Thema Artenschutz

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Kampf um die Vielfalt

Mit der Abholzung riesiger Waldgebiete, der Überfischung der Ozeane und dem Klimawandel hat der Mensch ein rasantes Artensterben ausgelöst. SPIEGEL ONLINE präsentiert prominente Überlebende einst stolzer Spezies und berichtet von Naturschutzprojekten in aller Welt.

Australien: Polizei fasst Entführer von Zwergaffenfamilie

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Auf dem Schwarzmarkt sind sie Tausende Euro wert: In Australien hat die Polizei mehrere Zwergseidenäffchen aus der Gewalt von Kriminellen befreit. Eines der Tiere ist allerdings noch immer verschwunden. mehr...

Invasive Art: Australien will Aga-Kröten zu Wurst verarbeiten

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Wildhüter in Australien haben die Bevölkerung aufgefordert, Aga-Kröten zu sammeln. Sie wollen Wurst aus den Amphibien machen. Zum menschlichen Verzehr ist die allerdings nicht gedacht. mehr...

Spezialeinheit des Zolls: Riesenratten auf Rettungsmission

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

Pangolins gehören zu den meistgeschmuggelten Tieren der Welt. Nun soll eine besondere Einheit des Zolls gegen den illegalen Handel vorgehen. Ihre Mitglieder: afrikanische Riesenhamsterratten. mehr...

Seit 1970: Zahl der Wirbeltiere hat sich mehr als halbiert

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

Der Mensch zerstört Lebensräume, verschmutzt die Umwelt und verändert das Klima. Immer mehr Arten sterben deshalb aus, berichtet der WWF. Sorgen machen sich die Umweltschützer auch um die Tierwelt in Deutschland. mehr...

Kirschessigfliege und Co.: EU will invasive Pflanzenschädlinge zurückdrängen

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2016

Eingeschleppte Schädlinge haben bereits Tausende Olivenbäume in Europa zerstört, regelmäßig gefährden sie Obsternten. Nun will die EU ihre Einfuhr eindämmen - unter anderem mit Quarantänezonen. mehr...

Artenvielfalt in den Alpen: Höhle, Höhle, Höhle

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2016

Vierfleck-Höhlenschlupfwespe, Höhlenlangbein und Keller-Glanzschnecke: In bayerischen Höhlen leben fast 200 verschiedene Tierarten. Forscher haben ein Jahr lang in der Dunkelheit nach ihnen gesucht. mehr...

Rasante Vermehrung: Schwarzmeerfisch erobert die Ostsee

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2016

Glubschaugen und ein breites, dunkles Maul: Die Schwarzmundgrundel breitet sich explosionsartig in der Ostsee aus. Wie stark schadet das dem Ökosystem? mehr...

Artenschutzkonferenz Cites: Das Ende der legalen Elfenbeinmärkte

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2016

Seit 1989 ist der internationale Handel mit Elfenbein tabu, nun gilt das auch auf nationaler Ebene. Zudem verschärfte die Weltartenschutzkonferenz den Schutz vieler Reptilien, die durch Haustierhalter in der EU gefährdet werden. mehr...

Artenschutzkonferenz CITES: Gegner von Elfenbeinhandel feiern Erfolg

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Der Vorstoß hätte die Elefanten-Wilderei vermutlich gestärkt: Simbabwe und Namibia wollten Elfenbeinvorräte verkaufen. Doch der Antrag wurde auf der Weltartenschutzkonferenz gestoppt. mehr...

Invasive Art: Kirschessigfliege bedroht Obsternte in Süddeutschland

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2016

Sie legen ihre Eier in Weintrauben, Himbeeren und Pflaumen ab. Die aus Asien stammende Kirschessigfliege wird zunehmend zum Problem für Obst- und Gemüsebauern. Besonders in Süddeutschland breitet sich das Insekt aus. mehr...