Thema Astronomie

Alle Artikel und Hintergründe

AFP/ ESA

Die Welt aus dem Nichts

Wann sind im Kosmos die ersten Sterne entstanden? Und wann erlöschen die letzten? Gibt es Leben auch auf fernen Planeten? Und was wissen wir über Braune Zwerge, Rote Riesen und Schwarze Löcher? Die Fragen der modernen Astronomie faszinieren nicht nur Sternenkundler.

Extrem seltener Fund: Sieben erdähnliche Planeten auf einmal entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Nach astronomischen Maßstäben sind sie uns sehr nah: Forscher haben sieben neue Planeten entdeckt, die der Erde erstaunlich ähneln. „Auf der Suche nach Leben wohl die beste Wahl.“ mehr...

Kosmischer Staub: Wie man einen Meteoriten findet - auf dem Hausdach

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2017

Winzige Meteoriten regnen unablässig auf die Erde hinab. Wer die Augen offen hält, kann auch in Städten welche entdecken. mehr...

Neue Bilder: Gigantische Eisspirale bedeckt den Mars-Nordpol

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2017

Sie ist zwei Kilometer dick, hat einen Durchmesser von 1100 Kilometer - und sieht verdammt gut aus: Neue Mars-Bilder zeigen eine enorme Eiskappe, die sich wie eine Spirale über den Nordpol des Planeten zieht. mehr...

Für Mars-Aufenthalt: Forscher wollen im All Tomaten anbauen

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2017

Was isst man auf einem fernen Planeten wie dem Mars? Tomaten! Forscher wollen die Pflanzen künftig im Weltraum anbauen. mehr...

Nachbarplanet: Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

Er ist 10.000 Kilometer lang und in 65 Kilometer Höhe: Eine Sonde hat in der Atmosphäre des Planeten Venus einen mysteriösen Riesenbogen fotografiert. Nun rätseln Forscher über den Ursprung. mehr...

Gesteinsanalyse: Der Mond ist wohl älter als gedacht

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

Forscher haben acht Gesteinsproben der „Apollo 14“-Mission neu analysiert. Demnach ist der Erdtrabant etwa 4,51 Milliarden Jahre alt. mehr...

Neue Theorie: Mond entstand aus mehreren Mini-Monden

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2017

Mond und Erde bestehen aus ähnlichem Material. Wie genau es dazu kam, gibt Forschern bis heute Rätsel auf. Jetzt melden sie sich mit einer neuen Theorie. mehr...

Stephen Hawking wird 75: Physikgenie, schwerkrank, sucht Weltformel

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2017

Seine Ärzte prophezeiten ihm den Tod mit Mitte 20. Nun wird der Astrophysiker Stephen Hawking 75 Jahre alt. Porträt eines Menschen, der an die Grenzen des Machbaren geht - in der Medizin und in der Physik. mehr...

Extreme Strahlung: Zwerggalaxie erzeugt mysteriöse Radioblitze

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2017

Sie entstehen weit außerhalb unserer Milchstraße: Forscher haben den Ursprung mehrerer gigantischer Radiosignale bestimmt. Das Ergebnis fasziniert. mehr...

Spektakuläre Aufnahmen: Die unterschiedlichen Gesichter der Mars-Missionen

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2016

Seit mehr als 40 Jahren umkreisen Sonden den Mars, zwei Weltraum-Autos rollen derzeit über den Planeten - sie liefern spektakuläre Aufnahmen. Manche verleiten zu bizarren Spekulationen. mehr...