ThemaAstronomieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP/ ESA

Die Welt aus dem Nichts

Wann sind im Kosmos die ersten Sterne entstanden? Und wann erlöschen die letzten? Gibt es Leben auch auf fernen Planeten? Und was wissen wir über Braune Zwerge, Rote Riesen und Schwarze Löcher? Die Fragen der modernen Astronomie faszinieren nicht nur Sternenkundler.

30-Meter-Brocken: Rosetta entdeckt Wackelstein auf Komet Tschuri

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2015

Er scheint lose auf der Kometen-Oberfläche zu liegen und sieht aus, als würde er gleich umkippen: Forscher wollen auf Tschuri einen sogenannten Wackelstein entdeckt haben. Ähnliche Formationen gibt es auch auf der Erde. mehr...

Zwergplanet Ceres: Animation zeigt Nahaufnahme von mysteriösen Flecken

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2015

Astronomen staunen über neue Aufnahmen von Ceres: Die mysteriösen weißen Flecken auf dem Zwergplaneten sind feiner strukturiert als bisher angenommen. Forscher hoffen, das Rätsel bald zu lösen. mehr...

Andromeda-Galaxie: Nachbar, warum hast du eine so große Mütze?

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2015

Es ist unausweichlich: Eines Tages wird die Andromeda-Galaxie mit unserer Milchstraße kollidieren. Neue "Hubble"-Daten zeigen nun, dass das schon deutlich früher passieren könnte als gedacht - weil unser kosmischer Nachbar sich so breit macht. mehr...

Astronomie: Wissenschaftler fielen auf Mikrowelle rein

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2015

Per Teleskop wollten Wissenschaftler aus Australien Signale aus dem Weltraum aufspüren. Tatsächlich empfingen sie unbekannte Impulse. Die Astronomen brauchten lange, um deren wahren Ursprung zu finden. mehr...

Astronomie: Blick in die Tiefe der Zeit

DER SPIEGEL - 25.04.2015

Seit 25 Jahren schickt das "Hubble"-Teleskop spektakuläre Bilder zur Erde - und hat die Himmelskunde zum Pop-Phänomen gemacht. Wird der Nachfolger ebenso erfolgreich sein? Etwa zu jener Zeit, als Hannibal seine Elefanten über die Alpen führte, wurd... mehr...

25 Jahre Hubble-Teleskop: Das Auge der Menschheit

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Vor 25 Jahren startete "Hubble" seine Reise ins All. Nach anfänglichen Problemen lieferte das orbitale Teleskop Bilder des Universums, wie sie die Menschheit nie gesehen hatte. Hier sind die schönsten Aufnahmen. mehr...

25 Jahre Hubble-Teleskop: Die zehn wichtigsten Entdeckungen des Superauges

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Seit 25 Jahren späht das Weltraumteleskop "Hubble" in die Tiefen des Alls. Es hat unseren Blick aufs Universum revolutioniert und viele neue Erkenntnisse geliefert. Hier sind die zehn spannendsten. mehr...

Südsternwarte: Sichtbares Licht von Exoplanet direkt erfasst

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Er rotiert um einen fernen Stern: Forscher haben auf direktem Weg sichtbares Licht eines Exoplaneten eingefangen. Die Technik verrät Größe und Masse des fernen Himmelskörpers. mehr...

Lyriden-Schauer: Kometenstaub regnet auf die Erde

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Sternschnuppen sind im Anflug: Derzeit regnen Abertausende Körnchen Kometenstaub auf die Erde. Die Wettervorhersage verspricht gute Sicht auf das Himmelsspektakel. mehr...

Komet Tschuri: Geburt ohne Magnetismus

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Wie ist Komet "Tschuri" entstanden? Daten der Raumsonde "Rosetta" und des Mini-Labors "Philae" verraten, dass Magnetismus dabei keine Rolle gespielt hat. "Philaes" Hüpfer nach der Landung erwiesen sich bei den Messungen als Glücksfall. mehr...

Themen von A-Z