ThemaBandidosRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kriminalität: „Wie eine Ratte“

DER SPIEGEL - 13.11.2015

Eine V-Mann-Affäre im bayerischen LKA zeigt den Wildwuchs, den der Staat im Umgang mit bezahlten Spitzeln zulässt – und bisweilen deckt. mehr...

Wachpersonal für Asylheime: Arbeitsagentur schickte Neonazi-Messerstecher Jobangebot

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2015

Peter B. war Landesvorsitzender der NPD und einer der brutalsten Neonazis im Norden. Inzwischen gehört er der Rockerbande Bandidos an. Trotzdem schickten die Behörden ihm einen Brief, in dem sie für Aufpasserjobs in Flüchtlingsheimen warben. mehr...

Hells Angels vs. Bandidos in Holland: Rockerkrieg droht sich auf Deutschland auszuweiten

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2015

Im Süden der Niederlande bekriegen sich Hells Angels und Bandidos mit großer Brutalität - die Rocker verfügen sogar über Raketenwerfer. Die Polizei fürchtet, der Konflikt könnte auch auf Deutschland übergreifen. mehr...

Urteil gegen NRW-Erlass: Gericht gibt Bandidos im Kutten-Streit recht

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Mitglieder des Motorradklubs Bandidos in Bochum und Unna dürfen ihre Kutten wieder tragen. Das Landgericht Bochum kippte einen Erlass des Landes, wonach einschlägige Rockersymbole vielerorts nicht in der Öffentlichkeit getragen werden dürfen. mehr...

Rocker-Razzia in Bayern: NPD-Spitzenfunktionär in Haft

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

NPD-Funktionär Sascha Roßmüller sollte in einigen Wochen neuer Bundesvize der rechtsextremen Partei werden. Jetzt sitzt er nach einer Razzia in Untersuchungshaft. mehr...

Oberhausen: Mitglied der Bandidos auf offener Straße niedergeschossen

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2013

Im Oberhausen ist ein Mitglied der Rockergruppierung Bandidos auf offener Straße angeschossen und schwer verletzt worden. Auch seine Beifahrerin wurde von einem Querschläger getroffen. Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar, die Polizei ermittelt. mehr...

Schlägerei vor Bandidos-Clubhaus: Bundesgerichtshof bestätigt Haftstrafen gegen Rocker

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2013

Zwei Rocker müssen für mehrere Jahre ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof bestätigte einen Schuldspruch wegen versuchten Mordes und versuchten Todschlags. Demnach schlugen die Männer einen 26-Jährigen nieder und ließen ihn ohne Hilfe zurück. mehr...

17 Menschen in Gewahrsam: Großeinsatz gegen Rocker in Mülheim

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2013

1000 Einsatzkräfte, ein Hubschrauber und Beamte mit Maschinenpistolen: Mit einem Großaufgebot hat die Polizei ein Zusammentreffen von Hells Angels und Bandidos in Mülheim verhindert. Vorher soll es Hinweise auf „gewalttätige Auseinandersetzungen“ der Rockergruppen gegeben haben. mehr...

Hells Angels und Bandidos: Ein Rocker schmarotzt sich durch

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2013

Von wegen Ehre und Respekt: Wie aus vertraulichen Polizeiakten hervorgeht, tricksen sich viele Rocker durchs Leben. Auch vor Sozialbetrug schrecken die angeblich so harten Kerle nicht zurück. Ein Fall sticht dabei besonders heraus. mehr...

Geschäfte der Rocker: Bandido macht das Würstchen

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2013

Rocker arbeiten im Rotlichtmilieu, so die gängige Meinung. Doch die Männer sind auch in ganz anderen Branchen aktiv. Die Bandidos verdienen gut in der Lebensmittelbranche - vor allem in Schlachthöfen. mehr...


Die großen Rockerklubs
Hells Angels
Hells Angels ist die Abkürzung für den berüchtigten Hells Angels Motorcycle Club und zugleich die Bezeichnung für ihre Mitglieder. Von den Rockern, die typischerweise Harley-Davidson-Motorräder fahren, gelten viele als gewalttätig und kriminell; die Angels sind eine der umstrittensten Biker-Vereinigungen.
Bandidos
Die Bandidos sind ein Rocker- und Motorradclan, der aufgrund nachgewiesener Nähe einzelner Mitglieder zur organisierten Kriminalität umstritten ist. Die langjährige Feindschaft zwischen den Bandidos und den Hells Angels führte immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen unter den Rockern.
Outlaws MC
Einer der größten und ältesten Motorradklubs der Welt. Der Outlaws MC taucht, wie alle anderen großen Bikergangs auch, regelmäßig in den Verfassungsschutzberichten der Länder auf.
Gremium MC
Der letzte große Motorradklub deutschen Ursprungs, der sich bisher keiner internationalen Biker-Vereinigung, wie z. B. den Hells Angels, Bandidos oder den Outlaws, angeschlossen hat. Laut Berichten des Verfassungsschutzes steht der Verein immer wieder in Verbindung mit illegalem Menschen-, Drogen- und Waffenhandel.

Anzeige

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z