ThemaAribert HeimRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ehemaliger KZ-Arzt: Gericht erklärt NS-Verbrecher Aribert Heim für tot

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2012

Jahrzehntelang wurde über den Verbleib des meistgesuchten NS-Verbrechers gerätselt, jetzt hat das Landgericht Baden-Baden Aribert Heim für tot erklärt. Der ehemalige KZ-Arzt starb demnach bereits 1992 als Tarek Hussein Farid in Ägypten an Krebs. mehr...

NS-VERBRECHEN: Tot ohne Leiche

DER SPIEGEL - 13.08.2012

Stuttgarter Ermittler prüfen neue Dokumente, die Aribert Heims Ableben 1992 beweisen sollen. Steht eines der letzten Kriegsverbrecher-Rätsel vor der Auflösung? Seit einem halben Jahrhundert schon vertritt Fritz Steinacker ehemalige NS-Verbrecher od... mehr...

Nazi-Kriegsverbrecher: Wenn Alter vor Strafe schützt

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2009

Die Verbrechen, die sie begangen haben sollen, liegen mehr als sechs Jahrzehnte zurück: Noch immer genießen Dutzende mutmaßliche Nazi-Kriegsverbrecher unbehelligt von der Justiz ihren Lebensabend. Für die Ermittler ist es ein Kampf gegen die Zeit. mehr...

NS-VERBRECHER: Zweifel am Tod von Aribert Heim

DER SPIEGEL - 04.05.2009

Zweifel am Tod von Aribert Heim. Am Tod des ehemaligen KZ-Arztes Aribert Heim haben deutsche Ermittlungsbehörden Zweifel. ZDF und "New York Times" hatten im Februar gemeldet, Heim sei bereits im August 1992 in Kairo an Krebs gestorben. Ein Sohn des... mehr...

NS-VERBRECHEN: Tod am Nil

DER SPIEGEL - 09.02.2009

Der frühere KZ-Arzt Aribert Heim wurde offenbar auch während seiner Flucht nach Ägypten von seiner Familie unterstützt - unter den Augen der Fahnder. Ataba ist ein Viertel in Kairo, in das sich nur selten ein Tourist verläuft. Wahrscheinlich war es... mehr...

Meistgesuchter NS-Verbrecher: Deutsche Ermittler prüfen Tod von Aribert Heim

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2009

Er soll bereits seit 16 Jahren tot sein: Deutsche Ermittler prüfen, ob der als "Dr. Tod" und als "Schlächter von Mauthausen" bekannte NS-Verbrecher Aribert Heim tatsächlich nicht mehr lebt. Nazi-Jäger versuchen seit Jahrzehnten, ihn aufzuspüren. mehr...

Dr. Tod Aribert Heim: ZDF berichtet von Tod des meistgesuchten NS-Verbrechers

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2009

Jahrzehntelang spürten ihm Nazi-Jäger nach - jetzt haben ZDF und "New York Times" recherchiert, dass Aribert Heim schon seit mehr als 16 Jahren tot sein soll. Der "Schlächter von Mauthausen" ist dem Bericht zufolge 1992 an Krebs gestorben: in Kairo, als Muslim mit dem Namen Tarek Farid Hussein. mehr...

Simon-Wiesenthal-Zentrum: Mediziner Heim ist meistgesuchter Nazi-Verbrecher

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2008

Die Suche nach ihnen gleicht einem Wettlauf mit dem Tod: Hunderte Nazi-Verbrecher leben nach Einschätzung des Simon-Wiesenthal-Zentrums weltweit unbehelligt von der Justiz. An der Spitze der aktuellen Liste steht der frühere SS-Arzt Aribert Heim. mehr...

NS-VERBRECHER: Fahndung nach KZ-Arzt

DER SPIEGEL - 30.07.2007

Suche nach dem flüchtigen KZ-Arzt Aribert Heim wird ausgeweitet. Die Suche nach dem seit fast 45 Jahren flüchtigen ehemaligen KZ-Arzt Aribert Heim weitet sich aus. Deutsche Zielfahnder nehmen "familiäre und freundschaftliche Kontakte" des NS-Verbre... mehr...

Holocaust: Österreich zahlt 50.000 Euro für Hinweise auf Nazi-Verbrecher

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2007

Erstmals hat Österreich zur Ergreifung zweier untergetauchter Nazi-Kriegsverbrecher eine Belohnung ausgesetzt. Gesucht werden der SS-Arzt Aribert Heim und der Eichmann-Helfer Alois Brunner. mehr...

Themen von A-Z