ThemaBaFinRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Finanzaufsicht: Bafin warnt vor Niedrigzinsgefahr

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2016

Zinsen im Rekordtief - eine Gefahr für Banken und Pensionskassen, befürchtet die Bafin. Untersuchen wollen die Finanzaufseher Verbraucherkredite. Der Vorwurf: verspätet weitergegebene Zinsänderungen. mehr...

Kuriose Ermittlungen in Italien: Wie die Deutsche Bank Silvio Berlusconi gestürzt haben soll

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2016

Wissen Sie, wo Trani liegt? Die Deutsche Bank musste es lernen. Denn die Staatsanwaltschaft der süditalienischen Kleinstadt will ein Komplott der Finanzwelt gegen Ex-Premier Berlusconi beweisen. mehr...

Deutsche Bank: BaFin schließt Sonderprüfung ab

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2016

Die Finanzaufsicht hat ihre Sonderprüfungen bei der Deutschen Bank beendet. Deutschland größtes Geldhaus hat keine weiteren Konsequenzen zu befürchten. mehr...

Nach Kursstürzen: China entlässt obersten Börsenaufseher

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2016

Die Turbulenzen an den Aktienmärkten kosten den Chef der chinesischen Börsenaufsicht den Job. Xiao Gang, der als Erfinder des Stopp-Mechanismus gilt, konnte die jüngsten Kursstürze nicht stoppen - und wurde entlassen. mehr...

Nach Kurssturz: Chef der chinesischen Börsenaufsicht offenbar vor Rücktritt

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Mehr als fünf Billionen Dollar haben Papiere an Chinas großen Börsen an Wert verloren - in weniger als acht Monaten. Nun soll Xiao Gang, der Chef der Börsenaufsicht, seinen Rücktritt angeboten haben. mehr...

Zu hohe Kreditrisiken: Russische Kirchenbank verliert Lizenz

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Die russische Ergobank ist zu hohe Risiken bei der Kreditvergabe eingegangen. Jetzt hat die Bankenaufsicht der Hausbank des einflussreichen Patriarchats die Lizenz entzogen. mehr...

Entspannung an den Märkten: China schafft Börsen-Notbremse ab, Kurse erholen sich

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2016

Die chinesische Notenbank hat den Kursverfall an den Börsen vorübergehend gestoppt: Die Währungshüter verzichteten auf die weitere Abwertung des Yuan. Die umstrittene Notbremse für den Handel wurde ausgesetzt. mehr...

Nach Kursstürzen: China schaltet automatische Börsennotbremse ab

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Die chinesische Börsenaufsicht zieht die Konsequenzen aus den Kursstürzen der vergangenen Tage: Künftig soll der Handel bei starken Schwankungen nicht mehr automatisch ausgesetzt werden. Die Anleger in Europa freut der Kurswechsel. mehr...

Neue Regel: China stoppt erstmals Aktienhandel wegen Schwankungen

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2016

Schon am Tag seiner Einführung muss China einen neuen Sicherungsmechanismus zur Stabilisierung des Aktienhandels aktivieren. Schlechte Zahlen zur chinesischen Industrieproduktion schickten die Kurse in Asien auf Talfahrt. mehr...

Geldpolitik: Europäische Zentralbank verschärft Strafzins für Banken

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2015

Die EZB hat den sogenannten Einlagensatz von minus 0,2 auf minus 0,3 Prozent gesenkt. Damit wird es für Banken noch teurer, überschüssiges Geld bei der Zentralbank zu parken. mehr...

Themen von A-Z