Abgasskandal: Kraftfahrt-Bundesamt ruft 60.000 Porsche zurück

Abgasskandal: Kraftfahrt-Bundesamt ruft 60.000 Porsche zurück

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2018

Dreister Abgasbetrug bei zwei Porsche-Modellen: Behörden rufen die Luxusgeländewagen Cayenne und Macan zurück, weil sie gleich mehrere Software-Manipulationen entdeckt haben. Von Gerald Traufetter mehr... Video | Forum ]

Wegen Gurtproblemen: Volkswagen ruft Polo- und Seat-Modelle zurück

Wegen Gurtproblemen: Volkswagen ruft Polo- und Seat-Modelle zurück

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2018

Da ein Gurtschloss unbeabsichtigt aufspringen könnte, ruft VW über 400.000 Kleinwagen zurück. Besitzer der betroffenen Fahrzeuge sollen den Mittelsitz nicht benutzen, bis der Schaden behoben ist. mehr...


Fehlerhafte Kühlmittelpumpen: Audi ruft weltweit 1,2 Millionen Autos zurück

Fehlerhafte Kühlmittelpumpen: Audi ruft weltweit 1,2 Millionen Autos zurück

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2018

Audi muss weltweit vier Modelle wegen Brandgefahr zurückrufen. Fehlerhafte Kühlmittelpumpen können überhitzen und einen Kurzschluss auslösen. mehr... Forum ]

Rostgefahr bei Schrauben: Tesla ruft 123.000 Luxus-Limousinen zurück

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2018

Der Elektroautohersteller Tesla beordert weltweit 123.000 Autos vom Typ Model S in die Werkstätten. Der Grund: rostanfällige Schrauben an der Servolenkung. Diese kommen vom deutschen Zulieferer Bosch. mehr...

Brandgefahr: Audi ruft 330.000 Autos zurück

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2017

Nach einem Rückruf in den USA muss Audi nun auch in Deutschland drei verschiedene Fahrzeugmodelle wegen Brandgefahr zurückrufen. Der Zusatzheizer der Klimaautomatik kann überhitzen. mehr...

Abgasskandal: Audi setzte laut Dobrindt illegale Software ein

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2017

Im Skandal um manipulierte Abgaswerte erhebt jetzt auch Verkehrsminister Dobrindt schwere Vorwürfe gegen die VW-Tochter Audi. Wegen in Deutschland unzulässiger Software müssten rund 24.000 Fahrzeuge zurückgerufen werden. mehr...

Brennstoffzellenauto: Toyota ruft sämtliche Mirai-Modelle zurück

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Weil beim Toyota Mirai das Antriebssystem ausfallen kann, muss der japanische Hersteller alle bisher verkauften Exemplare des Wasserstoffwagens zurückrufen. Die Zahl ist allerdings sehr überschaubar. mehr...

Möglicher Motorausfall: VW ruft 177.000 Passat zurück

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2016

Weil eine Steckverbindung in der Elektronik nicht korrekt sitzt, muss VW weltweit 177.000 Exemplare des Passat zurückrufen. Betroffen sind laut Hersteller vor allem junge Modelle. mehr...

VW-Abgasskandal: Passat-Rückruf verzögert sich

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2016

Mit dem VW Passat hätte jetzt der Rückruf des ersten Volumenmodells im Zuge der Abgasaffäre starten sollen. Doch daraus wird nichts: Die Behörden verweigern Volkswagen noch die Zustimmung. mehr...

VW-Abgasskandal: Passat-Rückruf droht Verzögerung

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2016

Eben pries VW noch die angelaufene Rückrufaktion für manipulierte Dieselfahrzeuge, schon stockt sie wieder: Wegen unerwünschter Nebenwirkungen bei überarbeiteten Amarok-SUVs steht der Passat-Rückruf auf der Kippe. mehr...

Protokoll des VW-Rückrufs, Teil 7: Gut, dass ich auf die Anwälte gehört habe

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2016

VW beginnt mit der Nachrüstung seiner Skandalautos. Auch mehr...

Volkswagen ruft 67.000 Caddys zurück: „Eine fehlerhafte Masseverschraubung kann beim Betätigen der Funkfernbedienung zum Selbststarten des Motors führen“

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2016

Zahlreiche Exemplare des VW Caddy haben möglicherweise einen folgenschweren Mangel: Wird das Auto per Funkschlüssel geöffnet, springt der Motor an. Volkswagen hat eine Rückrufaktion gestartet - und gibt betroffenen Autobesitzern einen Rat. mehr...

Rückruf gestartet: Das müssen VW-Fahrer jetzt wissen

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2016

VW hat nach dem Abgasskandal nun endlich mit dem Rückruf begonnen, allein in Deutschland müssen in den kommenden Monaten 2,4 Millionen Volkswagen in die Werkstätten. Wie läuft das ab? Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...