Flächenfraß in Bayern: Das Heimat-Problem der CSU

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2018

Zu viel Beton, zu wenig Natur? In Bayern muss das Verfassungsgericht über ein Volksbegehren gegen den Flächenfraß entscheiden. Für viele Konservative geht es um den Erhalt der Identität - die CSU gerät im Wahljahr unter Druck. mehr...

Geldstrafen wegen Hakenkreuz: „Eine dumme Gaudi“

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Wegen eines Hakenkreuzes standen in Bayern zwei Männer vor Gericht - einer hatte das NS-Symbol per Hochdruckreiniger auf ein dreckiges Dach gesprüht, der andere kümmerte sich nicht um die Entfernung. mehr...

Kreuz-Erlass in Kraft: Bayerns SPD-Chefin kritisiert Söders „Wahlkampf-Manöver“

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

Seit diesem Freitag muss in jeder bayerischen Behörde ein Kreuz hängen. Die SPD-Landeschefin fordert Markus Söder auf, den Erlass rückgängig zu machen. „Ein souveräner Ministerpräsident würde den Fehler einräumen.“ mehr...

Allgäu Airport: Polizei kontrolliert Schulschwänzer am Flughafen

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2018

Flüge sind in den Ferien teuer - manche Eltern lassen ihre Kinder deshalb die Schule schwänzen, um früher zu starten. Die Polizei in Memmingen griff nun zu einem besonderen Mittel. mehr...

CSU vor Landtagswahl: Die Härte

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Neues Polizeigesetz für Bayern, immer schärfere Töne in der Flüchtlingspolitik: Im Wahljahr dreht die CSU-Führung mächtig auf - und verstört selbst eigene Leute. Geht die Rechnung auf? mehr...

„Antifa-Jargon“: AfD antwortet auf Strategiepapier der CSU

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2018

Wer ist konservativ, wer extremistisch? Die CSU hat die AfD-Politik als „braunen Schmutz“ bezeichnet, die Partei als „Feind“ Bayerns. Die Rechtspopulisten geben sich entsetzt - und keilen zurück. mehr...

Windige US-Geschäfte: Schaden für Bistum Eichstätt wohl viel geringer als gemeldet

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2018

Bis zu 50 Millionen Euro verzockt bei dubiosen Deals in Übersee - mit dieser Schreckensmeldung ging das Bistum Eichstätt Anfang des Jahres an die Öffentlichkeit. Doch die Affäre könnte für die Kirche glimpflich ausgehen. mehr...

Zugunglück in Aichach: Fahrgastverband kritisiert veraltete Technik

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

In eine Bundesstraße floss Geld, in Bahntechnik nicht: Nach der tödlichen Zugkollision in Aichach sieht „Pro Bahn“ eine Mitschuld der Politik. Der Fahrdienstleiter kommt derweil frei - trotz Haftbefehl. mehr...

Zugunglück in Aichach: Polizei nimmt Fahrdienstleiter fest

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Zwei Menschen starben, 14 wurden verletzt: Nach dem Zugunglück in Bayern hat die Polizei den Fahrdienstleiter festgenommen - gegen den Mann besteht der Verdacht der fahrlässigen Tötung. mehr...

Tödliches Zugunglück in Bayern: Experten sollen Unfallursache klären

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Im bayerischen Aichach ist eine Regionalbahn mit einem Güterzug kollidiert. Zwei Menschen starben, 14 Reisende wurde verletzt. Nun suchen Fachleute nach der Ursache für das Unglück. mehr...