ThemaAtomwaffenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nach Uno-Schelte: Nordkorea droht mit neuem Atomtest

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2014

Gerade erst hat der Uno-Sicherheitsrat das Regime in Pjöngjang für seine Raketenstarts kritisiert, da kontert Nordkorea mit einer neuen Drohung: Das Land schließt einen weiteren Atomtest nicht aus. Sollte die Lage eskalieren, seien allein die USA verantwortlich, heißt es vom Außenministerium. mehr...

US-Stützpunkt: Neun Atomoffiziere wegen Betrugsverdachts gefeuert

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Zu hoher Druck und monatliche Tests sollen dazu geführt haben, dass Offiziere der Air Force regelmäßig betrogen haben. Nun werden neun von ihnen gefeuert. Die Soldaten waren für die Sicherheit von Atomwaffen zuständig. mehr...

Atom-Gipfel in Den Haag: Die Angst vor der schmutzigen Bombe

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Der Diebstahl von Nuklearmaterial durch Terroristen gilt als eine der großen Gefahren der Welt. US-Präsident Obama forderte, die unzureichenden Maßnahmen dagegen zu verbessern. Konkrete Ergebnisse gab es auf dem Atomgipfel in Den Haag aber kaum. mehr...

Atomgipfel in Den Haag: Gastgeber Rutte warnt vor schmutziger Bombe

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

2000 Tonnen waffenfähiges radioaktives Material sind im Umlauf - die Sorge, dass Terroristen davon etwas in die Hände fällt, ist groß. Maßnahmen gegen diese Gefahr erörtern Staats- und Regierungschefs aus mehr als 50 Ländern in Den Haag auf einem Atomgipfel. mehr...

Nuklerarprogramm: Krim-Krise gefährdet Atomgespräche mit Iran

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

In Wien setzen die Unterhändler Irans und der Fünf-plus-eins-Gruppe ihre mühsamen Verhandlungen über das Atomprogramm Teherans fort. Doch die Spannungen des Westens mit Russland wegen der Krim-Krise könnten die Gespräche belasten. mehr...

ATOMWAFFEN: Neue Bomben in Europa

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Neue Atombomben in Europa. Die US-Regierung treibt die Stationierung neuer Atombomben des Typs B61-12 in Europa voran. Im Haushaltsentwurf für 2015 wurden dafür Mittel beantragt. Demnach soll im Frühjahr 2015 damit begonnen werden, die umstrittenen... mehr...

Atomkonflikt: Kerry drängt China zu Einmischung in Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2014

China soll im Atomstreit mit Nordkorea eine größere Vermittlerrolle einnehmen - das jedenfalls ist die Mission von US-Außenminister Kerry. Washingtons Chefdiplomat ist derzeit zu Gesprächen in Peking, erste Reaktionen von Präsident Xi wertet er als positiv. mehr...

Beginn neuer Atomverhandlungen: Iran testet neue Raketen

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2014

Es ist eine Machtdemonstration nur eine Woche vor neuen Verhandlungen über das iranische Nuklearprogramm: Das Regime in Teheran ließ zwei Raketen abfeuern, darunter eine mit hoher Reichweite. Präsident Rohani feierte den Test als erfolgreich. mehr...

US-Kernwaffen: Offiziere stehen unter Betrugsverdacht

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2014

Die Air Force hat erstmals Probleme in ihrer Kommandostruktur eingeräumt. Das berichtet die "Los Angeles Times". Zu hoher Druck und monatliche Tests sollen dazu geführt haben, dass Offiziere regelmäßig betrogen haben. mehr...

Atomdeal mit dem Westen: Iran drosselt Urananreicherung

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2014

Das Atomabkommen mit Iran ist in Kraft getreten. Teheran hat mit dem Herunterfahren seiner Urananreicherung begonnen. Als nächstes ist der Westen am Zug: Er muss seine Wirtschaftssanktionen lockern. mehr...

Themen von A-Z