ThemaAussteigerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

26 Jahre um die Welt: Reisen, bis der Tod euch scheidet

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2016

Zwei Fremde fahren im selben Auto rund 900.000 Kilometer, sie durchqueren fast alle Länder der Welt, überstehen Wildnis und Malaria - und verlieben sich. Doch nur einer überlebt. Die Geschichte einer unglaublichen Reise. mehr...

Floreana im Galapagos-Archipel: Dschungelcamp mit tödlichem Finale

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Sie suchten ein Paradies und fanden den Tod: Auf die kleine Galapagosinsel Floreana flüchteten deutsche Aussteiger vor der Wirtschaftskrise in Europa. Ein Drama aus Liebe, Eifersucht und Neid begann. mehr...

Leben auf Hausbooten vor Sausalito: Anker der Freiheit

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2015

Das Leben? Kann sich auch mit wenig Platz sehr frei anfühlen. Auf schrammeligen Booten vor Sausalito haben sich Aussteiger eine ganz eigene Welt geschaffen. Die Fotografin Bente Stachowske hat sie besucht. mehr...

Global Village: Selbst genug

DER SPIEGEL - 25.07.2015

Warum ein junges, erfolgreiches Paar auf das chinesische Wirtschaftswunder pfeift und lieber auf dem Berg lebt mehr...

Ein Jahr lang Konsumverzicht: Was braucht der Mensch zum Leben?

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2015

Das gesamte Hab und Gut in einem Container wegschließen und ein Jahr lang jeden Tag nur ein Ding zurückholen. Ein Finne hat dieses Experiment gewagt. mehr...

Aussteiger in China: Maos neue Bio-Jünger

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Chinas Turbokapitalismus erschöpft die junge Mittelschicht. Manche fliehen vor dem Erfolgsdruck aufs Land - und wollen dort den Geist Mao Zedongs wiederbeleben. Ein Tag in der Kommune „Zum rechtschaffenen Pfad“. mehr...

Fußmarsch durch die USA: „Wie auf einem anderen Planeten“

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Zu Fuß quer durch Amerika: Mit Mandoline und Kinderwagen ging Andrew Forsthoefel mehr als 6000 Kilometer von Philadelphia bis zum Pazifik. Er wollte mehr über den Sinn des Lebens erfahren - und lernte vor allem etwas über den Tod. mehr...

Ein Mann und sein Geländewagen: 26 Jahre auf Weltreise

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Manche träumen ihr ganzes Leben davon, ein mal auf Weltreise zu gehen - und tun es doch nicht. Gunther Holtorf fuhr mit seinem Auto 26 Jahre lang um den Globus. Nun ist der 77-Jährige zurückgekehrt. mehr...

Hippie-Ort in Patagonien: Verrückt genug, einen Traum zu leben

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Fernab der Wirtschaftskrise Argentiniens bastelt eine kleines Aussteigerdorf an dem Traum von einem anderen Leben. El Chaltén am Fuße des Fitz Roy in Patagonien hat sich zum Hotspot für die junge alternative Bergsteigerszene entwickelt. mehr...

Leben auf See: „Das Segelschiff war mein Ausknopf“

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2013

Er wollte weg vom Gekreische der Stadt, der Vollgasgesellschaft und der bimmelnden Welt: Marc Bielefeld ist ausgestiegen. Der Journalist lebt und arbeitet seit eineinhalb Jahren auf einem alten Segelboot. Und segelt, wohin er will. mehr...

Themen von A-Z