ThemaAuswärtiges AmtRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

"Kein Hort des Widerstands"

Trägt das Auswärtige Amt eine Mitschuld am Holocaust? Als Außenminister setzte Joschka Fischer 2005 eine Historikerkommission ein, die die Verstrickungen von Diplomaten in die NS-Diktatur aufklären sollte - und deren Vertuschung durch alte Seilschaften. Nun liegt die Studie vor.

Afrika-Experte Lindner: Bundesregierung ernennt Ebola-Sonderbeauftragten

Afrika-Experte Lindner: Bundesregierung ernennt Ebola-Sonderbeauftragten

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Der Diplomat und Afrika-Fachmann Walter Lindner wird Ebola-Sonderbeauftragter der Bundesregierung. Der studierte Jurist und Musiker war früher Sprecher des damaligen Außenministers Joschka Fischer. mehr... Video | Forum ]

Entführungsopfer: Deutsche Geiseln auf den Philippinen appellieren an Bundesregierung

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Die Terrorgruppe Abu Sayyaf erhöht den Druck auf die Bundesregierung. Die beiden deutschen Urlauber auf den Philippinen, die sich in den Händen der Entführer befinden, flehen in einer Radiobotschaft um Hilfe. Ihre Lage sei ernst. mehr...

Ebola-Epidemie: Regierung verweigert Gelder für Kinderklinik in Sierra Leone

Ebola-Epidemie: Regierung verweigert Gelder für Kinderklinik in Sierra Leone

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2014

Die Bundesregierung hat spät auf die Ebola-Krise reagiert und wurde dafür kritisiert. Jetzt hat das Auswärtige Amt die Förderung einer dringend benötigten Ebola-Station in Sierra Leone abgelehnt - mit einer absurden Begründung. Von Andreas Dieste mehr... Forum ]

"Islamischer Staat": Auswärtiges Amt warnt vor Terrorrisiko in vielen Ländern

"Islamischer Staat": Auswärtiges Amt warnt vor Terrorrisiko in vielen Ländern

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" droht dem Westen mit Anschlägen. Das Auswärtige Amt warnt nun deutsche Bürger im Ausland vor erhöhten Risiken - in mehreren afrikanischen, arabischen und asiatischen Ländern. mehr... Video | Forum ]

Entführung: Philippinische Separatisten drohen mit Ermordung deutscher Geiseln

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Eine Terrorgruppe auf den Philippinen hat seit Monaten zwei deutsche Segler in ihrer Gewalt. Nun setzen die Entführer der Bundesregierung ein Ultimatum. Sie fordern Lösegeld und ein Ende des Kampfes gegen den "Islamischen Staat". mehr...

Drohende Kürzungen: Steinmeier steht zu Islam-Internetauftritt

Drohende Kürzungen: Steinmeier steht zu Islam-Internetauftritt

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Die Seite Qantara.de widmet sich dem Dialog mit dem Islam. Das Auswärtige Amt dementiert jetzt Gerüchte, die jährliche Förderung werde eingestellt. Es gehe aber um finanzielle Anpassungen, stellt das Ministerium von Frank-Walter Steinmeier klar. Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Entführung in Somalia: Deutscher Journalist nach jahrelanger Geiselhaft frei

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Der Deutsch-Amerikaner Michael Scott Moore ist nach zweieinhalb Jahren in den Händen von somalischen Kidnappern freigekommen. Dem Journalisten, der früher auch für SPIEGEL ONLINE arbeitete, geht es den Umständen entsprechend gut. mehr...

Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat"

Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat"

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2014

Korrupte Eliten, Parlament und Justiz ohne Macht: Nach SPIEGEL-Informationen fällt das Auswärtige Amt in einem internen Papier ein schonungsloses Urteil über den Zustand des russischen Systems. mehr... Forum ]

Todesurteil gegen Deutschen in China: "Kein Umstand, der dem Richter eine Wahl ließe"

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Er wird für den Mord an zwei Menschen verantwortlich gemacht, deswegen ist der Deutsche Philipp B. in China zum Tode verurteilt worden. Kann politischer Druck die Vollstreckung des Urteils noch verhindern? Von Björn Hengst und Bernhard Zand, Peking mehr...

Verurteilter Deutscher in China: Auswärtiges Amt will Hinrichtung verhindern

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

In China ist ein Deutscher zum Tode verurteilt worden, wegen Doppelmordes aus Eifersucht. Nun unternimmt die Bundesregierung nach eigenen Angaben "alles in ihrer Macht Stehende", damit das Urteil nicht vollstreckt wird. mehr...

Verwaltung: Ministerien am Pranger

DER SPIEGEL - 12.05.2014

PR-Agenturen werfen Bundesministerien Schlamperei vor. Führende PR-Agenturen werfen Bundesministerien Schlamperei bei der Vergabe von Aufträgen vor. Entsprechende Fälle will der Fachverband GPRA, dem deutsche Agenturen angehören, ab Mitte dieser Wo... mehr...

Warnung für Süd- und Ostukraine: Bundesregierung rät Deutschen zur Ausreise

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2014

Das Auswärtige Amt hat eine Reisewarnung für die Ukraine verschärft: Deutsche sollten den Osten des Landes verlassen. Außenminister Steinmeier sieht das Land nur "wenige Schritte" von einer militärischen Konfrontation entfernt. mehr...

AUSSENPOLITIK: Mehr Gewicht

DER SPIEGEL - 13.01.2014

Minister Steinmeier will das Auswärtige Amt wieder zum Zentrum der Europapolitik machen - notfalls gegen den Widerstand der Kanzlerin. Frank-Walter Steinmeier war vorbereitet. Die Frage musste kommen. Irgendwann wird sie jedem Politiker gestellt, d... mehr...

Steinmeiers Rückkehr: Endlich wieder Außenminister

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Guido Westerwelle war gestern. Der neue Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist kaum im Amt und schon auf Reisen. Nach Paris besuchte der SPD-Politiker Warschau - und berät dort Antworten auf die Krise in der Ukraine. mehr...

AUSSENMINISTERIUM: Comeback Steinmeier

DER SPIEGEL - 25.11.2013

Große Koalition: Frank-Walter Steinmeier wird als neuer Außenminister gehandelt. Kommt die Große Koalition zustande, soll Frank-Walter Steinmeier (SPD) Außenminister werden. In den Führungen von SPD und Union gibt es daran keinen nennenswerten Zwei... mehr...

MINISTERIEN: Auf dem Grabbeltisch

DER SPIEGEL - 28.10.2013

Die Leitung des Auswärtigen Amts galt früher als prestigeträchtigster Ministerposten. Heute drücken sich die Berliner Politiker vor dem Job. Konrad Adenauer hatte nie den geringsten Zweifel am Stellenwert der Außenpolitik. "Innenpolitik ohne eine A... mehr...

Westerwelle-Nachfolge: Amt sucht Minister

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2013

Außenminister, das war einst ein begehrter Job, doch derzeit drängt sich keine Partei nach dem Amt. Erhielte die SPD in einer Großen Koalition das Schlüsselressort Finanzen, wären zwei CDU-Politiker für das Außenressort denkbar: Ursula von der Leyen und Wolfgang Schäuble. mehr...

POLITIKER: Abflug

DER SPIEGEL - 07.10.2013

Als seine FDP längst verschwunden ist, sorgt sich Guido Westerwelle noch einmal um das Große und das Kleine. Um den Weltfrieden, afrikanische Elefanten - und sein Vermächtnis als deutscher Außenminister. Das Wundersame am Politiker Guido Westerwell... mehr...

Offener Brief: Wissenschaftler fordern Integrationsministerium

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2013

Bei den Themen Migration und Integration herrscht in Deutschland ein Kompetenzgerangel zwischen den Ministerien. Wissenschaftler fordern von der neuen Regierung die Schaffung eines eigenen Ressorts, das die Zuständigkeiten bündeln soll. Eine Online-Petition soll die Parteien unter Druck setzen. mehr...

REGIERUNG: Rechnungshof kritisiert Einsatz externer Mitarbeiter

DER SPIEGEL - 21.09.2013

Bundesrechnungshof kritisiert Einsatz von externen Mitarbeitern in der Regierung. Der Bundesrechnungshof kritisiert den Einsatz von externen Mitarbeitern in der Regierung. In einem Bericht vom 13. Juni beklagen die Prüfer, "dass die Bundesministeri... mehr...

Themen von A-Z