Thema Armut in Deutschland

Alle Artikel und Hintergründe

Gestrichene Passagen im Armutsbericht: Was hinter dem Streit über die Gutverdiener steckt

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2016

Das Kanzleramt streicht Passagen über den politischen Einfluss von Gutverdienern aus dem Armutsbericht. Im Sozialministerium will man das nicht hinnehmen - denn die Folgen sind auch für den Bundestagswahlkampf relevant. mehr...

Reichen-Einfluss auf Politik: Bundesregierung streicht Passage aus Armutsbericht

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2016

Arbeitsministerin Nahles wollte erstmals den Einfluss vermögender und ärmerer Bürger auf die Politik untersuchen. Eine entsprechende Passage wurde nun aber aus dem Armutsbericht gestrichen. mehr...

Alarmierende Statistik: Armutsrisiko steigt auf höchsten Stand seit Wiedervereinigung

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

Die Armutsrisikoquote ist 2015 nach Informationen von SPIEGEL ONLINE auf 15,7 Prozent gestiegen - der höchste Stand seit der Wiedervereinigung. Außer Familien und Alleinerziehenden ist eine weitere Personengruppe besonders betroffen. mehr...

Ethik: Gib

DER SPIEGEL - 11.06.2016

Sie stehen in Fußgängerzonen, knien auf Bürgersteigen, gehen durch die S-Bahn: Bettler, Obdachlose, Habenichtse. Sie stellen uns jeden Tag vor moralische Fragen: Wem soll man geben? Und wie viel? Vier Experten geben Rat. Von Dialika Neufeld mehr...

Armut in Deutschland: Jedes siebte Kind von Hartz IV abhängig

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2016

Die Zahl der Kinder, die von Hartz IV leben, ist gestiegen - auf insgesamt 1,54 Millionen. In Bremen und Berlin ist fast jeder dritte unter 15-Jährige betroffen. mehr...

Soziales: Altersrisiko Wohnen

DER SPIEGEL - 16.04.2016

Die Mieten in den Städten steigen, der Wert des Häuschens in der Provinz sinkt – eine Armutsfalle für viele Senioren. mehr...

Sozialverband: Der gefährliche Blues vom bitterarmen Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2016

Ausgegrenzt und abgedrängt: Glaubt man dem Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbands, dann sieht es düster aus in Deutschland. Doch solche Schwarzmalerei ist gefährlich - gerade in Zeiten der Flüchtlingskrise. mehr...

Der Augenzeuge: Konflikt um Lebensmittel

DER SPIEGEL - 08.08.2015

Harald Würges über den Spagat bei der Lebensmittelverteilung der Tafel in Wetzlar; Harald Würges, 61, ist Leiter der Tafel in Wetzlar. Die Einrichtung, die gespendete Lebensmittel an Bedürftige verteilt, hat derzeit so viele Kunden wie nie. Das… mehr...

Bioladen für Geringverdiener: „Manche werden aggressiv“

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2014

Vor vier Jahren eröffnete Marion Ziehrer einen Bioladen, in dem Geringverdiener Rabatt bekommen. Seitdem wird die Gründerin von vielen Kunden geliebt - und von einigen beschimpft. mehr...

Verteilungskampf: Forscher warnen vor wachsender Wählermacht der Rentner

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Deutschland droht ein Verteilungskampf, die schwarz-rote Rentenreform könnte erst der Anfang sein. Denn die Wählermacht der Älteren wird bis 2030 massiv steigen. Das Berlin-Institut warnt: Wer jetzt jung ist, dem droht später Armut. mehr...