Thema Audi

Alle Artikel und Hintergründe

Strafzoll-Drohung gegen BMW und Co.: Trumps Einbahnstraße

Strafzoll-Drohung gegen BMW und Co.: Trumps Einbahnstraße

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

Der künftige US-Präsident droht BMW mit hohen Strafzöllen - und spricht damit auch alle anderen deutschen Autobauer an. Dabei bemüht Trump einen unglücklichen Vergleich. Von Michael Kröger mehr... Forum ]

Werke in Mexiko: Trump irritiert deutsche Autokonzerne

Werke in Mexiko: Trump irritiert deutsche Autokonzerne

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2017

Donald Trump droht mit Strafzöllen auf Autoimporte aus Mexiko. Das verstört auch deutsche Firmen, die dort produzieren und neue Werke planen. Wagen die Konzerne den Konflikt mit dem neuen US-Präsidenten? Von Kristina Gnirke mehr... Video | Forum ]


Mehr als zwei Millionen verkaufte Autos: Mercedes hängt BMW und Audi ab

Mehr als zwei Millionen verkaufte Autos: Mercedes hängt BMW und Audi ab

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2017

Mercedes-Benz steigert seine Autoverkäufe um 11 Prozent - und verkauft zum ersten Mal in der Geschichte mehr als zwei Millionen Autos. Die Konkurrenz im Luxussegment hat das Nachsehen. mehr... Forum ]

Auto-IT-Partnerschaft: Audi und NVIDIA entwickeln lernendes Auto

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2017

Ist automatisiertes Fahren schon wieder von Gestern? Auf der CES in Las Vegas gaben Audi und NVIDIA eine Vertiefung ihrer Zusammenarbeit bekannt - und präsentierten ein Versuchsfahrzeug mit künstlicher Intelligenz. mehr...

Abgasaffäre: Neue Manipulationsvorwürfe gegen Audi

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2016

In der Volkswagen-Affäre gibt es neue Vorwürfe gegen Audi: Auch beim aktuellen Modell des A3 soll das Abgassystem zugunsten guter Messergebnisse auf dem Prüfstand manipuliert worden sein. mehr...

VW-Konzernumbau: „Die Führungsebene lebt es nicht“

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2016

VW-Chef Müller hat einen nie dagewesenen Konzernumbau angekündigt. Bei der Umsetzung kracht es nun zwischen den Marken - Manager und Entwickler kämpfen um die Macht. mehr...

Abgasskandal: US-Anwaltskanzlei verklagt Audi

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2016

Der Abgasskandal könnte noch größer werden: Eine US-Anwaltskanzlei hat eine Sammelklage gegen die VW-Tochter Audi eingereicht. Dieses Mal soll mit Messwerten des Klimagases CO2 getrickst worden sein. mehr...

Bericht über weitere Betrugssoftware: Dobrindt lässt Vorwürfe gegen Audi untersuchen

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2016

Hat der Hersteller Audi auch bei Spritverbrauch-Tests betrogen? Entsprechende Hinweise soll eine US-Umweltbehörde gefunden haben. Jetzt geht das Kraftfahrt-Bundesamt den Vorwürfen nach. mehr...

Medienbericht: Neue Schummelsoftware bei Audi entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2016

Audi hat bei den Abgaswerten seiner Autos offenbar mehr getrickst als bisher bekannt. Einem Bericht zufolge hat die kalifornische Umweltbehörde eine neue Schummelsoftware entdeckt. Auch Autos in Europa seien betroffen. mehr...

Abgasffäre: Richter bescheinigt VW Fortschritte

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2016

Volkswagen kommt bei der Bewältigung seiner restlichen US-Rechtslasten im Abgasskandal voran. US-Richter Charles Breyer zeigte sich optimistisch, dass auch für die 3,0-Liter-Motoren von Audi eine Lösung gefunden wird. mehr...

Abgasskandal in den USA: Audi droht der Rückkauf von 85.000 Autos

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2016

In der Abgasaffäre herrscht bei Audi Alarmstimmung. Die VW-Tochter muss möglicherweise alle 85.000 Autos mit Drei-Liter-Dieselmotoren von den Kunden zurückkaufen. Es droht eine weitere Milliardenbelastung. mehr...

Manipulierte Abgaswerte: Audi macht nach Dieselaffäre eine Milliarde weniger Gewinn

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2016

Der VW-Abgasskandal hat bei Audi zu einem Gewinneinbruch geführt. In den ersten drei Quartalen hat der Autobauer rund 1,2 Milliarden Euro weniger verdient als im gleichen Zeitraum 2015 - trotz gestiegener Absatzzahlen. mehr...

NS-Vergangenheit: VW entzweit sich mit kritischem Chefhistoriker

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2016

Die Kritik von VW-Chefhistoriker Manfred Grieger am Umgang mit der NS-Vergangenheit von Audi war dem krisengeschüttelten Wolfsburger Konzern zu scharf. Nun geht der profilierte Experte für Zwangsarbeit im Zwist. mehr...