Springer: Döpfner verkauft Aktien für 26 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2017

Er hatte Springer-Anteile gekauft, um „ein unternehmerisches Selbstgefühl zu entwickeln“ - nun stößt Konzernchef Mathias Döpfner einen Teil der Aktien wieder ab. Das Unternehmen nennt dafür zwei Gründe. mehr...

Fahrdienstvermittler: Axel-Springer-Verlag beteiligt sich an Uber

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2017

Umstrittener Chef, Sexismusvorwürfe, Patentstreitigkeiten - der US-Fahrdienstvermittler Uber kommt nicht zur Ruhe. Den Medienkonzern Axel Springer schreckt das nicht ab. Er beteiligt sich an dem Unternehmen. mehr...

Strafanzeige: Vorwürfe gegen Kai Diekmann

DER SPIEGEL - 07.01.2017

Kai Diekmann muss sich gegen Vorwurf des sexuellen Übergriffs wehren; Kai Diekmann, Noch-Herausgeber der Bild-Gruppe, muss sich gegen den Vorwurf des sexuellen Übergriffs wehren. Nach Informationen des SPIEGELwirft ihm eine Mitarbeiterin des… mehr...

„Bild“-Herausgeber: Kai Diekmann verlässt Springer-Verlag

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

16 Jahre stand er an der Redaktionsspitze der „Bild“-Zeitung - jetzt verlässt der Journalist Kai Diekmann den Axel-Springer-Verlag. mehr...

Fall Kachelmann: Springer-Verlag streitet weiter

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2016

Das Urteil ist verkündet, doch der Prozess geht weiter: Der Springer-Verlag hat Beschwerde eingelegt gegen die Entschädigung, die er Jörg Kachelmann zahlen muss. mehr...

Prozess gegen „Bild“: Kachelmann erhält 395.000 Euro Entschädigung

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Der Springer-Verlag muss Jörg Kachelmann eine Entschädigung in Höhe von 395.000 Euro zahlen. Laut Kachelmanns Anwalt beläuft sich die Gesamtsumme inklusive Zinsen auf 513.000 Euro. mehr...

Geschäft mit Live-Videos: Warum Facebook jetzt die „Bild“ bezahlt

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Facebook zahlt Medien und Promis Millionen, damit sie Live-Videos in dem Netzwerk posten. Auch in Deutschland gibt es solche Partnerschaften - dahinter lauert die Hoffnung auf das neue große Geschäft. mehr...

Berufungsverfahren: Kachelmann und Springer wieder vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2016

Die nächste Runde im Verfahren zwischen Jörg Kachelmann und dem Springer-Verlag hat begonnen. Die Richterin deutete bereits an, dass Kachelmann sich auf weniger Schmerzensgeld einstellen müsse. mehr...

Verleger: Andere Basis

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Interne Dokumente beleuchten das besondere Verhältnis von Friede Springer zu Kanzlerin Angela Merkel und deren Mann Joachim Sauer. mehr...

Bilanz: Springer profitiert von starkem Internetgeschäft

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2016

Der Medienkonzern Axel Springer hat im vergangenen Jahr Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert - dank seiner digitalen Produkte. mehr...