Kriminalität: Wie die armenische Mafia in Deutschland vorgeht
MDR

Kriminalität: Wie die armenische Mafia in Deutschland vorgeht

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2018

Armenische Mafiagruppen gelten als besonders brutal. Es ist ihnen gelungen, in Deutschland ein breites Netzwerk aufzubauen. Ihre Kontakte reichen in die Welt des Profiboxens - und mutmaßlich in diplomatische Kreise. Von Maik Baumgärtner, Jörg Diehl, Axel Hemmerling, Ludwig Kendzia und Martin Knobbe mehr...

Bundeskriminalamt: Ermittler fürchten „Gefährdung des Rechtsstaats“ durch armenische Mafia

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Kriminelle aus dem Kaukasus haben in Deutschland ein mächtiges Netzwerk aufgebaut. Nach Informationen von SPIEGEL und MDR haben Ermittler drei Jahre lang versucht, der Mafiosi habhaft zu werden - mit wenig Erfolg. mehr...

Nach Rücktritt des Premierministers: Armenien wählt im Dezember neues Parlament

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2018

Der armenische Regierungschef Paschinjan hatte mit seinem Rücktritt Neuwahlen erzwungen, um die „Samtene Revolution“ in der Kaukasusregion voranzutreiben. Nun steht der Termin für das Votum fest. mehr...

Rücktritt: Armenischer Regierungschef macht Weg für Neuwahlen frei

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2018

Armeniens Ministerpräsident Paschinjan hat nach wenigen Monaten im Amt seinen Rücktritt erklärt. Damit will er eine Neuwahl erzwingen, um die „Samtene Revolution“ in der Kaukasusrepublik zu vollenden. mehr...

Sieg in der Nations League: Gibraltars Fußballer feiern erste Pflichtspielpunkte ihrer Geschichte

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2018

Der Torwart brach in Tränen aus, das Team tanzte auf dem Platz: Die Nationalmannschaft von Gibraltar hat in Armenien erstmals in ihrer Geschichte ein Pflichtspiel gewonnen. Dafür gab es sogar Applaus von den gegnerischen Fans. mehr...

Wahlmanipulation: Armeniens Ex-Präsident Kotscharjan festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2018

Er soll die Präsidentschaftswahl im Jahr 2008 manipuliert haben, jetzt muss Armeniens Ex-Staatschef Robert Kotscharjan ins Gefängnis. Die Vorwürfe hält dieser für politisch motiviert. mehr...

Armenien: Oppositionsführer Paschinjan zum Regierungschef gewählt

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Zehntausende Armenier gingen für ihn auf die Straße - nun hat Oppositionsführer Nikol Paschinjan sein Ziel erreicht. Er ist neuer Regierungschef der Kaukasusrepublik. mehr...

Niederlage für Paschinjan: Armeniens Opposition legt Hauptstadt lahm

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Zehntausende demonstrierten für ihn, doch im Parlament erlitt der Oppositionspolitiker Paschinjan eine Niederlage. Die Anhänger von Armeniens Protestführer wollen nun das ganze Land blockieren. mehr...

Armenien: Parlament stimmt gegen Oppositionsführer Paschinjan

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2018

Tausende demonstrierten für ihn, bisher erfolglos: Der armenische Oppositionsführer Nikol Paschinjan ist im Parlament bei der Wahl zum Premier gescheitert. Seine Anhänger ruft er zu einem Generalstreik auf. mehr...

Armenien: Der Mann der Straße ringt um die Macht

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2018

Armenien wählt einen neuen Premier - einziger Kandidat ist Nikol Paschinjan. Seine Protestbewegung hat die Regierung zu Fall gebracht, nun will er die Republik reformieren. Kann er das tatsächlich schaffen? mehr...

Armenien: Regierungspartei verzichtet auf Posten des Ministerpräsidenten

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2018

Tagelang hatten Menschen gegen Armeniens Ministerpräsidenten protestiert. Der trat zurück, am 1. Mai wird neu gewählt - die Regierungspartei verzichtet auf einen Kandidaten. mehr...