Thema Babyklappe

Alle Artikel und Hintergründe

China: Babyklappe wegen Überlastung geschlossen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Mehr als 250 Kleinkinder haben Unbekannte innerhalb von sechs Wochen in eine Babyklappe in Guangzhou abgelegt - zu viel für die städtische Wohlfahrtseinrichtung im Süden Chinas. Sie hat den Betrieb vorerst wieder eingestellt. mehr...

Vertrauliche Geburten: "Kein Recht, sich der Verantwortung zu entziehen"

Vertrauliche Geburten: "Kein Recht, sich der Verantwortung zu entziehen"

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2013

Der Bundestag hat das Gesetz zu vertraulichen Geburten beschlossen, es soll die umstrittenen Babyklappen entbehrlich machen. Doch die Novelle könnte ihr Ziel verfehlen, warnt Danuta Sacher vom Kinderhilfswerk terre des hommes. mehr... Forum ]


Debatte um Babyklappen: Mutterschutz gegen Kinderrecht

Debatte um Babyklappen: Mutterschutz gegen Kinderrecht

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2012

Babyklappen und anonyme Geburten sollen Säuglinge vor dem Tod bewahren.  Die Einrichtungen funktionieren nur, wenn die Mütter unerkannt bleiben. Das beschneidet die Rechte der Kinder - eine aktuelle Studie zeigt die Schwachstellen des rechtlich fragwürdigen Systems. Von Barbara Hans, Benjamin Schulz und Jens Witte mehr...

"Anonyme Geburt": Verbleib von 200 Babys ungeklärt

"Anonyme Geburt": Verbleib von 200 Babys ungeklärt

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2012

Abgegeben, und dann? Eine Studie des Deutschen Jugendinstituts enthüllt: Von rund einem Fünftel der anonym zur Welt gebrachten Kinder fehlt heute jede Spur. Es mangelt offenbar an Regeln für die Dokumentation solcher Fälle. Jetzt fordern die ersten Politiker Konsequenzen. mehr... Forum ]


Terre des Hommes: Hilfsorganisation zählt mehr ausgesetzte Babys

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2012

Die Auswertung von Medienberichten ergab eine Verdopplung der Zahlen: Nach Angaben von Terre des Hommes soll die Zahl der nach der Geburt ausgesetzten Babys in Deutschland stark gestiegen sein. Langfristig ging die Quote jedoch zurück. mehr...

Findelkind im Koffer: Polizei erhält erste Hinweise im Fall Marie

Findelkind im Koffer: Polizei erhält erste Hinweise im Fall Marie

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2011

Im Fall des in einem Koffer abgelegten Findelbabys Marie hat die Hamburger Polizei nach der Veröffentlichung von Tatortbildern erste Reaktionen aus der Bevölkerung erhalten. Die Identität der Eltern ist aber weiter unbekannt. mehr...


Ausgesetzter Säugling: Heiße Spur im Fall des Hamburger "Koffer-Babys"

Ausgesetzter Säugling: Heiße Spur im Fall des Hamburger "Koffer-Babys"

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2011

Wer setzte am Hamburger Messe- und Kongresszentrum CCH ein Neugeborenes aus? Die Polizei hat eine erste Spur: Videoaufzeichnungen zeigen einen jungen Mann, der einen Koffer bei sich trägt. Das Gepäckstück ähnelt dem, in dem das Baby gefunden wurde. Die Ermittler stellten dem Verdächtigen ein Ultimatum. mehr...

Ausgesetzter Säugling: Wie das Baby im Koffer überlebte

Ausgesetzter Säugling: Wie das Baby im Koffer überlebte

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2011

Bei klirrender Kälte wurde vor dem Hamburger Kongresszentrum ein Säugling ausgesetzt - eingesperrt in einem Koffer. Der Pförtner nahm das Gepäckstück zunächst nichtsahnend an sich. Dann hörte er ein Wimmern. Von Julia Jüttner mehr...


Debatte um Babyklappen: Bischöfin Käßmann widerspricht Ethikrat

Debatte um Babyklappen: Bischöfin Käßmann widerspricht Ethikrat

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2009

Bischöfin Margot Käßmann stellt sich gegen den Ethikrat. Dessen Empfehlung, Babyklappen aufzugeben, beruhe auf fragwürdigen Annahmen, sagte die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland. Sie will an dem Angebot festhalten. mehr...

Frankfurt: Babyleiche in Bankenviertel gefunden

Frankfurt: Babyleiche in Bankenviertel gefunden

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2009

Entsetzen im Frankfurter Bankenviertel: Mitarbeiter des Grünflächenamtes haben hier die Leiche eines erst wenige Tage alten Babys gefunden. Der leblose Körper lag auf einer Treppe in einer Parkanlage. Die Polizei fahndet nach der Mutter. Von Anne Seith, Frankfurt mehr...