ThemaBankenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Niedrigzinsen: CSU fordert Hilfe für Sparer

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

Für Sparer in Deutschland ist die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank ein Problem. Nun will die CSU die Folgen abmildern. Möglich seien etwa ein Garantiezins oder höhere Pauschbeträge. mehr...

Ausbleibende Geldschwemme: Japans Notenbank enttäuscht die Börsen

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2016

Anleger hatten sich von der japanischen Notenbank eine Ausweitung der Geldschwemme erhofft. Die blieb aus. Auch andere negative Nachrichten belasteten den Aktienmarkt. mehr...

US-Notenbank: Fed zögert erste Zinserhöhung in diesem Jahr weiter hinaus

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2016

Der Leitzins der US-Notenbank bleibt zunächst wie er ist: Er bewegt sich weiter zwischen 0,25 und 0,5 Prozent. Analysten erwarten jedoch eine Erhöhung bei der nächsten Sitzung. mehr...

S.P.O.N. - Die Rechnung, bitte! Spinnen die alle? Nur der Deutsche nicht?

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Billigschulden und Immobilienblasen: Das Poltern deutscher Politiker gegen EZB-Chef Mario Draghi nimmt immer heillosere Formen an. Dabei werden die Zinsen ohnehin erst wieder normal sein, wenn die Finanzkrise überwunden ist. mehr...

Billiges Geld: Merkel verteidigt Draghi

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Unionspolitiker, angeführt von Wolfgang Schäuble, attackieren EZB-Chef Draghi für seine lockere Geldpolitik. Kanzlerin Merkel hält die Kritik laut einem Bericht für überzogen. Auch Draghi wehrt sich. mehr...

Geringe Inflation: Europäische Zentralbank lässt Leitzins bei null Prozent

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

Die Europäische Zentralbank hält an ihrer Politik des ultrabilligen Geldes fest. Der Leitzins bleibt auf Rekordtief. mehr...

Kritik an Draghi: CSU-Politiker fordern Deutschen als nächsten EZB-Chef

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2016

Aus der Union kommen immer schärfere Attacken gegen EZB-Präsident Draghi. Es müsse einen deutschen Spezialisten an der Spitze geben, fordern CSU-Politiker. „Einen weiteren Draghi können wir uns nicht leisten.“ mehr...

Unabhängigkeit von Politik und Finanzbranche: Mission impossible für die Notenbanken

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

Wie kann es sein, dass Notenbanken unabhängig sind? Warum unterliegen die mächtigen Geldbehörden keiner demokratischen Kontrolle? Die anschwellende deutsche Kritik an der EZB wirft grundsätzliche Fragen auf. mehr...

Fehlerhafte Kredite: Darum zittern Banken vor dem Bundesgerichtshof

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2016

Die Fälle häufen sich: Bevor es zu Grundsatzurteilen bei fehlerhaften Krediten kommt, knicken die Banken rasch ein - und einigen sich mit den Kunden. Für Verbraucher sollte das zwei Konsequenzen haben. mehr...

Streit unter Eurorettern: Tsipras, Zinsen und die AfD

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2016

Früher stritten sich vor allem die Griechen mit ihren Geldgebern. Bei der IWF-Frühjahrstagung zeigt sich: Jetzt zanken die Euroretter vor allem untereinander. mehr...



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z