Abgasaffäre: Audi manipulierte beliebtes Dienstwagenmodell - Produktion gestoppt

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Im Dieselskandal gerät die VW-Tochter Audi immer mehr in den Fokus: Eine bislang noch unbekannte Betrugssoftware soll nach SPIEGEL-Informationen im A6 verbaut worden sein. Ein amtlicher Rückruf droht. mehr...

Unternehmen: Der perfekte Sturm

DER SPIEGEL - 08.07.2017

Audi wird zum Krisenfall im Volkswagen-Konzern. Die Marke steht im Zentrum des Dieselskandals. Ein Motorenentwickler wurde verhaftet. Zugleich steuert die VW-Tochter ins wirtschaftliche Abseits. mehr...

Abgasaffäre: Neue Manipulationsvorwürfe gegen Audi

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2016

In der Volkswagen-Affäre gibt es neue Vorwürfe gegen Audi: Auch beim aktuellen Modell des A3 soll das Abgassystem zugunsten guter Messergebnisse auf dem Prüfstand manipuliert worden sein. mehr...

Volkswagen-Konzern: Abgasaffäre betrifft auch 2,1 Millionen Audis

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2015

Im Skandal um manipulierte Abgaswerte ist jetzt klar, wie stark Audi und Skoda betroffen sind. Bei beiden Herstellern geht es ebenfalls um Millionen Fahrzeuge - allein bei Audi in Deutschland sind es 577.000. mehr...

Audi: Welche Krise?

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2015

Die vornehme Volkswagen-Tochter Audi ist trotz schwacher Nachfrage in vielen Märkten weiter auf Erfolgskurs. Mit alternativen Antrieben will die Marke den Ruf des Technologieführers zurückerobern. mehr...

Das Show-Geschäft

DER SPIEGEL - 14.01.2013

Die beliebteste Sendung, der beliebteste Entertainer: Mit „Wetten, dass..?“ war Thomas Gottschalk der König des Samstagabends. Nun zeigen millionenschwere Geheimverträge, wie Konzerne Zugang zur größten Bühne der deutschen Fernsehunterhaltung erhielten. mehr...

„Je kleiner, je besser“

DER SPIEGEL - 14.01.2013

Die geheimen Sponsorverträge bei „Wetten, dass..?“ werfen neue Fragen zur Tragödie des Samuel Koch auf: Wie kam der Audi A8, gegen den der Wettkandidat vor einem Millionenpublikum prallte, in die Sendung? mehr...

Neue Arbeitswelt: „Die Generation Y ändert die Unternehmen“

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2012

Sie wollen die Welt verbessern, aber nur ein bisschen. Sie wollen hart arbeiten, aber eher nicht Boss werden. Die Generation Y irritiert viele Vorgesetzte. Thomas Sigi, Personalvorstand bei Audi, spricht im Interview über die 1980 bis 1995 Geborenen: „Machtspielchen kommen auf den Prüfstand.“ mehr...

Investitionen in Deutschland: Audi startet Milliarden-Offensive

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2009

Der Autohersteller Audi will mit einem milliardenschweren Investitionsprogramm die Grundlagen für das zukünftige Wachstum des Unternehmens legen. Zwischen 2009 und 2012 sollen sich die Ausgaben dazu auf 7,3 Milliarden Euro belaufen. mehr...

Quartalszahlen: Audi-Ergebnis bricht um die Hälfte ein

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2009

Die Wirtschaftslage ist nicht gut, und die Neuentwicklungen kosten Geld: Der Gewinn des Autobauers Audi hat sich im dritten Quartal mehr als halbiert. Trotzdem gibt sich die VW-Tochter optimistisch - und rechnet für das Gesamtjahr mit schwarzen Zahlen. mehr...