Zehn Jahre Bankenkrise: Finanzaufsicht warnt vor Deregulierung

Zehn Jahre Bankenkrise: Finanzaufsicht warnt vor Deregulierung

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2018

Die Regulierung dürfe niemals enden: Der Chef der deutschen Finanzaufsicht BaFin, Felix Hufeld, hat den Wunsch der Banken nach weniger Kontrolle zurückgewiesen - und von Rigidität und Wachsamkeit gesprochen. mehr... Forum ]

Warnung an EZB: Wirtschaftsweiser fordert Abkehr von lockerer Geldpolitik

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2018

„Die EZB läuft Gefahr, die geldpolitische Wende zu spät einzuleiten": Der Ökonom Volker Wieland prangert die lockere Geldpolitik der EZB an - sie führe zu unerwünschten Entwicklungen. mehr...

Schuldenkrise in Italien: Banken pumpen frisches Geld in Italiens Rettungsfonds

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

Die fünf größten italienischen Geldhäuser treffen offenbar konkrete Vorkehrungen für den Ausbruch einer schweren Bankenkrise: Sie zahlen Milliarden in einen Bankenrettungsfonds. mehr...

Spanien: Gericht revidiert Urteil - Banken sparen Milliarden

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

Wer in Spanien eine Hypothek aufnimmt, muss die Kosten für die Beurkundung bezahlen, entschied der spanische Oberste Gerichtshof am Dienstag. Die Banken sparen dadurch Milliarden, Verbraucherschützer schäumen. mehr...

Auslandsüberweisungen: „Die Verbraucher zahlen drauf“

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2018

Bei Auslandszahlungen verlangen Banken teilweise immer noch horrende Gebühren und berechnen Kunden ungünstige Wechselkurse. Kristo Käärmann, Chef des Zahlungsverkehrsabwicklers Transferwise, profitiert davon. mehr...

Drohende Italien-Panik: Warum Deutschland wieder helfen muss

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2018

Italiens Krise droht zu eskalieren. Und die Euro-Verantwortlichen scheinen die gleichen Fehler zu machen wie im Fall Griechenland. Alarm! mehr...

Sorge wegen Haushaltsstreit: Italienische Banken sollen Staatsanleihen offenlegen

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2018

Die italienische Notenbank will sich offenbar einen Überblick über die Krisenanfälligkeit der Kreditinstitute verschaffen. Laut einem Bericht sollen sie offenlegen, welche Staatsanleihen in ihren Beständen sind. mehr...

Geldpolitik: EZB belässt Leitzins bei null Prozent

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2018

Die EZB tastet sich zurück in die geldpolitische Normalität. Noch ist das Ende neuer Anleihenkäufe aber formal nicht beschlossen. Sparer müssen noch eine ganze Weile auf steigende Zinsen warten. mehr...

IWF-Tagung: Lagarde kritisiert Trump für Notenbank-Schelte

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

IWF-Chefin Lagarde hat der Wirtschaftspolitik von US-Präsident Trump eine deutliche Abfuhr erteilt. Auch für die italienische Regierung gab es bei der Tagung von IWF und Weltbank kritische Worte. mehr...

US-Präsident: „Die Fed ist verrückt geworden“

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Der New Yorker Aktienmarkt hat am Mittwoch einen seiner bisher schlimmsten Tage im Jahr 2018 erlebt. US-Präsident Trump nutzt das zum erneuten Angriff auf die Fed - sie mache einen Fehler. mehr...

Europäischer Gerichtshof: Generalanwalt hält milliardenschwere EZB-Anleihekäufe für rechtens

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2018

Die Europäische Zentralbank kauft seit Jahren Anleihen der Eurostaaten auf - Kritiker sehen darin eine verbotene Staatsfinanzierung. Dem widerspricht nun der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs. mehr...