ThemaAutoindustrieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Krise in China: VW muss Wachstumsprognose aufgeben

Krise in China: VW muss Wachstumsprognose aufgeben

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2015

Die Flaute im wichtigsten Markt China macht Volkswagen zu schaffen. Der weltgrößte Autobauer hat seine Absatzziele für das laufende Jahr nach unten korrigiert. mehr... Forum ]

Verkaufszahlen: VW überholt Toyota

Verkaufszahlen: VW überholt Toyota

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Volkswagen verkauft mehr Autos als Toyota: Im ersten Halbjahr 2015 zog der VW-Konzern an seinem japanischen Rivalen vorbei - trotz der eigenen Absatzschwäche. mehr... Forum ]

Händler von Vorkriegs-Autoteilen: Im Reich der Raritäten

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2015

Längst vergangene Automarken sind das das Geschäft von Theo Kemme. Mit seinem Ersatzteil-Antiquariat ist er für viele Fahrer von Vorkriegsautos ein regelrechter Heilsbringer. mehr...

Vernetzte Autos: Justizminister warnt vor Daten-Sammelwut

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2015

Moderne Autos sammeln immer mehr Daten über Fahrverhalten und Aufenthaltsort - eine Art Vorratsdatenspeicherung auf vier Rädern. Nun fordert Justizminister Heiko Maas die Autoindustrie dazu auf, sich mehr um Datenschutz zu kümmern. mehr...

China: Unsicherer Aktienmarkt verschreckt Autokäufer

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2015

Die Krise an den Finanzmärkten wirkt sich auch auf den Automarkt in China aus. Der Automobilverband korrigierte die Prognosen für das Wachstum in diesem Jahr drastisch nach unten. Speziell für die deutschen Konzerne bedeutet das nichts Gutes. mehr...

Automobile Visionen in Berlin: Durchgedreht

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2015

Mit Konzepten aus der Crowd fordert das amerikanische Start-up Local Motors die großen Autobauer heraus. Überzeugende Fahrzeuge fehlen bislang, aber rumspinnen geht immer - zum Beispiel beim Ideenwettbewerb in Berlin. mehr...

Kartell: Millionenstrafe für Bosch

DER SPIEGEL - 27.06.2015

Autozulieferer muss wegen Preisabsprachen auch Konsequenzen in Deutschland fürchten. Bei den Zulieferern der Automobilindustrie gehören Preisabsprachen offenbar zum Geschäftsalltag. Diesen Eindruck zumindest erwecken Ermittlungen in den USA und in ... mehr...

Volkswagen: Winterkorn will ab 2018 Billigautos auf den Markt bringen

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2015

VW wagt den Vorstoß ins Billigsegment: In China will der Konzern eine "Budget-Car-Familie" bauen lassen. Die Autos sollen zwischen 8000 und 11.000 Euro kosten. mehr...

Autohandel im Wandel: Akademiker mit Bleifuß gesucht

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Autohändler haben einen zweifelhaften Leumund, aber einen einträglichen Job. Noch - denn die Online-Konkurrenz setzt ihnen heftig zu. Nun wollen sie das Medium für sich nutzen. Und suchen dringend Uni-Absolventen. mehr...

Elektromobilität: Kauder zieht Merkel den Stecker

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Volker Kauder legt Veto gegen Förderprogramm für Elektroautos ein. Nach Intervention von Unionsfraktionschef Volker Kauder hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ein Förderprogramm für Elektroautos mit einem Volumen von 200 Millionen Euro gestoppt... mehr...

Daimler-Chef Dieter Zetsche: Wir sind die Einzigen, die mit Elektroautos Geld verdient haben.

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Zitat Dieter Zetsche. Obwohl die Preise für Elektroautos sehr hoch sind, können Tesla, BMW, Renault, Fiat und andere Hersteller diese Modelle nur mit Verlust verkaufen. Die Kosten sind deutlich höher. Daimler geht es nicht anders. Doch die Stuttgar... mehr...

Markenstreit: Autohersteller fürchten mehr Wettbewerb bei Ersatzteilen

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Autohersteller fürchten um Ersatzteilmarkt. Die deutschen Autobauer müssen um milliardenschwere Profite im Ersatzteilegeschäft bangen. Es geht um den Handel mit Scheinwerfern, Radkappen, Windschutzscheiben und anderen Teilen, die mit dem Markenlogo... mehr...

Themen von A-Z