Archäologen finden Pferd unter Vulkanasche

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2018

Ausgerechnet Raubgräber machten den Fund möglich: In Pompeji haben Forscher Spuren eines Pferdes entdeckt. Der Fund ist ein weiteres Zeugnis des legendären Vulkanausbruchs 79 nach Christus. mehr...

Rätsel um Mumie gelöst: Sie ist ein Erdling

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2018

Die Mumie sieht aus wie ein Wesen von einem anderen Planeten. Eine Erbgutanalyse jedoch offenbart jetzt traurige Details aus einem irdischen Leben. mehr...

Mumienfund in Basel: Das ist die Ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-Oma von Boris Johnson

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2018

Vor 230 Jahren starb eine Frau in Basel, ihre Mumie wurde nun mit modernen Methoden untersucht. Ergebnis: Sie ist eine Ahnin des britischen Außenministers Boris Johnson. mehr...

Georgien: Bisher ältester Hinweis auf Weinkultur entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2017

Seit Jahrtausenden kultivieren die Menschen Wein. Forscher haben jetzt in Georgien die bisher ältesten Spuren des Anbaus entdeckt. Doch ob die Wiege des Weins in dem Land liegt, ist damit nicht gesagt. mehr...

Im Urlaub Archäologe: Graben statt Sonnenbaden

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

Statt in den Ferien am Strand zu liegen, greift ein Potsdamer Ehepaar lieber zu Spaten und Spitzhacke: Sie arbeiten bei einer Ausgrabung in Jerusalem mit - und zahlen sogar dafür. mehr...

Archäologie im Jemen: Selbst Mumien sind vom Krieg betroffen

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2017

Zähne, ja sogar Haarsträhnen haben 2000 Jahre überdauert: Die Mumien im Universitätsmuseum von Sanaa sind ein wertvoller archäologischer Schatz. Doch ob sie die nächsten Monate überstehen, ist ungewiss. mehr...

Archäologie: Abschied vom Weltwunder

DER SPIEGEL - 29.10.2016

Die Türkei hat nichttürkische Ausgräber aus der antiken Metropole Ephesos verbannt – die Folgen für die kulturhistorische Forschung sind gravierend. mehr...

Fußnote: 102 Millionen

DER SPIEGEL - 02.07.2016

USA: Fundamentalistische Christen geben 102 Millionen Dollar für Nachbau der Arche Noah aus; Dollar haben fundamentalistische Christen im US-Bundesstaat Kentucky für einen Nachbau der Arche Noah ausgegeben. Sie sind überzeugt, dass Gott die Welt vor… mehr...

Global Village: Der Duft von Sesam

DER SPIEGEL - 30.04.2016

Ein Team von Wissenschaftlern will das zerstörte Aleppo wieder aufbauen – schöner, als es je war.  mehr...

Archäologie: Rätsel um den Nordsee-Gasthof

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2016

Wer verkehrte in dem mysteriösen Gasthof, dessen Spuren Archäologen an der Nordsee gefunden haben? Edles Geschirr weist auf bessere Gesellschaft, Gewehrkugeln auf düstere Gestalten. Verstreute Münzen zeigen, dass viel gesoffen wurde.Trafen hier am… mehr...

Protest gegen IS: Archäologen wollen Torbogen von Palmyra nachbauen

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2015

Das Einzige, was vom weltberühmten Baaltempel in Palmyra noch steht, ist ein Torbogen. Diesen wollen Archäologen nun mit einem 3D-Drucker nachbauen und in London und New York aufstellen: als Zeichen gegen die Zerstörungswut des IS. mehr...