Thema ARD

Alle Artikel und Hintergründe

ARD-Umfrage: Schulz ist jetzt so beliebt wie Merkel

ARD-Umfrage: Schulz ist jetzt so beliebt wie Merkel

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2016

SPD-Politiker Martin Schulz wird bei den Deutschen immer beliebter, einer Umfrage zufolge zieht er nun mit CDU-Chefin Angela Merkel gleich. Im Kanzlerkandidaten-Duell liegt sie aber vorn. mehr...

Emanzipation in den Sechzigern: Als der Rock'n'Roll ins Rheinland kam

Emanzipation in den Sechzigern: Als der Rock'n'Roll ins Rheinland kam

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2016

Aufstand in der Adenauer-Provinz: In "Aufbruch" stemmt sich Anna Fischer als angehende Schriftstellerin gegen den Mief. Mit mäßigem Erfolg - der "Teufelsbraten"-Nachfolger bleibt selbst ein bisschen bieder. Von Peter Luley mehr... Forum ]


Getötete Studentin: Warum die „Tagesschau“ nun doch über den Mord in Freiburg berichtet

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2016

Während andere Medien schon über den Mord an der Studentin Maria L. in Freiburg berichteten, schwieg die ARD weitgehend - und sorgte mit ihrer Begründung für verstärkte Kritik. Nun folgten zwei Beiträge zum Thema. mehr...

Olympische Spiele ohne ARD und ZDF: Darüber berichten ist alles

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Die Olympischen Spiele werden künftig ohne die Liveübertragungen von ARD und ZDF stattfinden. Zum Glück. Es ist eine Riesenchance für die öffentlich-rechtlichen Sender. mehr...

Keine Übertragung in ARD und ZDF: Wo kann ich jetzt noch Olympia gucken?

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Die vier kommenden Olympischen Spiele werden nicht von ARD und ZDF übertragen, die Rechte waren zu teuer. Wo Olympia jetzt läuft - und warum das ein Problem für den deutschen Sport ist. mehr...

Vorstoß im Bundesrat: Bundesländer wollen ARD und ZDF Kartell-Privilegien verschaffen

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2016

Die Bundesländer wollen ARD und ZDF mehr Kooperationen ermöglichen und ihnen so zu Vorteilen gegenüber den Privatsendern verhelfen. Über die Novellierung des Kartellrechts soll im Bundesrat abgestimmt werden. mehr...

Bericht über ARD-Zusammenlegungen: „Das ist wirklich starker Tobak“

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2016

Laut „Bild“-Zeitung erwägt die ARD, ihre neun Rundfunkanstalten auf vier zu reduzieren. Gegenüber dem SPIEGEL bezeichnet ARD-Chefin Karola Wille den Bericht als „blanken Unsinn“. mehr...

Übertragungsrechte: Sky und ARD zeigen künftig Handball-Bundesliga

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2016

Gute Kunde für die Handballfans in Deutschland: Die Bundesliga wird künftig wieder im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen sein. Die ARD hat sich gemeinsam mit Sky die Rechte gesichert. mehr...

Schweizerin im Nikab bei „Anne Will“: „Das ist Propaganda“

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2016

Anne Will diskutierte mit ihren Gästen über die Gründe, warum vor allem junge Leute zu Islamisten werden. Für Aufregung sorgte eine Frau im Nikab. Die ARD steht in der Kritik. mehr...

Übertragungsrechte: ARD und ZDF zeigen EM 2020

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2016

Die Spiele der Fußball-EM 2020 bleiben im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: ARD und ZDF haben sich die Übertragungsrechte des europaweiten Turniers gesichert. mehr...

Junger Internetsender funk: Erwachsenwerden mit ARD und ZDF

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2016

Die Kids gucken kein Fernsehen mehr? ARD und ZDF wollen die 14- bis 29-Jährigen jetzt mit ihrem gemeinsamen Internetangebot funk einsammeln - eine digitale Dauerbegleitung bis zum Berufseinstieg. mehr...

Öffentlich-rechtliches Gebührenfernsehen: Sklaven? Welche Sklaven?

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

Alle erregen sich über Beckenbauers Scheinheiligkeit. Warum redet niemand über die Finanziers der Scheinheiligkeit? ARD und ZDF stützen mit Gebührenmillionen die korruptesten Organisationen der Welt. mehr...