ThemaAstronomieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP/ ESA

Die Welt aus dem Nichts

Wann sind im Kosmos die ersten Sterne entstanden? Und wann erlöschen die letzten? Gibt es Leben auch auf fernen Planeten? Und was wissen wir über Braune Zwerge, Rote Riesen und Schwarze Löcher? Die Fragen der modernen Astronomie faszinieren nicht nur Sternenkundler.

Prämierte Wissenschaftsfilme: Das Virus als Kinostar

Prämierte Wissenschaftsfilme: Das Virus als Kinostar

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Millionen Atome, eine Roboter-Revolution: Das Science Film Festival des Goethe-Instituts lockte in 13 Ländern Millionen Zuschauer in die Kinos. Sehen Sie hier einige der prämierten Beiträge. mehr... Video | Forum ]

Schwarzes Loch entdeckt: So schwer wie zwölf Milliarden Sonnen

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Astronomen haben ein gigantisches Schwarzes Loch entdeckt. Es liegt 12,8 Milliarden Lichtjahre von der Erde entfernt - und gibt den Forschern Rätsel auf. Seine Entstehung widerspricht allen bisherigen Theorien. mehr...

Neue Hubble-Aufnahme: So scharf haben Sie diese Sternscheibe noch nie gesehen

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2015

Der Stern Beta Pictoris steckt im Kindergartenalter - er ist gerade mal 20 Millionen Jahre alt. Und ihn umgibt eine Staubscheibe, die Astronomen begeistert. Die Nasa hat nun gestochen scharfe Bilder des Phänomens veröffentlicht. mehr...

Mars Express-Bilder: Gletscherspuren im Gebirge

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Auf dem Mars gab es immer wieder extreme Klimaveränderungen. Heute recht warme Gebirge könnten vor Jahrmillionen noch vergletschert gewesen sein. Bilder der Sonde "Mars Express" zeigen die Spuren der Vereisung auf dem roten Planeten. mehr...

Roter Zwerg: Alien-Stern kam Sonne erstaunlich nahe

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Vor 70.000 Jahren ist ein Roter Zwerg rekordverdächtig nah an unserem Sonnensystem vorbeigeflogen - das haben Forscher nun herausgefunden. Damals lebten bereits Menschen. mehr...

Komet Tschuri: Rosetta funkt erste Fotos vom Sturzflug

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Es war ein spektakuläres Flugmanöver: In nur sechs Kilometer Abstand ist die Weltraumsonde "Rosetta" am Kometen Tschuri vorbeigerast. Jetzt wurden erste Fotos veröffentlicht. mehr...

Planet Mars: Astronomen entdecken gigantische Wolken

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Hoch über dem Mars haben Forscher riesige Wolken entdeckt. Mit mehr als 250 Kilometern Höhe überragen sie alle bisher bekannten Wolken auf dem Planeten und geben den Astronomen Rätsel auf. mehr...

Nachrichten ins All: Was, wenn jemand antwortet?

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2015

Einige Forscher wollen systematisch Botschaften ins Weltall schicken, um außerirdische Zivilisationen zu finden. Andere halten das für sehr gefährlich. Bei einer Tagung sind jetzt beide Fraktionen heftig aneinandergeraten. mehr...

Astronomie: Der Klebstoff der Milchstraße

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Dunkle Materie ist der Klebstoffe aller Galaxien. In der Milchstraße war sie bislang noch nicht eindeutig nachgewiesen worden - bis jetzt. mehr...

Gravitationslinse: Smiley im Weltall

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Augen, Nase, Mund, Gesicht: Eine Aufnahme des "Hubble"-Teleskops zeigt einen Smiley im Universum. Albert Einstein hatte solche Strukturen vorhergesagt. mehr...

Erdtrabant in Animation: The Dark Side of the Moon

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Der Mond zeigt uns stets dieselbe Seite - der Anblick von hinten ist nur Raumsonden und Astronauten vergönnt. Nun hat die Nasa aus hochaufgelösten Fotos eine Animation erstellt, die beeindruckende Perspektiven eröffnet. mehr...

Themen von A-Z