ThemaAstronomieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP/ ESA

Die Welt aus dem Nichts

Wann sind im Kosmos die ersten Sterne entstanden? Und wann erlöschen die letzten? Gibt es Leben auch auf fernen Planeten? Und was wissen wir über Braune Zwerge, Rote Riesen und Schwarze Löcher? Die Fragen der modernen Astronomie faszinieren nicht nur Sternenkundler.

Ausgegraben: Spätbabylonische Liebe zur Mathematik

Ausgegraben: Spätbabylonische Liebe zur Mathematik

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2014

Ohne Frage, die Babylonier waren hervorragende Astronomen. Die Mathematik, dachte man bisher, diente ihnen dabei lediglich als Hilfswissenschaft - als Nutztier für die höheren Sphären der Astronomie. Neue Erkenntnisse zeigen, es könnte ihnen auch einfach Spaß bereitet haben. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

Neue Satellitendaten: Extremer Sonnensturm verfehlte die Erde

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Die Analyse von Satellitendaten belegt: Ein heftiger Sonnensturm hat die Erde im Juli 2012 knapp verfehlt. Er hätte wohl Schäden von mehr als einer Billion Euro verursacht - und könnte sich schon bald wiederholen. mehr...

Geschwister im Sternhaufen: Helle Sterne altern schneller

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Im Sternhaufen NGC 3293 sind alle Sterne Teenager - abgesehen von ein paar wenigen Ausreißern. Sie leuchten schon nach ihrer Geburt heller als ihre Geschwister, doch der schöne Schein verblasst schnell. mehr...

Ison: Die letzten Stunden des Sonnenkometen

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Die Sonne war zu viel für ihn. Erst zerfiel "Ison" in mehrere Teile, dann verlor der Komet seinen Schweif. Was vorher geschah, zeigen neue Messdaten. mehr...

Entdeckung der Raumsonde Rosetta: Wieso besteht dieser Komet aus zwei Teilen?

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Spektakuläre Neuigkeiten von der Esa-Raumsonde "Rosetta": Ihr Zielkomet scheint aus zwei Teilen zu bestehen. Das legen Bilder nahe, die im Web aufgetaucht sind und nun für Zoff unter Europas All-Experten sorgen. mehr...

Entdeckung: Geheimnisvolle Blitze aus dem All

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Das Spektakel dauerte nur einige Millisekunden: Ein Radiosignal von weit außerhalb unserer Milchstraße fasziniert Astronomen. Es muss durch gigantische kosmische Kräfte entstanden sein. mehr...

Exoplaneten-Wettbewerb: Ein Stern, der deinen Namen trägt

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2014

Bisher bekommen neu entdeckte Exoplaneten reichlich technische Bezeichnungen verpasst. Die Internationale Astronomische Union will das jetzt ändern - mit einem Wettbewerb. Für den gibt's aber ein paar strenge Regeln. mehr...

Weltraumwetter: Sonnen-Ausbruch stört Funkverbindungen auf der Erde

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Die Eruption kam unerwartet: Intensive Strahlung der Sonne hat den Funkverkehr auf der Tagseite der Erde beeinträchtigt. Ein Satellit hat den Ausbruch dokumentiert. mehr...

Junges Sonnensystem: Merkur entstand durch einen Streifschuss

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2014

Der Merkur besteht aus einem großen Eisenkern und einem dünnen Gesteinsmantel. Die Zusammensetzung könnte durch eine ungewöhnliche Kollision mit einem schwereren Vorläuferplaneten entstanden sein. mehr...

Suche nach Außerirdischen: Das Blinken der anderen

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2014

Forscher nähern sich einer der größten Fragen der Menschheit: Sind wir allein im Universum? In fernen Galaxien suchen sie nach Licht ferner Zivilisationen. Doch fündig werden könnten sie auf unseren Nachbarplaneten. mehr...

Eisige Erde: Exoplanet im Doppelsternsystem verblüfft Forscher

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Ziemlich frostig ist es auf dem fernen Planeten, den Astronomen jetzt entdeckt haben. Doch der Himmelskörper kreist in einer ziemlich ungewöhnlichen Konstellation um seine Sonne. Der Fund ist auch für die Suche nach lebensfreundlichen Planeten interessant. mehr...

Themen von A-Z