ThemaBad Bank

Alle Artikel und Hintergründe

Hypo-Alpe-Adria-Debakel: Österreich und Gläubiger einigen sich im Milliardenstreit

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2016

Der jahrelange Streit um die Skandalbank Hypo Alpe Adria könnte im Herbst zu Ende sein. Österreich hat sich mit wichtigen Gläubigern geeinigt - sie könnten 90 Prozent ihrer Investitionen erhalten. mehr...

Hypo-Alpe-Adria-Debakel: BayernLB stimmt Milliardenvergleich mit Österreich zu

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2015

Rechtsstreit beendet: Seit Jahren tobt ein Konflikt über die Kosten aus dem Zusammenbruch der Skandalbank Hypo Alpe Adria. Nach der Bad Bank Heta und dem Land Österreich hat nun auch die BayernLB einem Vergleich zugestimmt. mehr...

Wirtschaftskrise: Varoufakis wirbt für Entwicklungsbank in Griechenland

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2015

Gianis Varoufakis fordert eine europäische Vision, um Griechenlands Wirtschaft auch langfristig voranzubringen. Sein Vorschlag: eine Entwicklungsbank, die mit Staatsgeldern rentable und exportorientierte Unternehmen stützt. mehr...

Finanzen: Erbe aus wilden Zeiten

DER SPIEGEL - 08.12.2014

Der deutsche Steuerzahler finanziert der Investmentbank Goldman Sachs enorme Gewinne. Grund ist ein bizarrer alter Kreditvertrag. mehr...

Hypo Real Estate: Brandbrief an Bundesregierung

DER SPIEGEL - 02.06.2014

Streit zwischen Hypo Real Estate und Bundesregierung; Die Chefin der verstaatlichten Krisenbank Hypo Real Estate (HRE), Manuela Better, legt sich mit der Bundesregierung an. In einem Brandbrief an den Bankenrettungsfonds Soffin übt Better massive… mehr...

DEPFA: Abwickeln statt verkaufen

DER SPIEGEL - 10.02.2014

Die Grünen befürworten Abwicklung der verstaatlichten Skandalbank Hypo Real Estate; Die Grünen befürchten, dass bei dem geplanten Verkauf der Depfa Bank, einer Tochter der verstaatlichten Skandalbank Hypo Real Estate, Steuergeld verschenkt… mehr...

FINANZAUFSICHT: Aufmarsch der Blockierer

DER SPIEGEL - 22.07.2013

Mario Draghi, Chef der Europäischen Zentralbank, macht Druck beim wichtigsten Reformprojekt der Euro-Zone, der Bankenunion. Die Regierungen sollen das nötige Geld bereitstellen. Doch vor allem Berlin weigert sich. mehr...

EU-Einigung über Bankenabwicklung: In der Praxis kommt alles anders

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2013

Zunächst müssen die Aktionäre bluten, erst zum Schluss die Steuerzahler: Die neuen EU-Abwicklungsregeln für Banken sind gut und richtig. Doch je strikter die Vorschrift, desto geringer die Chance, dass sich Politiker daran halten. Das zeigt ein Szenario aus dem Jahr 2021. mehr...

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: 60 Milliarden sind Peanuts

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2013

Zu spät, zu wenig: Die Pläne für eine Bankenunion sind schon gescheitert, bevor sie überhaupt beschlossen wurden. Denn Europas Problembanken fehlen nicht 60 Milliarden, sondern mindestens eine Billion Euro. mehr...

Rettungspaket für Zypern: Bye-bye, Bankeninsel

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2013

Der Austritt Zyperns aus der Euro-Zone ist abgewendet: In letzter Minute beugte sich die zyprische Regierung den Forderungen der Troika. Reiche Bankkunden werden nun doch zur Kasse gebeten, der Finanzsektor der Insel wird radikal geschrumpft. Bleibt die Frage: Warum nicht gleich so? mehr...