ThemaArgentinienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Argentinien: Bus mit Grenzschützern verunglückt - mehr als 40 Tote

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2015

Rund 60 Beamte des argentinischen Grenzschutzes waren in Bussen im Norden des Landes unterwegs, als mindestens ein Bus von der Straße abkam. Dutzende Menschen stürzten in den Tod. mehr...

Argentinischer Fußballverband: Präsidentenwahl für ungültig erklärt

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2015

Es gab mehr Stimmzettel als Stimmberechtigte: Die Wahl des neuen Vorsitzenden des argentinischen Fußballverbands ist gescheitert. Bei der für ungültig erklärten Abstimmung lagen die Kandidaten gleichauf. mehr...

Präsidentschaftswahl in Argentinien: Ein radikaler Wechsel

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2015

Der Wahlsieg Mauricio Macris wird Argentinien verändern. Der Konservative wird die Wirtschaftspolitik umkrempeln und sich außenpolitisch den USA nähern. Am deutlichsten jedoch wird der Unterschied im Regierungsstil ausfallen. mehr...

Argentinien: Oppositionskandidat Macri gewinnt Präsidentschaftswahl

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2015

Aus dem ersten Wahlgang ging er als Zweiter hervor, nun kann er Argentiniens neuer Präsident werden: Mauricio Macri hat sich gegen den Kandidaten der Regierungspartei durchgesetzt. Daniel Scioli hat seine Niederlage bereits eingestanden. mehr...

WM-Qualifikation: Argentinien feiert ersten Sieg

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2015

Im vierten Spiel hat es endlich geklappt: Argentinien hat seinen ersten Sieg in der WM-Qualifikation gefeiert. Ohne Lionel Messi gewann der Vizeweltmeister in Kolumbien. Auch Brasilien war erfolgreich. mehr...

Argentinien: Der Versöhner

DER SPIEGEL - 13.11.2015

Der Liberale Mauricio Macri will Präsident werden. Sein Sieg wäre nicht nur das Ende der Ära Kirchner, sondern womöglich auch der Beginn einer Wende in Lateinamerika. Der Kandidat lässt Konfetti regnen und Luftballons aufsteigen. Er tanzt mit einer... mehr...

Präsidentenwahl in Argentinien: Kandidaten setzen auf Stichwahl

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2015

Bei der Wahl des argentinischen Präsidenten konnte kein eindeutiger Sieger ermittelt werden, nun muss eine Stichwahl entscheiden. Sicher ist nur eins: Präsidentin Fernández de Kirchner tritt ab. mehr...

Argentiniens Präsidentin Kirchner: Hier tanzt nur eine

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2015

Als Sonnenkönigin verspottet, für ihren Prunk und die dubiosen Kontakte kritisiert - trotzdem beliebt: Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner hat Argentinien polarisiert. Nun scheidet sie aus dem Amt. Vorerst. mehr...

Argentinien: Die ewige Präsidentin

DER SPIEGEL - 17.10.2015

Argentininen: Präsidentin Fernández de Kirchner hat Angehörige und Vertraute in politische Schlüsselpositionen gebracht. Anfang Dezember endet offiziell die Amtszeit von Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner, 62, doch keiner nimmt ihr ab, dass... mehr...

WM-Qualifikation: Brasilien gewinnt, Argentinien enttäuscht erneut

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2015

Während in Europa noch um die EM-Startplätze für 2016 gekämpft wird, geht es in Südamerika schon um die WM 2018. Argentinien tut sich in der Qualifikation ohne Lionel Messi schwer, Brasilien feierte den ersten Sieg. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname:
Argentinische Republik

Offizieller Eigenname: República Argentina

Staats- und Regierungschef:
Mauricio Macri (seit Dezember 2015)

Außenministerin: Susana Malcorra (seit Dezember 2015)

Staatsform: Präsidiale Bundesrepublik

Mitgliedschaften: G20, Uno, OAS

Hauptstadt: Buenos Aires

Amtssprache: Spanisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 2.780.403 km²

Bevölkerung: 43,132 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 15,5 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 2,2 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 25. Mai

Zeitzone: MEZ -4 Stunden

Kfz-Kennzeichen: RA

Telefonvorwahl: +54

Internet-TLD: .ar

Mehr Informationen bei Wikipedia | Argentinien-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Argentinischer Peso (arg$) = 100 Centavos

Bruttosozialprodukt: 608,558 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 0,5%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 8%, Industrie 29%, Dienstleistungen 63%

Inflationsrate: 9,7% (2015; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 7,1% (2013)

Handelsbilanzsaldo: +6,423 Mrd. US$

Export: 85,649 Mrd. US$

Hauptexportgüter: landwirtschaftliche Rückstände und Nutztierfutter (15,8%), Fahrzeuge (13,3%), Getreide (10,7%), Fette und Öle (6,8%) (2013)

Hauptausfuhrländer: Brasilien (21,4%), Volksrepublik China (7,5%), USA (5,7%), Chile (5,1%) (2013)

Import: 79,226 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Fahrzeuge (19,5%), Brennstoffe und Schmiermittel (14,8%), Boiler, Maschinen und Geräte (14,1%) (2013)

Hauptlieferländer: Brasilien (26,2%), Volksrepublik China (15,4%), USA (11,0%), Deutschland (5,3%) (2013)

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Mais, Zuckerrohr, Soja, Rinderzucht

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,3%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,1%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,9/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 12/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 69/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 73 Jahre, Frauen 80 Jahre

Schulpflicht: 6-14 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 77,3 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 79,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 6,9% der Landesfläche

CO2-Emission: 179,001 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 1962 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 74%, Industrie 11%, Haushalte 15%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 99% der städtischen, 95% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 5,571 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 5,032 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 74.400 Mann (Heer 42.800, Marine 19.000, Luftwaffe 12.600)

Militärausgaben (am BIP): 0,8%

Nützliche Adressen und Links

Argentinische Botschaft in Deutschland
Kleiststraße 23-26, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-2266890
Fax: +49-30-2291400
E-Mail: info_ealem@mrecic.gov.ar

Deutsche Botschaft in Argentinien
Calle Villanueva 1055, C1426BMC Buenos Aires
Telefon: +54-11-47782500
Fax: +54-11-47782550
E-Mail: info@buenos-aires.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Argentinien-Reiseseite


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6.00 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z