ThemaArctic SeaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Vorwürfe gegen russische Marine: "Arctic Sea"-Entführer berichten von Scheinexekution

Vorwürfe gegen russische Marine: "Arctic Sea"-Entführer berichten von Scheinexekution

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2009

Psycho-Folter auf einer Fregatte? Die mutmaßlichen Piraten, die den Frachter "Arctic Sea" entführt haben sollen, erheben schwere Vorwürfe gegen das russische Militär. Marinesoldaten hätten zum Schein ihre Hinrichtung inszeniert - die Flotte dementiert. Von Benjamin Bidder, Moskau mehr... Forum ]

Netanjahu abgetaucht: Gerüchte um geheime Waffengespräche zwischen Israel und Russland

Netanjahu abgetaucht: Gerüchte um geheime Waffengespräche zwischen Israel und Russland

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2009

Israels Ministerpräsident Netanjahu soll zu einem geheimen Besuch nach Russland gereist sein, um Moskau von Waffengeschäften mit Iran abzuhalten. Medien sehen die Reise in Zusammenhang mit angeblichem Raketenschmuggel auf der "Arctic Sea" - den der russische Außenminister dementiert. mehr... Video ]

Flucht aus Moskau: "Arctic Sea"-Experte fürchtet um sein Leben

Flucht aus Moskau: "Arctic Sea"-Experte fürchtet um sein Leben

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2009

Drohung per Telefon: Nachdem ihm Unbekannte die Flucht aus Russland nahegelegt haben, hat sich der Seefahrtsexperte Michail Wojtenko in die Türkei abgesetzt. Er fürchtet einen Anschlag - und wittert hinter dem Verschwinden der "Arctic Sea" ein Geheimdienstkomplott. Von Benjamin Bidder, Moskau mehr...

Waffenschmuggel-Verdacht: Geheimdienst lässt Seeleute der "Arctic Sea" frei

Waffenschmuggel-Verdacht: Geheimdienst lässt Seeleute der "Arctic Sea" frei

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2009

Die Entführung des finnischen Frachters "Arctic Sea" bleibt nebulös: Nachdem der russische Geheimdienst die Besatzung des Schiffs zwei Wochen lang verhörte, wurden die Seeleute nun freigelassen. Noch immer ist unklar, inwieweit sie mit den Piraten kooperierten und ob sie Waffen schmuggelten. mehr... Video | Forum ]

Der Fall "Arctic Sea": Russland ermittelt wegen Waffenschmuggels

Der Fall "Arctic Sea": Russland ermittelt wegen Waffenschmuggels

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2009

Wende im mysteriösen Fall des finnischen Frachters "Arctic Sea": Russland hat erstmals offiziell bestätigt, doch einen möglichen Waffenschmuggel auf dem lange vermissten Schiff zu untersuchen. Eine russische Zeitung berichtet von einer Geheimdienstverwicklung eines EU-Landes. mehr... Video | Forum ]

Arctic-Sea-Piraten: "Das ist doch Ljocha aus dem Nachbarhaus!"

Arctic-Sea-Piraten: "Das ist doch Ljocha aus dem Nachbarhaus!"

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2009

Der entführte Frachter "Arctic Sea" war nie wirklich verschollen. Die Nato schwieg, angeblich weil Russland das Piratenproblem an Bord selbst lösen wollte. Die Tatverdächtigen werden von den Medien vorgeführt - Angehörige fordern, die Seeleute endlich freizulassen. mehr... Video | Forum ]

"Arctic Sea": Experten spekulieren über Waffenschmuggel

"Arctic Sea": Experten spekulieren über Waffenschmuggel

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2009

Schmuggel von illegalen Marschflugkörpern, israelische Agenten an Bord: Die Gerüchte um das Verschwinden der "Arctic Sea" blühen. Acht mutmaßliche Entführer wurden am Freitag offiziell in Moskau inhaftiert - auch sie präsentieren abenteuerliche Aussagen. mehr... Video | Forum ]

"Arctic Sea": Piraten sollen mit Sprengung des Schiffs gedroht haben

"Arctic Sea": Piraten sollen mit Sprengung des Schiffs gedroht haben

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2009

Neue Details im Fall der "Arctic Sea": Nach Angaben aus Moskau drohten die Piraten während der Irrfahrt des Frachters damit, das Schiff zu sprengen, um Lösegeldforderungen Nachdruck zu verleihen. Schifffahrtsexperten äußerten Zweifel an den Berichten - und vermuten Waffenschmuggel. mehr... Video | Forum ]

"Arctic Sea"-Verschwinden: Antipiratismus als Staatsideologie

"Arctic Sea"-Verschwinden: Antipiratismus als Staatsideologie

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2009

Unter mysteriösen Umständen ist die verschollene "Arctic Sea" wieder aufgetaucht. Russland lobt die Zusammenarbeit mit der Nato und versucht so, sein Image als Störenfried in der Welt abzuwehren. Im Dunkeln bleiben jedoch der Verlauf der Entführung, die Motive der Täter - und was der Frachter tatsächlich geladen hatte. Von Uwe Klussmann, Moskau mehr... Video | Forum ]

"Arctic Sea": "Einzigartig, ohnegleichen, Stoff für Hollywood"

"Arctic Sea": "Einzigartig, ohnegleichen, Stoff für Hollywood"

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2009

Nach dem mysteriösen Verschwinden und Wiederauftauchen des Frachters "Arctic Sea" bleiben viele Fragen offen. Waren Drogen, Waffen oder gar radioaktives Material an Bord - und wer sind die mutmaßlichen Piraten, die russische Sicherheitskräfte jetzt festnahmen? mehr... Video | Forum ]

Verschollenes Schiff: Russland meldet Festnahme von "Arctic Sea"-Piraten

Verschollenes Schiff: Russland meldet Festnahme von "Arctic Sea"-Piraten

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2009

Erst kam die Besatzung der "Arctic Sea" frei - nun hat die russische Marine nach eigenen Angaben acht Seeräuber inhaftiert, denen sie die "Entführung" des vermissten Frachters vorwirft. Das Schiff sei "ohne einen Schuss" befreit worden, teilte der Verteidigungsminister mit. mehr... Video | Forum ]

Themen von A-Z