ThemaBankenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Notkredite: EZB versorgt Griechenlands Banken weiter mit frischem Geld

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

Griechische Banken werden weiterhin mit frischem Geld von der Notenbank versorgt. Der Kreditrahmen wird jedoch nicht erhöht. mehr...

Finanzjobs: Bye-bye, Bankkauffrau

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2015

Will denn keiner mehr zur Bank? Binnen 20 Jahren hat sich die Zahl der Azubis in den Geldhäusern halbiert. Ganz ähnlich die Kundschaft: Die kommt auch immer seltener in die Filialen. Ein Branchenreport. mehr...

Schuldenkrise: EZB verlängert Nothilfen für griechische Banken

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2015

Der Rat der Europäischen Zentralbank hat entschieden: Die Ela-Nothilfen an griechische Banken fließen vorerst weiter, werden aber nicht mehr erhöht. Damit werden Kapitalkontrollen immer wahrscheinlicher. mehr...

Dramatische Woche: Wie sich Griechenland zum Referendum zittern könnte

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2015

Geschlossene Banken, leere Geldautomaten und ein drohender Staatsbankrott: Die nächsten Tage werden dramatisch für Griechenland. Dennoch könnte das Land die Woche bis zum Referendum überstehen - und auf eine neue Chance hoffen. mehr...

Nach Referendumsankündigung: Griechen stürmen Geldautomaten

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2015

Ministerpräsident Tsipras will die griechischen Bürger über die Forderungen der Gläubiger abstimmen lassen - und sorgt damit für Angst. Noch in der Nacht strömten viele Griechen an die Geldautomaten, um ihr Geld abzuheben. mehr...

Hohe Abhebungen: EZB erhöht Nothilfen für griechische Banken

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Bei der Griechenland-Rettung können die Politiker zunächst weiter auf die Hilfe der Europäischen Zentralbank setzen. Diese stockte die Nothilfen für griechische Banken auf. Denn wegen der Unsicherheit im Schuldenstreit leeren Griechen ihre Konten. mehr...

Schuldenkrise in Griechenland: Die große Unsicherheit

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2015

Bankkunden heben ihr Geld ab, es kursieren Gerüchte über Notfallpläne: Die mögliche Staatspleite ist eine konkrete Bedrohung. Und doch bleiben viele Griechen erstaunlich gelassen. mehr...

Riskante Geschäfte: Banken sollen Kundengelder abtrennen

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2015

Die EU-Finanzminister wollen die Spareinlagen der Kunden besser schützen - dafür sollen Banken ihren Eigenhandel abtrennen müssen. Die Regelung betrifft nur große Institute. mehr...

Europäischer Gerichtshof: EZB darf Anleihen von Krisenstaaten kaufen

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Die Europäische Zentralbank darf zur Eurorettung grundsätzlich Staatsanleihen kaufen. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Das Bundesverfassungsgericht hatte ihn um Rat gebeten - muss aber selbst noch seine Entscheidung fällen. mehr...

Ukrainischer Reformer: Das System schlägt zurück

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2015

Den Personalchef ließ er feuern, weil er ein Blockierer war, auch sonst geht Wladislaw Raschkowan in der ukrainischen Zentralbank radikal vor: Seit der Maidan-Revolution ist der 36-Jährige Vize-Notenbankchef - und kämpft gegen die Einflüsse des alten Systems. mehr...








Themen von A-Z