ThemaAtomwaffenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Reaktion auf Qaida-Attacken: USA erwogen Atomschlag nach 9/11

Reaktion auf Qaida-Attacken: USA erwogen Atomschlag nach 9/11

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Die Anschläge vom 11. September 2001 begründeten den US-geführten Krieg gegen den Terror. Nach SPIEGEL-Informationen wurden damals in Washington alle denkbaren Szenarien durchgespielt - auch der Einsatz von Nuklearwaffen. mehr... Forum ]

Unterstützung für Obama: Ex-Generäle werben für Atom-Deal mit Iran

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2015

Der Atom-Deal mit Iran ist umstritten. Nun bekommen US-Außenminister Kerry und Präsident Obama Rückendeckung von Dutzenden ehemaligen US-Top-Militärs. Sie bezeichnen das Abkommen in einem offenen Brief als "effektivstes Mittel". mehr...

Atomdeal mit Iran: Israels Drohung birgt eine Chance

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2015

Der israelische Verteidigungsminister droht Iran mit Luftschlägen. Für die Umsetzung des Atomabkommens mit Teheran muss das keine schlechte Botschaft sein. mehr...

Atomabkommen mit Iran: Obama schaltet in den JFK-Modus

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2015

Telefondiplomatie, Twitter-Faktenchecks, Grundsatzrede: Barack Obama erhöht im Streit um das Iran-Abkommen seinen Einsatz. Um endlich auch die eigenen Leute zu überzeugen, orientiert er sich an einem seiner Vorgänger - John F. Kennedy. mehr...

Rede zur Außenpolitik: Obama verteidigt Atom-Deal mit Iran

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2015

Der Widerstand im US-Kongress gegen das Atomabkommen mit Iran ist groß. Jetzt hat US-Präsident Obama den Deal nachdrücklich verteidigt. Sollte das Land gegen Abmachungen verstoßen, "werden wir sie erwischen". mehr...

Details über Atomverhandlungen: Kleine Geschenke erhalten den Weltfrieden

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2015

Trockenobst, gute Wünsche und eine Spielpuppe: Teherans Vizepräsident Salehi hat in einem Interview von Präsenten berichtet, die während der Atomverhandlungen ausgetauscht wurden. Besonders profitiert habe seine Enkelin. mehr...

Nach Atomeinigung: Frankreich und Iran wollen enger zusammenarbeiten

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2015

Der französische Präsident Hollande will die Beziehungen mit Teheran verbessern - und lädt seinen iranischen Amtskollegen Ruhani nach Paris ein. Besonders bei der Bekämpfung des "Islamischen Staates" wollen beide Länder an einem Strang ziehen. mehr...

Nach Iran-Deal: Nordkorea lehnt Atomverhandlungen ab

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Wird es nach dem Atomabkommen mit Iran auch Gespräche mit Nordkorea geben? Die kommunistische Führung des Landes erteilt solchen Hoffnungen eine Absage. Man sei schließlich bedroht. mehr...

Ein Anfang, kein Ende

DER SPIEGEL - 18.07.2015

Dem Atomabkommen mit Iran sollte eine diplomatische Offensive in der Region folgen. Die außenpolitische Doktrin Barack Obamas lässt sich leicht zusammenfassen: Führe nicht Krieg, wenn du reden kannst. Also zog Obama seine Soldaten aus Afghanistan u... mehr...

DER SPIEGEL - 18.07.2015

Exporte: Potenzial von zehn Milliarden Euro

DER SPIEGEL - 18.07.2015

Linde-Chef Büchele über die Chancen des Iran-Deals. Wolfgang Büchele, 55, Chef des Gaseherstellers Linde und Vorsitzender der Nordafrika Mittelost Initiative der Deutschen Wirtschaft, über die Zukunftsaussichten auf dem iranischen MarktSPIEGEL: ... mehr...

Themen von A-Z