Autonomes Fahren: Roboterautos können Volkswirtschaft Milliardenkosten ersparen

Autonomes Fahren: Roboterautos können Volkswirtschaft Milliardenkosten ersparen

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2018

Sinkende Fahrkosten, geringere Pendlerzeiten, weniger Unfälle: Das autonome Fahren macht Volkswirtschaften effizienter. Deutschland könnte laut einer Prognose bis zu 15 Milliarden Euro pro Jahr sparen. mehr... Forum ]

Autonomes Fahren: Apple-Mitarbeiter wollte interne Daten nach China schaffen

Autonomes Fahren: Apple-Mitarbeiter wollte interne Daten nach China schaffen

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2018

Apple hat offenbar in letzter Sekunde verhindert, dass geheime Daten an ein chinesisches Start-up gelangen. Bei den Ermittlungen kam heraus, dass Tausende Mitarbeiter an dem Roboterauto-Projekt des IT-Riesen arbeiten. mehr... Forum ]


Unfall mit Robo-Auto: Fahrerin soll Castingshow auf Handy geschaut haben

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2018

Eine 49-jährige Passantin starb beim Unfall mit einem autonomen Uber-Wagen. Nun gab die Polizei bekannt: Die Sicherheitsfahrerin hätte den Unfall noch verhindern können - war aber anscheinend abgelenkt. mehr...

Autonomes Fahren: Karlsruhe wird Testgebiet für Roboter-Autos

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Baden-Württemberg will zum Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Deshalb dürfen Robo-Autos jetzt auf ausgewählten Straßen rund um Karlsruhe fahren. mehr...

Elon Musk und die Tesla-Unfälle: Das brutale Genie

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Elektropionier und Marketingguru: Kaum jemand steht so sehr für Innovation wie Tesla-Chef Elon Musk. Nun zeigt ein Streit mit US-Behörden die andere Seite des Milliardärs. mehr...

Unfall mit Robo-Auto: Uber einigt sich mit Familie des Unfallopfers

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2018

Während die Untersuchungen zum tödlichen Unfall mit einem Uber-Roboterauto noch laufen, hat sich der Fahrdienstanbieter nun mit den Hinterbliebenden auf einen Vergleich geeinigt. mehr...

Tödlicher Uber-Unfall: Standardsoftware des Autos war deaktiviert

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2018

Ein Zulieferer gibt Uber die Schuld am tödlichen Unfall in Arizona. Die ursprünglichen Sicherheitssysteme des Volvo hätten die Fußgängerin entdeckt und den Crash verhindert - diese seien aber abgeschaltet gewesen. mehr...

Nach tödlichem Zusammenprall: US-Behörde untersucht Unfall von Tesla-Fahrzeug - Aktie fällt

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2018

Ein tödlicher Unfall mit einem Tesla in Kalifornien wird nun von US-Behörden untersucht. Unklar ist offenbar, ob das automatische Kontrollsystem steuerte. Der Vorfall hatte auch Auswirkungen an der Börse. mehr...

Kamerabasierte Assistenzsysteme: Ich sehe was, was du nicht siehst

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2018

Kernstück von Roboterautos sind Kameras, die um ein Vielfaches besser sehen als der Mensch. Einer der führenden Anbieter ist das israelische Software-Unternehmen Mobileye. mehr...

Crash von Roboterauto: Arizona verbietet Uber weitere Testfahrten

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2018

Nach dem tödlichen Unfall mit einem Roboterauto von Uber in Arizona zieht der Gouverneur des US-Bundesstaats Konsequenzen: Die Firma darf vorerst keine autonomen Fahrzeuge mehr auf die Straßen schicken. mehr...

Berliner Klinikum: Charité testet autonome Busse

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

An der Berliner Charité kommen Patienten und Besucher jetzt auch fahrerlos ans Ziel. Gemeinsam mit der Berliner Verkehrsgesellschaft testet das Klinikum Roboterbusse. mehr...

Crash von Roboterauto: Uber kämpfte seit Monaten mit Problemen

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2018

Das Roboterwagen-Programm von Uber hatte offenbar schon vor dem tödlichen Crash Schwierigkeiten. Laut „New York Times“ mussten menschliche Fahrer häufiger als geplant die Kontrolle übernehmen. mehr...