ThemaArktisRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wetterbrücke: Eisschmelze der Arktis kühlt Winter in Europa

Wetterbrücke: Eisschmelze der Arktis kühlt Winter in Europa

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2014

Klimaforscher haben eine meteorologische Fernwirkung entdeckt: Schmilzt das Meereis in der Arktis, verschieben sich Luftströmungen - die Winter in Europa und Asien werden kühler. mehr... Forum ]

Furchen am Meeresgrund: Gigantische Eisberge trieben bis nach Florida

Furchen am Meeresgrund: Gigantische Eisberge trieben bis nach Florida

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Eisberge vor den Bahamas? Was heute unvorstellbar ist, kam vor einigen Jahrtausenden offenbar mehrfach vor. Laut einer neuen Studie trieben die weißen Kolosse weit in den Süden - und hinterließen verräterische Schrammen am Meeresgrund. mehr... Forum ]

Klimawandel in Alaska: 35.000 Walrosse auf einem Fleck

Klimawandel in Alaska: 35.000 Walrosse auf einem Fleck

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Das Klima wird milder, das Eis schmilzt: An einem Strand in Alaska haben sich massenhaft Walrosse versammelt - offenbar auf der Suche nach Packeisschollen. mehr... Video | Forum ]

Archäologie: Drama im Eis

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Vor fast 170 Jahren verschwand der Polarforscher Sir John Franklin in der Arktis. Kanadische Experten haben eines seiner Schiffe gefunden - und wollen nun herausfinden, was damals an Bord wirklich geschah. Am 19. Mai 1845 sticht Sir John Franklin i... mehr...

Eisiges Wrack

DER SPIEGEL - 15.09.2014

Sonarbild vom verschollenen Schiff von Sir John Franklin. Auf Sonarbildern haben Forscher am Grund arktischer Gewässer Kanadas eines der verschollenen Schiffe Sir John Franklins entdeckt. 1845 war der britische Polarforscher mit zwei Schiffen und 1... mehr...

Jahrhunderträtsel: Wrack legendärer Franklin-Expedition entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

Ein großes historisches Rätsel scheint aufgeklärt. 1845 verschwanden die Schiffe der berühmten Franklin-Expedition in der Arktis. Jetzt ist wohl eines der beiden Wracks gefunden worden. mehr...

Trotz Sanktionen: Russland und ExxonMobil starten gemeinsame Ölbohrung

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2014

Wenige Tage nach Moskaus Strafmaßnahmen beginnen Rosneft und ExxonMobil gemeinsame Probebohrungen im Nordpolarmeer. Den Startschuss gibt Kreml-Chef Putin höchstpersönlich. mehr...

Eisbrecher auf dem Weg: Kanada will Anspruch auf Nordpol beweisen

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2014

Seit zwölf Jahren erhebt Kanada Gebietsansprüche in der Arktis - wie auch Russland. Die Klärung der Frage, wem im Norden was gehört, wird über Rechte auf Rohstoffe entscheiden. Kanada hofft, mit neuen Vermessungen Tatsachen zu schaffen. mehr...

Ausgestorbene Giganten: Spuren von Rieseneisbergen in der Arktis entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

Sie waren ungefähr dreimal höher als der Berliner Fernsehturm - Forscher haben die Spuren riesiger Eisberge am Nordpol entdeckt. Selbst die aus heutiger Sicht größten Eisberge reichen nicht annähernd an die Giganten heran. mehr...

Geologisches Rätsel: Forscher entdecken nördlichste Quelle der Welt

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Überraschung in der kanadischen Arktis: Geologen haben die nördlichste Quelle der Welt entdeckt. Aus tiefgefrorenem Boden strömt Wasser. Die Wissenschaftler stehen vor einem Rätsel. mehr...

Wellen zerstören Meereis: Das Schollen-Massaker

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2014

In der Arktis schwindet das Packeis, vor der Antarktis wächst es - gängige Klimamodelle können diesen Widerspruch nicht erklären. Ein Effekt wurde erst jetzt mit Sensoren gemessen: Wellengang kann das Eis knacken, Hunderte Kilometer weit. mehr...

Klimawandel: Schwindende Strahlkraft der Arktis

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2014

Die Arktis erwärmt sich schneller als andere Regionen. Als eine Ursache gilt das Schwinden des Eises - weniger Sonnenlicht wird ins All zurückgestrahlt. Messungen zeigen nun: Der Effekt wirkt stärker als angenommen. mehr...

Klimawandel: Träge Luft wärmt Arktis

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2014

Die Arktis erwärmt sich schneller als andere Regionen. Ursache sei das Schwinden des Eises, glaubten Forscher. Nun aber zeigen Simulationen, dass die Trägheit der polaren Luft der entscheidende Effekt sein könnte. mehr...

Themen von A-Z