ThemaBakterienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Weltweite Kuss-Studie: Nicht alle wollen knutschen

Weltweite Kuss-Studie: Nicht alle wollen knutschen

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

In fast jedem Liebesfilm küssen sich Paare innig. Doch global gesehen ist der romantische Kuss weniger häufig als gedacht. Geknutscht wird nur in etwa der Hälfte der Kulturen. mehr... Forum ]

Pazifik: Forscher entdecken Lebewesen 2500 Meter tief im Meeresgrund

Pazifik: Forscher entdecken Lebewesen 2500 Meter tief im Meeresgrund

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2015

Eine Bohrung in den Boden des Pazifiks hat Mikroorganismen aus zweieinhalb Kilometer Tiefe zutage gefördert. Die Wesen ernähren sich von Kohle - und sie stammen aus dem Wald. Von Axel Bojanowski mehr... Forum ]

Antibiotika: Resistente Bakterien sind auch aggressiver

Antibiotika: Resistente Bakterien sind auch aggressiver

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2015

Wenn Bakterien gegen Antibiotika resistent werden, büßen sie etwas Fitness ein - dachte man bisher. Eine aktuelle Studie deutet jedoch genau in die andere Richtung. mehr... Forum ]

Vorschlag eines Mediziners: Blasenentzündung? Antibiotika - und zwar ohne Rezept!

Vorschlag eines Mediziners: Blasenentzündung? Antibiotika - und zwar ohne Rezept!

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2015

Viele Frauen leiden mehrmals im Jahr unter Harnwegsinfekten, meist helfen Antibiotika. Das nötige Rezept stellt der Arzt aus. Ein britischer Forscher fragt nun: Muss das sein? mehr... Forum ]

Mandelsteine: Kleine Klumpen, schlechter Atem

Mandelsteine: Kleine Klumpen, schlechter Atem

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2015

Jeder hat sie, bei manchen verursachen sie starken Mundgeruch: Mandelsteine. Verschiedene Methoden helfen, die sonst harmlosen Klümpchen loszuwerden. Von Gerlinde Gukelberger-Felix mehr... Forum ]

Tuberkulose: Genetisches Lexikon entlarvt gefährliche Resistenzen

Tuberkulose: Genetisches Lexikon entlarvt gefährliche Resistenzen

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2015

Fortschritt in der Therapie von Tuberkulose: Eine neue Genanalyse sagt voraus, welche Antibiotika den Erreger nicht mehr wirksam bekämpfen können - und welche Medikamente wirken. Von Nicola Kuhrt mehr...

Tuberkulose: Genetisches Lexikon entlarvt gefährliche Resistenzen

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2015

Fortschritt in der Therapie von Tuberkulose: Eine neue Genanalyse sagt voraus, welche Antibiotika den Erreger nicht mehr wirksam bekämpfen können - und welche Medikamente wirken. mehr...

Krankheitswelle 2011: Was wurde eigentlich aus Ehec?

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

Tausende Menschen erkrankten, die Intensivstationen in Norddeutschland waren überfüllt. 53 Menschen starben. Der Ehec-Ausbruch 2011 dauerte nur wenige Wochen und war so plötzlich vorbei, wie er begonnen hatte. Was hat er verändert? mehr...

Tödliche Erreger: Mumien enthüllen Ursprung der Tuberkulose

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2015

Wie hat sich der Tuberkulose-Erreger entwickelt? Ein Mumienfund aus Ungarn zeigt, dass sich die Keime über Jahrtausende in Europa hielten. Infektionen aus dem 18. und 19. Jahrhundert gehen auf den gleichen Bakterienstamm zurück wie aktuelle Fälle. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Seltsame Herztöne und dauernder Wadenschmerz

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2015

Kopfweh und Schmerzen in der Wade: Zunächst klingen die Beschwerden der 19-Jährigen wenig bedrohlich. Doch in der Kardiologie wird den Ärzten schnell bewusst, in welcher Gefahr ihre Patientin schwebt. mehr...

Deutschland: Kampf gegen Tuberkulose stockt

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Kann es eine Welt ohne Tuberkulose geben? Deutschland ist beim Kampf gegen die gefährliche Infektionskrankheit in den vergangenen Jahren kaum vorangekommen. Dennoch verfolgt die WHO ein klares Ziel: Ausrottung bis 2050. mehr...

Infektionen: Wie Bakterien im Krankenhaus wandern

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Wie breiten sich multiresistente Bakterien in Krankenhäusern aus? Forscher haben die Infektionswege mithilfe kleiner Sensoren aufgeklärt, die Patienten und medizinisches Personal über Monate tragen mussten. mehr...

Bio-Inventur in New York: Mikroben fahren U-Bahn

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Mit der New Yorker U-Bahn fahren täglich Millionen Menschen - aber sie sind klar in der Unterzahl. Forscher haben Waggons, Drehkreuze, Türgriffe und Sitze untersucht und kartiert, wo welche Bakterien und Viren mitreisen. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Erst eine Schwellung, dann zwei, dann drei

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2015

Die Geschichte beginnt wie die von Millionen von Menschen, die im Winter Halsschmerzen und Kopfweh bekommen. Meist sind die Beschwerden nach wenigen Tagen vorbei - in diesem Fall geht's dann erst richtig los. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Das Teufelslächeln von Mailand

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2015

Krämpfe lähmen ihren Körper, dabei scheint sie zu lächeln: Eine bettlägrige Italienerin mit diesen auffälligen Symptomen wird in Mailand behandelt. Worunter leidet die Patientin? Die Antwort finden die Ärzte zu spät. mehr...

North Brother Island: Die Insel der Verdammten

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Lepra, Typhus, Tuberkulose: Im 19. Jahrhundert verbannte New York Schwerkranke auf eine Insel im East River. Seit Jahrzehnten ist das Eiland nun verlassen, der Zutritt streng verboten - und doch kursieren beeindruckende Aufnahmen des verfallenden Quarantäne-Hospitals. mehr...

Themen von A-Z