Thema Bakterien

Alle Artikel und Hintergründe

Tuberkulose-Patienten in Georgien: "Beim ersten Mal wollte ich flüchten"

Tuberkulose-Patienten in Georgien: "Beim ersten Mal wollte ich flüchten"

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2016

Ein Drittel der Menschheit trägt Tuberkulose-Bakterien in sich, nur wenige reagieren auf Medikamente. Eine Fotoreportage aus Georgien zeigt den langen Kampf gegen die Krankheit - und lässt trotz allem hoffen. mehr...

Bindehautentzündung: Was tun, wenn's brennt?

Bindehautentzündung: Was tun, wenn's brennt?

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Das Auge ist gerötet, verklebt und schmerzt. Die Diagnose lautet dann oft Bindehautentzündung. Dafür gibt es viele Ursachen - nicht alle sind harmlos. mehr...


Europa: Resistente Bakterien verursachen Tausende Todesfälle

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Dass Bakterien gegen Antibiotika resistent werden, ist ein globales Problem. Auch in Europa steigt die Zahl der Fälle. Doch es gibt einige positive Trends. mehr...

Großbritannien: Eichhörnchen leiden an Lepra

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Schwellungen an Schnauze und Ohren, Knoten an den Hinterläufen: Viele rote Eichhörnchen auf den Britischen Inseln leiden an Lepra. mehr...

WHO-Report: Tuberkulose plagt mehr als zehn Millionen

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2016

Die Zahl der Tuberkulose-Fälle geht zurück, aber noch immer zählt die Infektionskrankheit zu den zehn häufigsten Todesursachen auf der Welt. Ein aktueller Report zeigt, wen es besonders häufig trifft. mehr...

Salmonellen: Millionen Bakterien auf einem Löffel Tiramisu

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2016

Sie sind die ungebetenen Gäste jeder Grillparty: Salmonellen tummeln sich mit Vorliebe in Tiramisu oder Kartoffelsalat mit Ei und Mayonnaise. Bei Hitze vermehren sich die Durchfallerreger besonders rasant. mehr...

Fünf Jahre nach Ehec: Was wurde aus dem Versprechen der Lebensmittelsicherheit?

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

Lebensmittelskandale gibt es immer wieder: Ehec mit Tausenden Erkrankten und 53 Toten war nur der bisher schlimmste. Danach sollte alles besser werden - doch hat sich wirklich etwas getan? mehr...

Trendumkehr: Zahl der Tuberkulose-Fälle in Deutschland steigt

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2016

Die Zahl der Tuberkulose-Fälle ist in Deutschland 2015 um 30 Prozent gestiegen. Ein Grund dafür sind gründliche Untersuchungen an Flüchtlingen. Eine Gefahr für die Bevölkerung sehen Experten nicht. mehr...

Gefährliche Bakterien: Mann stirbt in Bremen bei Legionellen-Ausbruch

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2016

Wahrscheinlich wurden die Bakterien über eine Klimaanlage verbreitet: In Bremen sind 17 Menschen schwer an Legionellen erkrankt. Ein 84-Jähriger ist gestorben, andere schweben in Lebensgefahr. mehr...

Eier: Salmonellen-Skandal erreicht bayerische Behörden

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2015

Mehr als 99 Prozent der bayerischen Lebensmittel seien unbedenklich, sagt das Verbraucherschutzministerium des Freistaats. Wirklich? Ein Salmonellen-Skandal stellt behördliche Kontrollmechanismen infrage. mehr...

Wissenschaftliche Untersuchung: Forscher diskutieren über Bakterien auf Raumstation ISS

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2015

Ein Bakterienfund auf der Internationalen Raumstation ISS sorgt für Schlagzeilen: Auf der Erde seien die Erreger zwar harmlos, berichtet ein US-Wissenschaftsjournal. Doch unter den extremen Bedingungen im Weltraum könnten sie gefährlich werden. mehr...

WHO-Bericht: Tuberkulose tötet fast so viele Menschen wie Aids

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2015

Jedes Jahr sterben weltweit 1,1 Millionen Menschen an Tuberkulose - fast so viele wie an Aids. Das sind zu viele, warnt die WHO. Denn mit der richtigen Therapie ist Tuberkulose oft heilbar. mehr...