ThemaAxel Springer AGRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nebenjob: Ex-Pirat Lauer berät Springer-Konzern

Nebenjob: Ex-Pirat Lauer berät Springer-Konzern

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2015

Christopher Lauer, Berliner Abgeordneter und früherer Piraten-Landeschef, hat einen einträglichen neuen Nebenjob: Er berät den Axel-Springer-Konzern in Fragen des Datenschutzes. Ganz transparent hat er seine Einkünfte offengelegt. mehr... Forum ]

Pegida und die Lügenpresse: Cheforganisator Bachmann war Bild-Leserreporter

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2014

Pegida-Chef Lutz Bachmann will nicht mit der deutschen Presse sprechen. Auf der Homepage seiner Agentur wirbt er aber mit der "engen Zusammenarbeit mit namhaften Medien" - vor allem dem Axel-Springer-Verlag. Dieser stellt es etwas anders dar. mehr...

Internet: Der Suchmotor

DER SPIEGEL - 24.11.2014

Das französische Start-up Qwant verfolgt einen verrückten Plan: Es will Google in dessen Kerngeschäft angreifen, der Suche. Der Gigant aus den USA nimmt den Neuling durchaus als Konkurrenten wahr. Sie haben sich für einen passenden Ort entschieden,... mehr...

Quellen im Redaktionshaus: BND soll Axel Springer jahrelang bespitzelt haben

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Der Verlag Axel Springer soll laut "Bild"-Zeitung jahrelang vom Bundesnachrichtendienst ausgespäht worden sein. Der deutsche Auslandsgeheimdienst hatte demnach sieben Quellen in dem Redaktionshaus. mehr...

Leistungsschutzrecht: Springer gibt Google kostenlose Lizenz

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2014

Für die Anzeige von Vorschaubildern und Textanrissen in Suchergebnissen will der Verlag Axel Springer Geld sehen. Dafür wurde extra ein Gesetz geschaffen. Ausgerechnet für Google gibt es jetzt eine Ausnahme. mehr...

Sportrechte: Springer will Catch-Spektakel

DER SPIEGEL - 03.11.2014

Kauft Springer Wrestling-Programm?. Seit gut einem Jahr bietet der Axel-Springer-Verlag auf Bild.de Ausschnitte von Fußballspielen der Bundesliga zum Abruf an. Unter der Woche ist das Angebot kostenlos, wer die Videos direkt an den Spieltagen sehen... mehr...

Pressefreiheit: Sieg für die Berliner Morgenpost

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Verfahren gegen "Berliner Morgenpost" eingestellt. Die Staatsanwaltschaft Berlin hat ihr Ermittlungsverfahren gegen den Chefreporter der Berliner Morgenpost nach zwei Jahren eingestellt. Wegen des Verdachts auf Beamtenbestechung hatten Kripo-Fahnde... mehr...

Verlage: Springers Kauflust gebremst

DER SPIEGEL - 15.09.2014

Springer blitzt bei Ringier ab. Mathias Döpfner kauft gern ein: Journalisten, Web-Portale, aber auch klassische Print-Titel. Doch beim Schweizer Ringier-Verlag ist der Chef des Axel-Springer-Verlags abgeblitzt. Döpfner hatte sich bemüht, die beiden... mehr...

Prozesse: Teures Interview

DER SPIEGEL - 14.07.2014

Wettermoderator Jörg Kachelmann verklagt den Burda- und den Springer-Verlag auf 3,25 Millionen Euro Schmerzensgeld. Wettermoderator Jörg Kachelmann verklagt den Burda- und den Springer-Verlag auf 3,25 Millionen Euro Schmerzensgeld. Eine erst jetzt ... mehr...

Klage gegen Bild, Bunte und Focus: Kachelmann fordert Millionen-Schmerzensgeld

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

"Die höchste bisher in Deutschland geforderte Geldentschädigung": Über zwei Jahre nach dem Freispruch in einer Vergewaltigungsanklage zieht Jörg Kachelmann gegen Springer und Burda vor Gericht. mehr...

Verkauf von TV-Zeitschriften: Kartellamt segnet Springer-Funke-Deal ab

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2014

Jetzt ist der Deal perfekt: Das Bundeskartellamt erlaubt dem Axel-Springer-Haus nun auch den Verkauf von TV-Zeitschriften an die Funke-Gruppe - allerdings unter Auflagen. mehr...








Themen von A-Z